Wie kann ich nur Ausschnitte zitieren ?

  • Autor des Themas Gold-Locke
  • Erstellungsdatum
saurier

saurier

Beiträge
27.542
Reaktionen
1.202
Zitat Heike : wenn man sich da ab und zu auch mal ein bisschen Mühe geben würde, um uns Lesern entgegenzukommen.

Danke für diese so menschlich vortreffliche Bemerkung von dir. Nehme ich nun persönlich.

lg
Verena
Was denn? DU schriebst doch selber, richtiges Zitieren
. Und jetzt beschwerst du dich, dass ich darum
bitte, wenn man sich da ab und an einfach doch mal ein bisschen Mühe geben/eben auch mal das Lästige in Kauf nehmen würde? Was daran hat dich verärgert? Ist ja nicht so, dass du schriebst, du könntest es nicht, du willst es ja nur nicht (s.o.), also kann ich doch darum bitten, ohne dass du das gleich als persönlichen Angriff wertest, zumal ich ja nicht nur dich angesprochen habe.
 
Finny

Finny

Beiträge
5.748
Reaktionen
228
Ich hab das Zitat mehrfach kopiert und dann die Teile raus gelöscht......
Das finde ich jetzt aber sehr aufwendig. Gerade, wenn man wirklich lange Texte ein bisschen strukturieren will und in mehrere Teile zerlegen will, dann kann ich mir vorstellen, dass man selbst durcheinander kommt.

Also ich mache es so (mal als Beispiel sauriers Text):

Wie gesagt, zum Nachvollziehen dessen, was du (und andere) zitierst (zitieren), ist das nicht so schön und ich würde mich freuen, wenn man sich da ab und zu auch mal ein bisschen Mühe geben würde, um uns Lesern entgegenzukommen :wink:.

Geht natürlich auch - viele Wege führen nach Rom :wink:.

Aber es ist schon mehr Arbeit, sicher, ich möchte aber auch, dass man versteht, wozu ich was schreibe :wink:.


Sieht im Antwortfenster so aus (natürlich wieder ohne die Freizeichen):

[ QUOTE=saurier;1357184] Wie gesagt, zum Nachvollziehen dessen, was du (und andere) zitierst (zitieren), ist das nicht so schön und ich würde mich freuen, wenn man sich da ab und zu auch mal ein bisschen Mühe geben würde, um uns Lesern entgegenzukommen :wink:.

Geht natürlich auch - viele Wege führen nach Rom :wink:.

Aber es ist schon mehr Arbeit, sicher, ich möchte aber auch, dass man versteht, wozu ich
was schreibe :wink:.[ /QUOTE]



Den möchte ich nun in drei Zitate teilen, die alle zum Ursprungspost zurückführen.

Als erstes kopiere ich die erste Klammer:

[ QUOTE=saurier;1357184]

(Mache ich immer als erstes. Benutze das an dieser Stelle aber noch nicht!

Dann füge ich ein

[ /QUOTE] oder [...] [ /QUOTE]

an die Stelle ein, wo ich den ersten Absatz haben will:

[ QUOTE=saurier;1357184] Wie gesagt, zum Nachvollziehen dessen, was du (und andere) zitierst (zitieren), ist das nicht so schön und ich würde mich freuen, wenn man sich da ab und zu auch mal ein bisschen Mühe geben würde, um uns Lesern entgegenzukommen :wink:. [ /QUOTE]

Geht natürlich auch - viele Wege führen nach Rom :wink:.

Aber es ist schon mehr Arbeit, sicher, ich möchte aber auch, dass man versteht, wozu ich was schreibe :wink:.[ /QUOTE]



Unter diesen Absatz kann man dann meinen Text schreiben, der dazugehört:

[ QUOTE=saurier;1357184] Wie gesagt, zum Nachvollziehen dessen, was du (und andere) zitierst (zitieren), ist das nicht so schön und ich würde mich freuen, wenn man sich da ab und zu auch mal ein bisschen Mühe geben würde, um uns Lesern entgegenzukommen :wink:. [ /QUOTE]

Sehe ich auch so. Insbesondere, wenn man nicht im gleichen Thread zitiert ist es schön, wenn man über das Zitat zu dem Ursprungspost kommt.

Geht natürlich auch - viele Wege führen nach Rom :wink:.

Aber es ist schon mehr Arbeit, sicher, ich möchte aber auch, dass man versteht, wozu ich was schreibe :wink:.[ /QUOTE]



Dann setze ich mein gespeichertes

[ QUOTE=saurier;1357184]

vor den nächsten Abschnitt und füge am Ende dieses Abschnittes wieder ein [ /QUOTE] ein:

[ QUOTE=saurier;1357184] Wie gesagt, zum Nachvollziehen dessen, was du (und andere) zitierst (zitieren), ist das nicht so schön und ich würde mich freuen, wenn man sich da ab und zu auch mal ein bisschen Mühe geben würde, um uns Lesern entgegenzukommen :wink:. [ /QUOTE]

Sehe ich auch so. Insbesondere, wenn man nicht im gleichen Thread zitiert ist es schön, wenn man über das Zitat zu dem Ursprungspost kommt.


