• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Staubsaugerbeutel

  • Autor des Themas Eva Stefanie
  • Erstellungsdatum
Eva Stefanie

Eva Stefanie

Gesperrt
Beiträge
40
Reaktionen
0
Hallo,

habe mal gelesen, das es etwas gibt was man in den Staubsaugerbeutel geben
soll. Falls die Katze irgendwelche "Untermieter" hat welche man mit einsaugt und dann nicht immer wieder neu verteilt. Îst jetzt irgendwie blöd ausgedrückt aber ich hoffe ihr könnt mir antworten. Soll man das auch zur Vorbeugung machen?

Danke
 
23.05.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Staubsaugerbeutel . Dort wird jeder fündig!
S

Shaheena

Beiträge
1.535
Reaktionen
11
Wenn Du Flöhe meinst, dann sollte man die Beutel besser sofort entsorgen.
 
Schweden-Tiger

Schweden-Tiger

Beiträge
13.461
Reaktionen
41
Habe mal gelesen, man soll die Beutel mit Desinfektionsmittel stark einsprühen können. Ob das was bringt, weiß ich nicht, aber ich denke, es macht das Papier spröde.

Ansonstn würde ich beutellosen Staubsauger empfehlen. Bei denen kann man die Staub-Gefäße sehr gut und einfach ausspülen und auch auswaschen und sie nach jedem Saugen natürich schnell ausleeren.
 
S

Smee74

Beiträge
500
Reaktionen
18
...ich hab mal gelesen (allerdings im Zusammenhang mit Hunden) dass Leute Stücke von einem "Flohalsband" einsaugen, um evtl. angeschleppte, unbemerkte Viecher zu eliminieren - ob's klappt oder Mumpitz ist kann ich allerdings nicht sagen, hab's nur mal gelesen...
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen