• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Katzen Krank?? Abgemagert und Fell verschlechtert sich

  • Autor des Themas Rubbel.die.Katz
  • Erstellungsdatum
R

Rubbel.die.Katz

Beiträge
20
Reaktionen
0
Hallo, Ich habe bereits vor einem Monat hier ein Thread eröffnet, da meine Katzendame sehr stark abgenommen hat und extrem abgemagert ist, da sie freiwillig weniger frisst. Laut Tierarzt wäre sie voll kommen Gesund. Das Forum hier riet mir das Futter zu wechseln, was ich nun auch getan habe. Ich fütter nun "schmusi" .
Nun fängt mein Britischlanghaar Kater auch mit den Spielchen an. Er frisst immer weniger, sein Kuschelweichesfell ist WEG!!! Einfach WEG! Er hat keine kahlen Stellen o.ä. aber sein Fell ist komplett dünn geworden und
er sieht nicht mehr aus wie ein Britischlanghaarkater sondern eher wie eine zu klein geratene Angora Katze (nur ein Beispiel) Ich finde das sehr traurig, da ich mich immer sehr gut um sein Fell gekümmert habe und auch sehr stolz auf die Plüschkugel war. An seinem Kopf hinter den Ohren fettet seine Kopfhaut auch ein wenig was er früher nicht hatte. Ich Bade/Dusche ihn generell nicht. Er hatte bisher nur 1 mal eine Dusche und das war mir 11 Wochen als er einen starken Flohbefall hatte. Aber auch hier laut Arzt ist der kleine Kern gesund, hat keine Flöhe o.ä. . Jetzt habe ich natürlich Angst, dass da doch eine Krankheit oder sowas im Spiel ist und die 2 sich angesteckt haben. Da ich noch 2 Sehr alte Katzen hier habe, ist meine Angst sehr groß, dass die Senioren sich auch anstecken. Und den Alten Männern möchte ich den Stress zum Tierarzt wirklich ersparen.
Hat jemand eine Ahnung was ich tun soll? Tierarzt wechseln? Oder nochmal Futter wechseln?? Abwarten??

Seine Daten :
Britischlanghaarkater Alter: 1,5 Jahre
Früheres Gewicht: 4,5 kg
Jetziges Gewicht 3,2 kg


Ich schreibe gerade über das Netbook und habe hier leider keine Bilder von dem kleinen Drauf, daher zeige ich im Anhang nur mit welcher Angora Katze ich ihn Momentan vergleiche, und eine Britischlanghaarkatze sollte so definitiv nicht aussehen! (Damit mich hier keiner Falsch versteht, Angorakatzen sind auch wunderschön, ich mache mir lediglich Sorgen um meinen Kater)

PS: Falls es eine Rolle spielen sollte, ich besitze momentan 6 Katzen. Alle Kastriert. Aber nur 2 sind von der "KRANKHEIT" befallen, bisher....


Bitte um Hilfe!!! Danke.
 

Anhänge

04.05.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katzen Krank?? Abgemagert und Fell verschlechtert sich . Dort wird jeder fündig!
Sylle

Sylle

Beiträge
2.794
Reaktionen
190
Hallo! Ich kenne mich da nicht so aus aber ich würde vieleicht mal Multivitaminpaste geben. Die ist hochkalorisch und auch gut fürs Fell. Dazu finde ich es bedenklich das Du nur eine Sorte Futter gibst, man sollte ja schon so drei im Wechsel füttern und Du könntest ihnen ja auch mal Frischfleisch anbieten. Also meine 2 Damen würden auch nix mehr essen wenn ich nur eine Sorte verfüttern würde. Ich würde mir aber auch noch ne zweite Meinung von einem anderen Tierarzt einholen weil ich diesen Gewichtsverlust schon echt bedenklich finde. Mit dem Fell ist das so eine Sache, meine Lilly hat heute im Alter von 2 Jahren auch ganz anderes Fell als im Alter von einem Jahr. Das Fell von Lilly ist viel länger geworden.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Rubbel.die.Katz

Beiträge
20
Reaktionen
0
Die Mulitvitaminpaste werde ich mal ausprobieren, Aber 3 verschiedene sorten Futter? Ich meine von Schmusy gibt es ja verschiedene Geschmacksrichtungen "huhn , rind, geflügel ect." da bekommen meine kleinen schon Abwechslung, aber ständig die Marke zu wechseln?!?! Ein Futter wechsel ist doch eine ziemlich große Umstelllung für eine Katze, zumindest bekam ich das so Immer erklärt....
Frischfleisch bekommen sie alle 2 Wochen vom Metzger meines Vertrauens und zwar nur hähnchen Fleisch Ohne Knochen und ohne Haut.
Ich habe früher auch Abgekochtes eigelb gegeben, aber das nimmt seit Monaten keiner mehr an.
 