[ QUOTE=saurier;1357184]Geht natürlich auch - viele Wege führen nach Rom :wink:. [ /QUOTE]

Aber es ist schon mehr Arbeit, sicher, ich möchte aber auch, dass man versteht, wozu ich was schreibe :wink:.[ /QUOTE]



Hier kann ich wieder meinen Text schreiben:

[ QUOTE=saurier;1357184] Wie gesagt, zum Nachvollziehen dessen, was du (und andere) zitierst (zitieren), ist das nicht so schön und ich würde mich freuen, wenn man sich da ab und zu auch mal ein bisschen Mühe geben würde, um uns Lesern entgegenzukommen :wink:. [ /QUOTE]

Sehe ich auch so. Insbesondere, wenn man nicht im gleichen Thread zitiert ist es schön, wenn man über das Zitat zu dem Ursprungspost kommt.


[ QUOTE=saurier;1357184]Geht natürlich auch - viele Wege führen nach Rom :wink:. [ /QUOTE]

Klar, so geht es auch :).

Aber es ist schon mehr Arbeit, sicher, ich möchte aber auch, dass man versteht, wozu ich was schreibe :wink:.[ /QUOTE]



Beim dritten Abschnitt wieder das Gleiche:

[ QUOTE=saurier;1357184] Wie gesagt, zum Nachvollziehen dessen, was du (und andere) zitierst (zitieren), ist das nicht so schön und ich würde mich freuen, wenn man sich da ab und zu auch mal ein bisschen Mühe geben würde, um uns Lesern entgegenzukommen :wink:. [ /QUOTE]

Sehe ich auch so. Insbesondere, wenn man nicht im gleichen Thread zitiert ist es schön, wenn man über das Zitat zu dem Ursprungspost kommt.


[ QUOTE=saurier;1357184]Geht natürlich auch - viele Wege führen nach Rom :wink:. [ /QUOTE]

Klar, so geht es auch :).

[ QUOTE=saurier;1357184]Aber es ist schon mehr Arbeit, sicher, ich möchte aber auch, dass man versteht, wozu ich was schreibe :wink:.[ /QUOTE]

Ich auch :)



Ohne die Freizeichen sieht das dann so aus:


Wie gesagt, zum Nachvollziehen dessen, was du (und andere) zitierst (zitieren), ist das nicht so schön und ich würde mich freuen, wenn man sich da ab und zu auch mal ein bisschen Mühe geben würde, um uns Lesern entgegenzukommen :wink:.
Sehe ich auch so. Insbesondere, wenn man nicht im gleichen Thread zitiert ist es schön, wenn man über das Zitat zu dem Ursprungspost kommt.


Geht natürlich auch - viele Wege führen nach Rom :wink:.
Klar, so geht es auch :).

Aber es ist schon mehr Arbeit, sicher, ich möchte aber auch, dass man versteht, wozu ich was schreibe :wink:.
Ich auch :)


Hört sich jetzt irgendwie voll kompliziert an, oder? Ist es aber nicht, wenn man es mal drin hat ;-).
 
Zuletzt bearbeitet:
saurier

saurier

Beiträge
27.542
Reaktionen
1.202
Genauso mache ich es ja auch :wink:.
 
saurier

saurier

Beiträge
27.542
Reaktionen
1.202
Hier vielleicht einmal eine Anleitung, wie man im "neuen" Forum zitieren kann:

  1. Wenn ich "einfach" nur antworten will, OHNE jegliches Zitat, schreibe ich am Seitenende in den weißen Eingabebereich.

    Screenshot_Zitate_A_2.jpg


  2. Wenn ich mit Zitat in dem Thread antworten will, nehme ich den Button "Antworten", dann wird der Post, bei dem ich den Knopf gedrückt habe, im Eingabefeld zitiert und ich kann meinen Kommentar dazu schrieben.

    Screenshot_Zitate_A_3.jpgScreenshot_Zitate_B_2.jpg


  3. Wenn ich mehrere Zitate oder ein Zitat aus einem anderen Thread nutzen will, kann ich den gelben Button "Zitat" nutzen, muss aber noch zusätzlich danach zartrosa Button "Zitate einfügen" unter dem Eingabefeld drücken.

    Screenshot_Zitate_A_4.jpgScreenshot_Zitate_C_1.jpgScreenshot_Zitate_D_1.jpgScreenshot_Zitate_E_1.jpg


  4. Ich kann aber auch einfach im dem Thread auf "Antworten" gehen und anstatt dann in dem Eingabefeld zu schreiben, einfach das Zitat markieren, kopieren und in dem anderen Thread, in dem ich schreiben möchte, wieder einfügen.
 
Zuletzt bearbeitet:
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
33.597
Reaktionen
1.243
5. Ich kann auch nur einfach einen Satz markieren, auf den ich eingehen möchte.
Nach dem Markieren, erscheint neben dem markierten Satz, Zitat oder Antworten.
Wenn ich auf Zitat klicke, kann ich verschiedene Sätze markieren und immer wieder auf Zitat klicken.
Bevor ich dann antworte, klicke ich unter dem Antwortfeld : Zitate einfügen und fertig ?
 
Zuletzt bearbeitet:
saurier

saurier

Beiträge
27.542
Reaktionen
1.202
Danke Melli, das wollte ich gerade noch einfügen, aber dann brauche ich das ja nicht mehr, hier das dazugehörige Bild:

Screenshot_Zitate_F_1.jpg
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

Beiträge
10.190
Reaktionen
590
Ob das immer so klappt kann ich nicht sagen??
 
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
33.597
Reaktionen
1.243
Heike, danke für Deine Mühe.
Die Screenshots machen das nochmal viel deutlicher. (y)

Verena ?
bestimmt wird das klappen (y)
 
Tinaho

Tinaho

Beiträge
19.586
Reaktionen
1.614
*Füllmüll*