• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Bindehautentzündung

  • Autor des Themas NinaMarleen
  • Erstellungsdatum
NinaMarleen

NinaMarleen

Beiträge
5.134
Reaktionen
16
Also wir haben hier ca. alle 3 Monate mit einer Bindehautentzündung zu kämpfen.
Jedesmal
selbes Prozedere - Tierarzt, der guckt, ob das Augenlid verletzt ist - und dann 7 Tage 2x täglich cortisonhaltige Salbe ins Auge.
Jedesmal 30-40€!

Gibt es da nicht eine Alternative? Eine Salbe die ich ohne Rezept in der Apotheke bekomme?
 
02.05.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Bindehautentzündung . Dort wird jeder fündig!
N

nea

Gast
Wieso ist er denn so anfällig? Konnte der Doc dazu was sagen?
 
NinaMarleen

NinaMarleen

Beiträge
5.134
Reaktionen
16
sie! :)

der Doc meinte, da sie als Kitte ganz schlimm Katzenschnupfen hatte, bekommt sie die damit verbundene Bindehautentzündung bei jedem kleinen Firlefanz.
Das hängt auch mit ihrem eosinophilen Granulom zusammen.

Das Problem ist, wenn ich beim Doc anrufe, möchte der ohne wenn und aber, dass ich mit Bijou vorbei komme.
Dies ist dann wiederum mit soviel Stress für sie verbunden, dass ihr eG wieder ausbricht - sie sich den Hals aufkratzt und ich in 4 Wochen wieder hin kann, damit sie Cortison bekommt. Das ist ja irgendwie nicht die Lösung :-(
 
Orangejuice

Orangejuice

Beiträge
1.324
Reaktionen
6
Maja hatte ja in ihrer kurzen Zeit bei uns, auch schon 2x ein Matschauge. Bei dem kleinsten Anzeichen schnapp ich sie mir sofort und tropf ihr 3x täglich Euphrasia Augentropfen ins Auge. Nach 2 Tagen sieht man dann eigentlich gar nichts mehr. :mrgreen: Vielleicht könntest du das ja beim nächsten Mal erstmal versuchen?
 
NinaMarleen

NinaMarleen

Beiträge
5.134
Reaktionen
16
hab grad beim TA angerufen - ich muss vorbei kommen, Salbe gibt's nicht so.
ich brauch dringend 'n Tierarzt der zu uns nach Hause kommt :-(
das ist so einfach keine Lösung!
 
C

cs2307

Gast
Hi,

Euphrasia gibst es auch als Globuli. Mein Emil ist auch sehr empfindlich. Er hat immer mal wieder Bindehautentzündung. Ich geb ihm dann 1 - 2 Tage die Globulis und gut ist!

LG
 
NinaMarleen

NinaMarleen

Beiträge
5.134
Reaktionen
16
bekomme ich das einfach so in der Apotheke?
 
NinaMarleen

NinaMarleen

Beiträge
5.134
Reaktionen
16
Danke danke danke!
ich probier das nachher auf jedenfall!

Das ist ja so keine Lösung - vorallem zahl ich jedesmal diese blöde Salbe für so teures Geld und kann sie beim nächsten Mal sowieso nicht wieder verwenden obwohl noch 3/4 voll!
 
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
45.021
Reaktionen
5.357
Maja hatte ja in ihrer kurzen Zeit bei uns, auch schon 2x ein Matschauge. Bei dem kleinsten Anzeichen schnapp ich sie mir sofort und tropf ihr 3x täglich Euphrasia Augentropfen ins Auge. Nach 2 Tagen sieht man dann eigentlich gar nichts mehr. :mrgreen: Vielleicht könntest du das ja beim nächsten Mal erstmal versuchen?
Hi,

Euphrasia gibst es auch als Globuli. Mein Emil ist auch sehr empfindlich. Er hat immer mal wieder Bindehautentzündung. Ich geb ihm dann 1 - 2 Tage die Globulis und gut ist!

LG
Danke danke danke!
ich probier das nachher auf jedenfall!

Das ist ja so keine Lösung - vorallem zahl ich jedesmal diese blöde Salbe für so teures Geld und kann sie beim nächsten Mal sowieso nicht wieder verwenden obwohl noch 3/4 voll!
die zwei hatten es ja auch schon vorgeschlagen.:)

dann kannst du den ta-termin ja erstmal absagen.
ich würde auf keinen fall, beides geben.:)

gib dem euphrasia ein/zwei tage. dann sollte es besser oder sogar weg sein.:)
 
NinaMarleen

NinaMarleen

Beiträge
5.134
Reaktionen
16
ImageUploadedByTapatalk1367515172.535102.jpg

Und ich bürste und bürste und bürste!

Kann es sein, dass Bijou der fellwechsel zu stressig ist und sie deswegen so angeschlagen reagiert?
Die Bindehautentzündung kommt bei ihr nämlich oft durch Stress!

Tropfen haben wir eben benutzt - hoffentlich tritt Besserung ein!
 
M

Meer_Katze

Gast
Anhang 64833 betrachten

Und ich bürste und bürste und bürste!

Kann es sein, dass Bijou der fellwechsel zu stressig ist und sie deswegen so angeschlagen reagiert?
Die Bindehautentzündung kommt bei ihr nämlich oft durch Stress!

Tropfen haben wir eben benutzt - hoffentlich tritt Besserung ein!

Ich habe ebenfalls sehr gute Erfahrungen mit Euphrasia - nicht nur bei der Katze, sondern auch bei anderen Vierbeinern ;) Falls es irgendwann schwierig werden sollte, die Augentropfen zu geben, dann gibt es Euphrasia zusätzlich in Kombination mit Belladonna auch als Tropfen, die Du ins Futter oder in ihr Wasser geben kannst. Schau mal hier: http://www.dr-assmann.de/index.php?id=keratisal&L=0 Wenn ansonsten Stress ein Auslöser ist, dann wäre vielleicht die Blüten-Essenz "Stress" was für Bijou. Die Infos dazu findest Du hier (Du musst allerdings ziemlich viel scrollen): http://www.deutsche-bachblueten.de/deutsche_bachblueten_kombinationen,127.html Ich drück Dir die Daumen, dass Bijou bald wieder okay ist ;)
 
NinaMarleen

NinaMarleen

Beiträge
5.134
Reaktionen
16
Die Tropfen lässt sie schon immer recht einfach über sich ergehen! Auch die Salbe..

Euphrasia hat hier wirklich gut geholfen - ihre Augen sehen soviel besser aus :)
 
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
45.021
Reaktionen
5.357
echt? das auge sieht schon wieder besser aus?

das freut mich aber!:)
 
NinaMarleen

NinaMarleen

Beiträge
5.134
Reaktionen
16
also zu 100% ist's noch nicht weg aber so gut wie :)
Denke heute noch mal die Tropfen und dann ist's gut :)
Total toll das Mittel!

Danke euch noch mal..
 
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
45.021
Reaktionen
5.357
ach wie schön!:)

da haben wir ja wirklich was gutes empfohlen!
und deiner süßen, den ta erspart!:wink:

toll!
 
BellasMama

BellasMama

Beiträge
9.254
Reaktionen
42
Ich werde am Montag auch die Tropfen holen gehen... weil mein Mäuschen ja auch dass Auge ständig zukneift :(

Hi,

Euphrasia gibst es auch als Globuli. Mein Emil ist auch sehr empfindlich. Er hat immer mal wieder Bindehautentzündung. Ich geb ihm dann 1 - 2 Tage die Globulis und gut ist!

LG

Die wären natürlich noch besser.... wie gibste ihm die denn?
 

Schlagworte

euphrasia globuli katze

,

euphrasia globuli katzen

,

augentropfen ins futter

,
bindehautentzündung katze dauer
, bindehautentzündung katze globuli, katze bindehautentzündung globuli, matschauge belladonna, dauer bindehautentzündung katzen, euphrasia augentropfen ins futter, katze Bindehautentzündung stress, Bindehautentzündung katzen schlapp, euphrasia augentropfen ins fressen, bindehautentzündung kitten durch stress?, euphrasia augensalbe Katzen, euphrasia katze globuli

Ähnliche Themen