Eine außergewöhnliche Frage bzgl. Balkonsicherung

M

Micki_2011

Gast
Liebe Forum-Mitglieder,

ich schildere zunächst unser Problem (bitte Vorstellungsvermögen mitbringen) :) Also...

Wir haben einen Doppelbalkon - ober uns ist nichts. Auch links und rechts gibt es keinen Anschlussbalkon, d.h. unser Balkon hängt wirklich "frei herum".
Da wir lt. Vermieter KEINE Bohrungen an der Außenmauer anbringen dürfen (wir dürfen nicht einmal eine Markise anschrauben! Sommer ole!), haben wir bis dato noch keine Lösung gefunden, unseren Balkon für Micki zu sichern. :-(
Wir hatten bis dato eine anderweitige Lösung mit hohen Stangen etc, aber auch diese müssen weichen, da sie das Außenbild beeinflussen. :-(

Wisst Ihr auf Anhieb eine Alternativlösung - zur Not in einem kleineren Umfang -, wie Micki trotzdem den Sommer draußen genießen kann?
Ich überlege schon immer, ob ich ein Netz vom Geländer zur Balkontüre hin spanne, aber vielleicht wisst Ihr etwas anderes?

Ich freue mich auf Eure Tipps! :)

Liebe Grüße!
 
08.06.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Eine außergewöhnliche Frage bzgl. Balkonsicherung . Dort wird jeder fündig!
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
254
Wieso gehen Teleskopstangen nicht?
 
M

Micki_2011

Gast
Weil von Außen quasi nichts zu sehen sein soll. Unser Balkon darf sich von den anderen Partei-Balkonen nicht unterscheiden, d.h. wir dürfen quasi nichts "nach oben hin" anbauen, hängen o.ä.
 
Tine

Tine

Beiträge
1.787
Reaktionen
17
Oh man, wie ich sone Vermieter in den ...................... könnte
:evil:

Dann stell halt 2 große Schränke auf und pann das Netz so :mrgreen: - Schränke dürfen nicht verboten werden.
 
T

Theresia

Gast
Ohne Stangen oder etwas an der Wand befestigen zu dürfen, gibt es keine Lösung. Das Netz muss ja irgenwie befestigt werden.
 
Lady of Camster

Lady of Camster

Beiträge
7.019
Reaktionen
255
Bist du sicher, dass wirklich niemand sonst bei euch ein Katzennetz angebracht hat?

Ansonsten bleibt dir nur eine Eigenkonstruktion die man nach Bedarf aufstellt und wieder zusammenfalten kann.
Eine konstruktive Idee kann ich leider aber hierzu grad nicht aus dem Ärmel schütteln.

@Tine
Schränke dürfen sehr wohl verboten werden auf dem Balkon.
Wir leben leider in einem Land wo die Ausenfasade und der Millimeter geschnittene Rasen dazu dient den Nachbarn zu zeigen was für ein gepflegtes Anwesen es ist. Da geht es nicht darum, ob man sich frei entfalten kann in seinen eigenen vier Wänden.
Einerseits finde ich das ja ganz gut, andererseits wird man aber in vielen Dingen zu sehr in seiner eigenen Wohnung viel zu viel eingeschränkt.
Sowas nennt man dann die "spiesige Gesellschaft" die nur an den Äußerlichkeiten Intresse hat.
 
Tine

Tine

Beiträge
1.787
Reaktionen
17
hm... Ansonsten.. Falls du den Balkon nicht nutzen möchtest könnte man doch auch das Netz vom Gelender zur Wand ziehen oder? - Irgendjemand hier im Forum hat das gemacht, aber ich weiß nicht mehr wer. Mit Holzleiten müsste das doch gehen..
 
M

Micki_2011

Gast
Ja, an das habe ich auch gedacht. Da wir ja eh einen Doppelbalkon haben und uns ein Stückerl reichen würde, könnte ich Micke das andere Stück abgrenzen und vom Geländer zur Wand spannen - so dürfte man die "Veränderung" nicht sehen.

Ein Schrank wäre undenkbar - das beeinflusst wieder das Außenbild - leider. Ich bin auch der Meinung, dass man zu sehr eingeschränkt ist, andererseits würde sonst auf seinem Balkon jeder machen was er will. Von wild wuchernden Rankenpflanzen über Bohrungen usw. usw.
Naja... :-(

Ich denke, ich werd kommendes WE mal in den Baumarkt tigern - vielleicht kommen mir Ideen. Ich weiß nur nicht, wie ich das Netz - wenn ich es vom Geländer zum Haus hin spanne - anbringen soll. Ich darf ja keine Haken o.ä. setzen... *grübel*

Aber danke für Eure Gedanken... :)
 
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
254
kabelbinder um das geländer...
 
Tine

Tine

Beiträge
1.787
Reaktionen
17
Kannst du uns vielleicht mal ein Foto zeigen? Wenn du sie immer beaufsichtigt gibts, falls du Betonwände hast - also vorne ... sone .. Kabelbinderklebedinger. Wobei ich dann das netzt vielleicht sogar schräg ansetzen würde, damit die Racker auf dem Fensterbrett sitzen können.
 
Paule

Paule

Beiträge
4.357
Reaktionen
119
funktioniert ne klappkonstruktion?in allen 4 ecken und evtl in der mitte einen ca 2m hohen balken (so hoch das man ihn einklappen kann und dann nicht mehr sieht je nachdem wie hoch das geländer ist. die mit kabelbindern am geländer fixieren und hoch klappen wenn ihr mit der nase zusammen auf den balkon geht.
 
Tine

Tine

Beiträge
1.787
Reaktionen
17
naja ich hab da noch nen vorschlag :mrgreen: Bau doch den halben balkon katzensicher. Also dass du eine feste konstruktion über den halben Balkon machst. ich weiß nicht, wie du das mit dem Klappen machen willst ^^
 
36 Pfoten

36 Pfoten

Beiträge
49.111
Reaktionen
4.275
Müsst Ihr da noch lange wohnen?:???:

Ausser einer Art "Käfig" fällt mir leider auch nix ein.:-| Aber so toll ist das ja für Katzen nun auch wieder nicht.
 
Lady of Camster

Lady of Camster

Beiträge
7.019
Reaktionen
255
Habe heute ne Anzeige gesehen, wo ein privater Verkäufer eines Katzennetzes seine Konstruktion in Bildern eingestellt hat.

Da ich euren Balkon nicht kenne, kann ich leider nicht sagen ob man aus der Konstruktion bei euch was anfangen könnte.
Vielleicht fällt ja auch sonst noch jemand was ein, ob die Konstruktion von dem Verkäufer neue Ideen mit sich bringen könnte.

http://www.quoka.de/tiermarkt/zubeh...114983942/katzennetz-fuer-offene-terasse.html
 
S

Shaheena

Beiträge
1.535
Reaktionen
11
Zur Not könntet Ihr Euch ein Katzenzelt zulegen. Sicher, der ganze Balkon wäre toller für die Katzen, aber wenn's nicht geht, könnten sie so zumindest ein bisschen Zeit draußen verbringen.

Wenn Ihr kreativ seid, könntet Ihr vielleicht auch ein größeres "Zelt" bauen, mit einem breiten Sonnenschirm und rund um den Schirm kommt das Katzennetz, wie ein Tipi. Nur so eine Idee. Nach Gebrauch klappt man alles zusammen und keiner kann sich beschweren. Könnte ja auch ein Moskitonetz sein... :)
 

Anhänge

Schlagworte

balkonsicherung

,

balkonsicherung katzen

,

idden balkonsicherung

Ähnliche Themen