Lux von Aldi

W

winnia

Beiträge
858
Reaktionen
0
zur Abwechslung habe ich gestern mal wieder bei Aldi 2 Dosen geholt.
Und nachdem Winnie
morgens die erste Portion bekommen hat ist er wieder völlig aufgedreht gewesen was unter Almo nicht war.
Kann es sein das irgendetwas in diesem Futter ist worauf er mit Unruhe, ständiges mauzen nach Futter und Aggressivität reagieren kann? :shock:
 
10.04.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Lux von Aldi . Dort wird jeder fündig!
hippelig

hippelig

Beiträge
411
Reaktionen
0
Hm, in ein paar Dosen von Lux ist auch Zucker drin. Mehr kann ich nicht sagen, mein Hain ißt das nicht.
 
Tabina

Tabina

Beiträge
220
Reaktionen
0
Hallo,

sollte in dem Futter Lux von Aldi wirklich Zucker drin sein, dann bitte nicht mehr füttern. Denn Zucker ist auf keinen Fall gut und kann auch aggressiv machen. Es ist bestimmt nicht bei jeder Katze so aber wenn Deine schon jetzt aggressiv reagiert würde ich lieber wieder auf Almo zurückgreifen.

Viele Grüße

Tina
 
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
4
Tja, es gibt so einige legale Zusatzstoffe, nicht nur im tierfutter, auch in menschlichen Fertiggerichten, die entsprechend Veranlagte Personen (und sicher auch Tiere) so aufdrehen, geradezu hyperaktiv werden lassen...

Im tierfutter müssen diese noch nichtmal genauer definiert werden, Glutamat, ein Geschmacksverstärker gehört z.B. dazu...

Wer weiss schon ob nicht etwas derartiges dem Lux zugefügt ist, wie so vielen anderen Futtersorten, und dein Winnie ist einer derer, die sensibel darauf reagieren...
 
W

winnia

Beiträge
858
Reaktionen
0
Hm, in ein paar Dosen von Lux ist auch Zucker drin. Mehr kann ich nicht sagen, mein Hain ißt das nicht.
In manchen Dosen ist kein Zucker und die habe ich geholt :wink:
ich denke auch das es irgenetwas anderes an Zusatzstoffen ist was sie nicht aufführen. Vielleicht auch einer der berühmten E- Stoffe :evil: und er reagiert deshalb so. Nun ja ich habe es jetzt in die hinterste Ecke geschoben und da bleibt es. Heute Abend gab es Hühnchen :wink: und siehe da er ist viel ruhiger als gestern und heute morgen
 
L

Leliel

Beiträge
182
Reaktionen
0
E-Stoffe müssen aufgeführt werden bzw zumindest als Zusatzstoffe deklariert werden. Ich habe mal auf meine Shah-Dosen geschaut und habe gesehen, dass auf denen ohne Zucker nichts von Zusatzstoffen steht. Auf denen mit Zucker (keine Sorge die gibt es nur ab und zu mal - meine zwei finden es nicht so toll nur von 3 Sorten leben zu können und bekommen dann so ein bis zwei Mal in der Woche auch eins mit Zucker) sind Konservierungsstoffe enthalten - also werde ich es nun endgültig auf ein Mal in der Woche beschränken, denn das hatte ich bisher nicht gesehen.

Ohne Zucker sind übrigens bei Shah: Rind(rot), Thunfisch(blau) und Wild(grün). Wild gibt es aber nicht immer sondern dafür manchmal Geflügelmix(lila) und der enthält Zucker! Gelb und Orange (zwei Geflügelsorten) enthalten ebenfalls Zucker.
 
W

winnia

Beiträge
858
Reaktionen
0
Hallöle,
leider ist wahrscheinlich Aldi Nord und Aldi Süd auch in den Inhaltsstoffen unterschiedlich. Bei uns ist auch in Grün zucker drin :roll:
Nun ja ich habe es jetzt ganz entsorgt.
Winnie ist eindeutig ruhiger und nicht mehr so hippelig unter anderem Futter :shock: Scheint er nicht zu vertragen :roll:
 
S

Sue

Beiträge
261
Reaktionen
0
Bei uns (Aldi Süd) gibts nur zwei Sorten ohne Zucker aber für 0,35 Cent ist das echt billig. Hab meinem Kater heute mal 3 Dosen mit Rind mitgenommen, das verträgt er nämlich so gut. Die mit Fisch sind bei uns auch ohne Zucker das andere alles mit. Versteh ich sowieso nicht warum die in den anderen den Zucker nicht auch weglassen :?

LG
 
L

Leliel

Beiträge
182
Reaktionen
0
sehr seltsam... also ich habe halr festgestellt, dass in denen mit gelee zucker ist - wenn es das dann doch mal gibt nehme ich den großteil des gelees oben drauf weg und gebe ihnen vorwiegend das fleisch, denn ich schätze der gelee wird den großteil des zuckers enthalten.
 
D

Daemia

Beiträge
657
Reaktionen
0
Ich weiß nicht, der Zucker ist ja in gelöster Form in der ganzen Pampe drin (ist ja "Formfleisch" was da in dem Gelee ist"), und dementsprechend würde ich die Dosen mit Zucker schon auf keinen Fall kaufen. Die Miezen können ja hinterher schlecht Zähne putzen :( Gibt ja zum Glück genug Sorten ohne Zucker :)
 
L

Leliel

Beiträge
182
Reaktionen
0
naja 2 oder 3 ohne zucker ist nicht wirklich genug wenn man vorwiegend aldifutter füttert. daher gibt es teilweise halt auch mal das mit zucker zwischendrin... aber möglichst nur 1 mal in der woche halt und ohne gelee. einmal am tag gibt's dann eben almo oder gleichwertiges aber NUR damit füttern ist mir schlichtweg zu teuer für den studentischen geldbeutel.
 
