Kätzchen verschwunden!

  • Autor des Themas cuda
  • Erstellungsdatum
C

cuda

Beiträge
8
Reaktionen
0
Hallo!
Vor etwa 10 Tagen hat eine wilde Katze bei uns im Garten ihre Kätzchen bekommen.
Hab das Versteck durchs Fenster zufällig entdeckt.

Wir haben uns dann etwas um
die Mutter gekümmert, sie gefüttert etc.
Sie ist zwar sehr scheu, aber mittlerweile auch zutraulicher und sehr anhänglich.

Vorhin wollte ich durchs Fenster mit dem Fernglas nachsehen, wie es den kleinen geht.
Jetzt ist aber nur noch ein Kätzchen da (von 3). Und die Mutter ist auch verschwunden! :???:

Ich habe jetzt erst vermutet, dass Sie vllt. umzieht? Wobei wir extra die Stelle gemieden haben, und nicht nahe hingegangen sind. Aber nun liegt das kleine schon fast 2 Stunden ganz alleine da.

Was soll ich tun?

schöne Grüße,
Daniel
 
Zuletzt bearbeitet:
09.06.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kätzchen verschwunden! . Dort wird jeder fündig!
T

Theresia

Gast
Hallo!
Vor etwa 10 Tagen hat eine wilde Katze bei uns im Garten ihre Kätzchen bekommen.
Hab das Versteck durchs Fenster zufällig entdeckt.

Wir haben uns dann etwas um die Mutter gekümmert, sie gefüttert etc.
Sie ist zwar sehr scheu, aber mittlerweile auch zutraulicher und sehr anhänglich.

Vorhin wollte ich durchs Fenster mit dem Fernglas nachsehen, wie es den kleinen geht.
Jetzt ist aber nur noch ein Kätzchen da (von 3). Und die Mutter ist auch verschwunden! :???:

Ich habe jetzt erst vermutet, dass Sie vllt. umzieht? Wobei wir extra die Stelle gemieden haben, und nicht nahe hingegangen sind. Aber nun liegt das kleine schon fast 2 Stunden ganz alleine da.

Was soll ich tun?

schöne Grüße,
Daniel
Vielleicht hat die Mutter es zurück gelassen, weil es krank und schwach ist. Das passiert.
Wenn du dem Kleinen helfen willst musst du damit zum TA und danach selbst aufpäppeln oder bringe es in ein Tierheim oder Tierschutz.
 
BellasMama

BellasMama

Beiträge
9.254
Reaktionen
42
Also, 2 Stunden ist eindeutig zu viel, würde ich sagen.... es kann auch sein, dass die Kätzchen von anderen Wildtieren wie Mardern gerissen wurde und dass dieses 3te Kätzchen wie schon gesagt krank ist usw. Ich würde es einsammeln und zum Tierarzt bringen.... weil so lange ohne Nahrung kann sehr schlecht enden für das Kleine... rufe am besten in der nächsten Tierklinik an, die in deiner Nähe ist....
 
C

cuda

Beiträge
8
Reaktionen
0
Könnte es sein dass die Mutter umgezogen ist, weil eben ein Kätzchen krank ist?
Um die anderen zu schützen?
 
BellasMama

BellasMama

Beiträge
9.254
Reaktionen
42
Oh nein, dass bricht einem ja das Herz.... :-( So ein süßes Rotfellchen.....

Packe es gut ein, weil die sich auch so schnell verkühlen.... wenns nicht schon ist.....

Ganz viel Glück und bitte berichte doch weiter, was mit dem Kleinen passiert....
 
C

cuda

Beiträge
8
Reaktionen
0
Puh! Erleichterung!
Die Katzenmama ist gerade gekommen, und hat das letzte geholt! :)
Ich denke, dann passt wohl alles!
 
K

KFA-Dosi

Gast
was ein glück :-D
 
T

Taskali

Beiträge
5.020
Reaktionen
629
Super!
Bitte füttere die Mama trotzdem weiterhin am gewohnten Ort. Wenn die Kleinen alt genug sind um selbstständig zu fressen wird sie sie zur Futterstelle mitbringen. Setz dich bis dahin mit einem Verein aus deiner Umgebung in Verbindung, daß die die kleine Familie dann eingefangen wird und die Mutter kastriert wird, damit nicht noch mehr Nachwuchs entsteht.
 
lorel

lorel

Beiträge
2.195
Reaktionen
15
Ich wollte gerade sagen zwei Stunden, bitte noch nicht eingreifen, ist viel zu früh. Mutti bitte weiter füttern und den Tierschutz verständigen, damit die Katze kastriert wird.
 
C

cuda

Beiträge
8
Reaktionen
0
so.. mal was Neues!
Die Mutter hat uns heute 3 kleine Überraschungen gebracht.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Sylle

Sylle

Beiträge
2.794
Reaktionen
190
Wo sind die Bilder von den anderen? Hibbelhibbel! Schön das es ihnen gut geht!
 
C

cuda

Beiträge
8
Reaktionen
0
Alle da! Der Große vorne ist schon ganzschön mutig!
 

Anhänge

C

cuda

Beiträge
8
Reaktionen
0
Der eine wird mal ein ganz Großer! Brüllt schon wie ein Tiger (Tonlage passt noch nicht ganz.. :lol:)
 

Anhänge

36 Pfoten

36 Pfoten

Beiträge
49.116
Reaktionen
4.276
Was für süsse Tigerchen:d078:.

Aber wie geht es denn nun weiter mit der kleinen Familie? Wollt Ihr sie behalten?
 
C

cuda

Beiträge
8
Reaktionen
0
Die Mutter und eine Kleine sind schon adoptiert! Die anderen zwei werden zusammen in gute Hände abgegeben!

Das wäre eigentlich meine, die ist total auf mich fixiert.. aber in einer kleinen Studentenwohnung leider nicht möglich.. :oops:
http://youtu.be/PYUzgl2c9KI

5 Wochen alt müssten sie jetzt sein!
 
Zuletzt bearbeitet:

Schlagworte

kätzchen verschwunden

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen