Uiii Haare nichts als Haare

  • Autor des Themas Theresia
  • Erstellungsdatum
T

Theresia

Gast
meine 3 verlieren zur Zeit sehr viel Haare. Bürste sie
zur Zeit häufig und trotzdem hört das nicht auf.:cry: Wollte fragen ob es bei Euch auch so ist:?: Das hatte ich sonst noch nie und das gleich bei allen 3 *schulterzuck*
 
12.05.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Uiii Haare nichts als Haare . Dort wird jeder fündig!
Josie

Josie

Beiträge
14.587
Reaktionen
105
Jap, ist hier auch so und meine drei sind Kurzhaar^^. Die schmeißen Fell weg, das könnt ne vierte Katze werden, wenn ich das fallende Hundefell noch dazu nehm:). Der übliche Fellwechsel zum Frühling....dies Jahr etwas später als sonst.
Du kannst es ein bißchen unterstützen mit Taurin oder Lachsölkapseln oder Bierhefe wenn du magst.
 
Nicole6402

Nicole6402

Ehren-Mitglied
Beiträge
16.010
Reaktionen
113
Hier ist es auch schlimm und es hört einfach nicht auf...

Belastet das die Katzen eigentlich??
 
Josie

Josie

Beiträge
14.587
Reaktionen
105
*sich die drei putzenden Fellmonster auf der Couch anschaut*...........ich sehe bei meinen nur den puren Spaß mal wieder alles vollzuhaaren, ich seh schon aus wie Josie, weiße Haare siehste halt überall:)....
keine Ahnung, glaub ich aber nicht. Nicht grundsätzlich jedenfalls. Ich denke was belastend sein wird/kann, ist wenn die ganze weggeputzten Haare wieder rausmüssen. Aber da kann man ja helfen. Und wie gesagt, die oben genannten Dinge erleichtern die Zeit des Fellwechseln ein wenig, es geht meist auch schneller.
 
Ceilyn

Ceilyn

Beiträge
10.889
Reaktionen
46
Taurin bekommen meine eh täglich ins NaFu.
Bierhefe habe ich nun als kur ca 4 Wochen mit reingemacht.. Es ist ein wenig besser geworden, aber immer noch total schlimm.
Kämmen tue ich beide auch. Einmal über den Rücken und die Bürste ist voll.

Vll sollte ich das mit dem Lachsöl mal probieren? o_O
Ich habe aktuell nicht das Gefühl das es besser wird. :-(
 
Zuletzt bearbeitet:
Nicole6402

Nicole6402

Ehren-Mitglied
Beiträge
16.010
Reaktionen
113
Ich gebe auch grad noch Lachsöl dazu...
 
Zwergpanther

Zwergpanther

Beiträge
4.606
Reaktionen
80
Hier ist es auch schlimm, muss wohl auch an dem rein-raus-Frühling liegen. Besonders leidet die Tante Paula. Da sie es noch nie so mit dem Putzen hatte und wegen ihrer Spondylose auch nicht mehr überall hinkommt gibt es Filzbutzen, wenn ich nicht gleich dahinter bin. Ausgerechnet sie kann, was das Unterfell angeht, durchaus mit Donna mithalten, aber sie kommt nicht damit zurecht. Leider konnte ich sie auch noch nicht vom Lachsöl überzeugen. Was könnte man den sonst noch tun?
 

Ähnliche Themen