D

Daemia

Beiträge
657
Reaktionen
0
Naja, dann kombinier doch die Aldi-Dosen zur Abwechslung mit Animonda Carny oder den Fischdosen von Schmusy, die sind auch nicht besonders teuer, und das ist immer noch besser, als Sorten mit Zucker... :idea:
 
L

Leliel

Beiträge
182
Reaktionen
0
von animonda übergeben sich meine zwei... das vertragen sie gar nicht :( nach einigen minuten kommt das komplett zurück und da sie anderes futter danach bei sich behalten haben, kann es nur daran gelegen haben. schmusy habe ich noch nicht probiert, vielleicht beim nächsten mal im fn mal schauen :)
ansonten hat man ja leider nicht viel auswahl an günstigerem guten futter :(.
 
W

winnia

Beiträge
858
Reaktionen
0
Also ich habe den Mäusen jetzt wieder Carny gegeben und siehe da Winnie ist viel ruhiger und ausgeglichener. Er spielt normal und lässt die Große einigermaßen in Ruhe :roll:
Also es scheint Tatsache etwas in diesem Lux zu sein was ihn total aggressiv und nervös macht :evil: Nun ich werde echt die Finger davon lassen und Carny, Almo, Schmusy und Hills geben.
Bei diesen geht es im richtig gut und er wird zum Kampfschmuser :D
 
L

Lilly50

Beiträge
431
Reaktionen
0
ich verfüttere aldi auch nicht mehr so gerne, auch wenn es nur die sorten ohne zucker gab. ich hatte immer das gefühl, die kater werden nicht satt. die fraßen glatt die ganze dose auf einmal auf. vielleicht hat es ihnen auch nur so super geschmeckt ?

bin nun zu schmusy fisch und animonda übergegangen und ab und zu gibt´s mal ne aldi dose, aber eher selten. an trofu gibt es felidea. und an nafu fangen sich die beiden eh gerne ihre mäuschen selber auf dem feld am haus...

Lilly
 
L

Leliel

Beiträge
182
Reaktionen
0
also ich habe jetzt nochmal ancgeschaut: bei uns - auch aldi süd - ist im grünen (wild mit leber oder so) kein zucker drin, ebenso ist thunfisch und reind ohne zucker. mit zucker sind nur die geflügelsorten (leider, denn geflügel kommt auf der lieblingsliste gleich nach fisch :( ) das dumme ist bei aldi, dass sie immer nur 5 sorten zugleich führen - und derzeit gibt's kein thunfisch bei uns *seuftz* und rind wird nur gefressen, wenn die herren kurz vor dem verhungern sind... ichs chätze ich gehe dann dich mal zum fn schmusy fisch testen!
 
W

winnia

Beiträge
858
Reaktionen
0
ich verfüttere aldi auch nicht mehr so gerne, auch wenn es nur die sorten ohne zucker gab. ich hatte immer das gefühl, die kater werden nicht satt. die fraßen glatt die ganze dose auf einmal auf. vielleicht hat es ihnen auch nur so super geschmeckt ?
war hier auch so! Der kater ist nie satt gewesen und hat hier den Aufstand geprobt. Er muss auf irgendetwas in dem Futter reagieren. Er ist manchmal total ausgeflippt,hat gebissen und war ständig hyperaktiv :shock:
 
L

Lilly50

Beiträge
431
Reaktionen
0
who winnia,
so krass war es hier nun doch nicht. ich bin jetzt auf schmusy fisch umgestiegen, denn fisch ist im felidea-trofu nicht drin.

Lilly
 
W

winnia

Beiträge
858
Reaktionen
0
naja ich hätte ihm manchmal den Hals umdrehen können :twisted:
ich füttere jetzt abwechselnd: Almo, Carny, Schmusy, Hills, und bei Schlecker habe ich heute ein Neues Futter entdeckt mit 70 % Fleischanteil bzw. Fischanteil( für mal zwischendurch) :roll: , Preis relativ günstig :wink:
 
L

Leliel

Beiträge
182
Reaktionen
0
wie heisst das futter bei schlecker?

ich habe heute zum ersten mal das felidae nafu gegeben - sie finden's toll, aber ist mir irgendwie zu teuer - vor allem, da sie die dose noch nicht wirklich ganz gefressen bekommen - so rieisg ist der hunger dann doch nicht ;) für eine mahlzeit ist es zu viel und wenn ich ihnen mitags das gleiche hinstelle wie am morgen, dann werde ich schon vorwurfsvoll angeschaut und es wird nach kurzem schnuppern alles stehen gelassen *grummel*.
 

Schlagworte

katze animonda carny aufgedreht

,

katze wird aggressiv durch zucker

,

katze aufgedreht glutamat

,
animonda carny katzen wird abends aufgedreht
, katze baytril aufgedreht und, katze aufgedreht durch zucker, gesa k hundetrainerin, aldi fischdosen, katze ohne zusatz von zucker ruhiger?, minou aldi, lux aldi süd, tierfutter lux, aldi süd Lux, aldi lux rot, welche sorten lux ohne zucker

Ähnliche Themen