Zuletzt bearbeitet:
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
45.022
Reaktionen
5.357
:shock: er hat über ein kilo abgenommen?

in welcher zeit?

ich würde auf jeden fall zu einem geriatrischen blutbild raten!

liebe grüsse
melanie
 
R

Rubbel.die.Katz

Beiträge
20
Reaktionen
0
Naja, etwa 2 Monate, dauerte es bis das Kilo unten war. Zuerst fiel es kaum auf, wegen seines Fells, ich sah nur beim beobachten , dass sich sein Fressverhalten geändert hatte. Nach der Futterumstellung dachte ich dann es läge vllt am neuen Futter, so dass ich die ersten Tage noch mit dem alten Futter vermischte. Dann wog ich ihn und war schockiert..... Ging zum Arzt , ihm geht es gut. Dann verschlechterte sich das Fell. und gestern nochmal gewogen und das war das Ergebnis....
 
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
45.022
Reaktionen
5.357
Naja, etwa 2 Monate, dauerte es bis das Kilo unten war. Zuerst fiel es kaum auf, wegen seines Fells, ich sah nur beim beobachten , dass sich sein Fressverhalten geändert hatte. Nach der Futterumstellung dachte ich dann es läge vllt am neuen Futter, so dass ich die ersten Tage noch mit dem alten Futter vermischte. Dann wog ich ihn und war schockiert..... Ging zum Arzt , ihm geht es gut. Dann verschlechterte sich das Fell. und gestern nochmal gewogen und das war das Ergebnis....
in zwei monaten über ein kilo!
das ist aber echt der hammer, für eine katze.

was hat der ta denn untersucht?
ich meine, hat er blut abgenommen? wenn ja, welches profil?
 
R

Rubbel.die.Katz

Beiträge
20
Reaktionen
0
Blut wurde keins abgenommen.
Beide bekamen einen Kontrolluntersuchung und dazu Urin und Kotprobe.
Ein Großes Blutbild wurde bei meiner Katzendame gemacht, da müsste ich jetzt den Zettel suchen, Laut Arzt alles inordnung.
Beim Katerchen wäre der Herzschlag ein bisschen zu schnell, was er aber auf den stress zurück führt, da er noch ultraschall gemacht bekam und da nix auffälliges war.
 
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
45.022
Reaktionen
5.357
dann würde ich, bei dem kater unbedingt ein GERIATRISCHES bb machen lassen.
da werden dann auch tsh werte usw überprüft.

ein kilo gewichtsverlust ist für eine katze wirklich viel.:-(
ich kann mir kaum vorstellen, dass es nur am futter liegt.

nimmt die katze denn auch weiter ab?
 
batidor

batidor

Beiträge
1.613
Reaktionen
26
Ich hoffe nicht, dass du nur das Schmusy-Ergänzungsfutter fütterst. Das ist nämlich reines Fleisch, fast ohne Fett und ohne zugesetzte Mineralien und Vitamine.
Ist es dieses hier:http://www.zooplus.de/shop/katzen/katzenfutter_dose/schmusy/schmusy_katzenfutter_beutel/10059
Wenn ja, da ist kein Taurin drin und das ist auch nicht wirklich besser als Müll.

Trotzdem würde ich dringend zu einer Untersuchung in der Klinik incl Blutbild, evtl mit Röntgen oder Ultraschall raten. Normal is das nicht.
 
R

Rubbel.die.Katz

Beiträge
20
Reaktionen
0
dann würde ich, bei dem kater unbedingt ein GERIATRISCHES bb machen lassen.
da werden dann auch tsh werte usw überprüft.

ein kilo gewichtsverlust ist für eine katze wirklich viel.:-(
ich kann mir kaum vorstellen, dass es nur am futter liegt.

nimmt die katze denn auch weiter ab?


Ich werde den Tierarzt mal drauf ansprechen.
Der Kater ist im moment Stabil, er frisst ca. 50 gramm ca 3 mal am tag, mehr will er nicht.
Die Dame hat 600 gramm abgenommen und sieht ja extrem abgemagert aus, sie selbst frisst 50 gramm, 2 mal am tag , mehr will sie auch nicht. Trockenfutter rührt momentan keiner an.
Aber beide versuche ich täglich zu wiegen. Die Dame hat seit 1 monat 2,5 kg.
Beim Kater habe ich ja erst angefangen täglich zu wiegen hoffe es wird nicht schlimmer.
ABER beide sind fit spielen, rennen usw
 
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
45.022
Reaktionen
5.357
Ich werde den Tierarzt mal drauf ansprechen.
Der Kater ist im moment Stabil, er frisst ca. 50 gramm ca 3 mal am tag, mehr will er nicht.
Die Dame hat 600 gramm abgenommen und sieht ja extrem abgemagert aus, sie selbst frisst 50 gramm, 2 mal am tag , mehr will sie auch nicht. Trockenfutter rührt momentan keiner an.
Aber beide versuche ich täglich zu wiegen. Die Dame hat seit 1 monat 2,5 kg.
Beim Kater habe ich ja erst angefangen täglich zu wiegen hoffe es wird nicht schlimmer.
ABER beide sind fit spielen, rennen usw
du bist der boss beim ta!;-)
ich würde ihn nicht fragen, sondern darauf bestehen!

was genau fütterst du denn?

:shock: in nur einem monat 2,5 kilo???

also ganz ehrlich,
ich wäre heute noch in einer tierklinik!
 
R

Rubbel.die.Katz

Beiträge
20
Reaktionen
0
Ich hoffe nicht, dass du nur das Schmusy-Ergänzungsfutter fütterst. Das ist nämlich reines Fleisch, fast ohne Fett und ohne zugesetzte Mineralien und Vitamine.
Ist es dieses hier:http://www.zooplus.de/shop/katzen/katzenfutter_dose/schmusy/schmusy_katzenfutter_beutel/10059
Wenn ja, da ist kein Taurin drin und das ist auch nicht wirklich besser als Müll.

Trotzdem würde ich dringend zu einer Untersuchung in der Klinik incl Blutbild, evtl mit Röntgen oder Ultraschall raten. Normal is das nicht.

Also ich habe mir den thread hier mit dem Futtermitteln durchgelese und da wurde diese Marke ja zu den guten Marken gezählt, Ich füttere nicht die beutel sondern die Dosen, aber ich denke der Inhalt ist das gleiche. Und den eben in verschiedenen sorten, Wobei ich auf Granatapfel o.ä. verzichte, da ich mir denke, dass eine Katze in der Wildnis auch keinen Granatapfel essen würde , oder denke ich da falsch?
Hab ich mich jetzt für das falsche Futter entschieden? :O

du bist der boss beim ta!;-)
ich würde ihn nicht fragen, sondern darauf bestehen!

was genau fütterst du denn?

:shock: in nur einem monat 2,5 kilo???

also ganz ehrlich,
ich wäre heute noch in einer tierklinik!


Nein die dame hat keine 2,5 kg abgenommen sondern sie wiegt 2,5 kg
Vorher: 3,2
Jetzt: 2,5 seit 1 monat.

sie ist ein wenig kleiner und war schon immer relativ schmal, aber wie gesagt sie sieht extrem abgemagert aus.
 
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
45.022
Reaktionen
5.357
100 bis 150 gramm von dem futter, sind eindeutig zu wenig.
es werden drei beutel empfohlen. das wären 300 gramm pro katze, am tag!

sie fressen eindeutig zu wenig und das muß ja einen grund haben.
 
Fin Rasiel

Fin Rasiel

Beiträge
337
Reaktionen
6
Huhuu,
Gewichtsverlust und schlechter werdendes Fell könnte durchaus Anzeichen für ne Niereninsuffizienz sein...wurde gezielt daraufhin mal untersucht?
Hab leider nur überflogen was hier gepostet wurde, aber der Zustand Deiner Mieze erinnert mich schwer an das Häufchen Elend Akiko, dass ich im Tierheim aufgegabelt hab...mit dem richtigen Futter und einer adäquaten Behandlung lässt sich ne CNI durchaus gut im Griff halten.
Ich kann mir kaum vorstellen, dass das mit dem Futter zusammenhängt...da ist irgendwas im Busch. Soviel Gewichtsverlust plus schlechtes Fell sind deutliche ernsthafte Krankheitsanzeichen...falls beim Tierarzt kein Ergebnis rauskommt such ne größere Tierklinik auf, die haben meist mehr diagnostische Möglichkeiten...und unbedingt ein ausführliches Blutbild machen lassen, nicht bloss die Standardwerte.
Daumen sind gedrückt:

LG Fin Rasiel

Ps: überlesen , dass es zwei sind...im handelsüblichen Futter sind oft Sachen drin, die den Organismus einer Katze belasten: Getreide, zu viel Proteine...vielleicht steckt ne Infektion dahinter, wenn es gleich beide betrifft, was aber immer noch die Nieren betreffen könnte... :-(
 

Schlagworte

katze abgemagert

,

abgemagert

,

katzenkrankheiten fell geht aus

,
katze stark abgenommen
, katze fell krank, katze krank abgemagert & fehlendes fell, katze nach der schwangerschaft abgemagert und fetiges fell, kater eon kilo abgenommem, kater frisst nicht stark abgemagert, katzenkrankeit dünn und abgemagert, ältere katze hat stark abgenommen, katze geht das fell aus, katze abgemagert fell wird braun, katze wird immer dünner obwohl sie frisst und kahle stellen im fell, katze geht stark das fell aus

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen