Kater pisst meine Klamotten voll

  • Autor des Themas BES_1973
  • Erstellungsdatum
B

BES_1973

Gast
Hi,
mein einer Kater pisst mir immer meine Klammoten voll.
Sei es getragen oder Frisch gewaschen.

(2 Kater (kastriert), 1 Katze und ein Hund
im Haushalt)

Seit einer Woche, wo ich den 3 Kater einschläfern lassen musste pinkelt er mir auch auf die Coutch.

Gut man sagt immer, es soll ein liebesbeweis sein. Aber auf mein Platz zu pissen geht doch zu weit. Oder kann es sein, dass er nun seine Rechte anmelden will, da der Kater, den ich einschläfern lassen musste mich auf diesem Platz nochmal angepinkelt hatte.
 
13.06.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
Tragetasche

Tragetasche

17.026
210
Ist die Katze etwa nicht kastriert?

Und hast du auf eine blasenentzündung untersuchen lassen?
 
Tragetasche

Tragetasche

17.026
210
Also ist sie nicht kastriert? Warum nicht?

Hat der TA die Blasenentzündung durch eine Urinprobe definitiv ausgeschlossen?
 
Tragetasche

Tragetasche

17.026
210
Antworte doch bitte auf meine Fragen, dann kann man dir helfen. Mein Jahrelang kastrierter Kater reagiert auch auf unkastrierte Katzen.

Und wie wurde die Entzündung ausgeschlossen?
 
Finny

Finny

5.748
228
Gut man sagt immer, es soll ein liebesbeweis sein. Aber auf mein Platz zu pissen geht doch zu weit. Oder kann es sein, dass er nun seine Rechte anmelden will, da der Kater, den ich einschläfern lassen musste mich auf diesem Platz nochmal angepinkelt hatte.
Wer sagt, dass das ein Liebesbeweis ist :shock:?
Also im Allgemeinen tut Katze damit kund, dass etwas nicht stimmt. Entweder körperlich (daher die Frage nach einer eventuellen Blasenentzündung), oder mit der Klosituation.
Wenn du sagst, dass dein Kater ohnehin schon Ausweichplätze zum Katzenklo gesucht hast, dann kann ich mir durchaus vorstellen, dass er nun auch deine Couch als Klo ansieht, wenn du den Geruch nicht 100% für die Katzennase rausbekommen hast. Womit hast du denn gereinigt?

Warum nicht?
 
kleene-melle68

kleene-melle68

Gesperrt
675
2
Besonders auf die Kleidung machen, ist alles andere als ein Liebesbeweis!!! Es ist eindeutig so, dass dein Kater dich damit auf etwas aufmerksam machen möchte... Ich schließe mich der Frage an, ob du wirklich 100% sicher bist, wer von den 3 dort hinpinkelt...:?:

Könnte es noch mit der Einschläferung deines anderen Tieren zusammenhängen? Trauer? Veränderung der Situation- Katzen mögen bekanntlich Beständigkeit.

Hat sich sonst etwas bei euch verändert, außer dem Urinieren, sonst noch komische Verhaltensweisen?

Also, wenn du davon überzeugt bist, dass es deinen Tieren gut geht und das durch den TA bestätigt wurde, kann es ja nur etwas Psychisches sein!

Wie oft machst du das Kaklo sauber? Vllt passt das Streu nicht mehr und es wird anderes gewünscht?
 
Patentante

Patentante

30.103
501
Mögliche Ursachen sind im Allgemeinen: Schmerzen, Angst, Revierverhalten (u.U. ebenfalls Angstbedingt). Und ich muss den anderen recht geben: nicht nur, dass die Gesundheit der weiblichen Katze gefährdet ist durch die fehlende Kastra. Es kann eben auch zu ausgeprägterer Unsauberkeit/Revierverhalten der/des Katers kommen.

Und: ja, die Stellen müssen mit einem speziellen Reiniger gesäubert werden. Sonst gehen die Katzen dort immer wieder hin.

Erfahrungsgemäß ist so ein Verhalten ohne fachliche Hilfe kaum noch in den Griff zu bekommen. Es sei denn, man findet die Ursache und kann sie abstellen. Dass der Tod eines Haushaltsmitglieds zu Reaktionen bei den anderen führt ist eh klar.
 
B

BES_1973

Gast
Das auf die Wäsche Pinkeln war bissher wenn die Muschi rollig war. (Da hat sie dann wohl vorgelegt um zu zeigen Dass sie da ist, und der Kleine hat dann darüber gemacht)

Mit auf meinen Platz Pinkeln war jetzt nur einmal (und das war der kleine), nachdem Einschläfern von meinem Alten Kater, wie gesagt der Alte hatte mich dort angepinkelt, da er es nichtmehr geschafft hat auf das Klo zu gehen.

Mit dem Kastrieren der Katze muss ich demnächst mal in Angriff nehmen, da es mit dem Markieren wirklich nicht schön ist.

Ansonst hat sich einiges im Verhalten der Katzen geändert seit der eine Tot ist. Schlafgewohnheiten, Futtergewohnheiten und auch der Umgang mit dem Hund und zu Mir.
 
Patentante

Patentante

30.103
501
Ich würd auch vorschlagen: Katze möglichst bald kastrieren lassen. Du tust Euch wirklich allen einen Gefallen damit.

Falls Du es noch nicht benutzt kauf Dir einen Enzymreiniger (sehr hochprozentiger Wodka ginge auch) und versuch alle Flecken geruchsfrei zu bekommen.

Sei geduldig und warte dass sich die Trauer legt und der Alltag wieder einkehrt.
Wie oben schon geschrieben: je nachdem wie gründlich die Untersuchung war im Zweifel lieber nochmal ne Urinprobe vom "Pinkler" machen lassen. Ich hab selbst gestern mal wieder unsinnig Geld dafür ausgegeben, obwohl ich mir eigentlich sicher war, dass er körperlich nichts hat :???:. Aber grad wenn es Veränderungen im Verhalten gibt lieber einmal zu viel zum TA...
 
kleene-melle68

kleene-melle68

Gesperrt
675
2
Dann liegt die Lösung doch auch der Hand und ich hoffe, dass es auch damit getan ist und nicht noch tieferliegende psychische Probleme zugrunde liegen.....
1) Enzymreiniger kaufen
2) Katze kastrieren lassen (die Hormone können die anderen sehr stressen-> Feliwaystecker)
3) Den anderen Zeit lassen zum Trauern, damit sich alles wieder entspannt -> normalisiert!

Die besten Wünsche :)
 
B

BES_1973

Gast
uhhh da ist mal jemand angepisst. Bitte achte auf deine ausdrucksweise.

P.S. Wer höflich ist, ist hier klar im Vorteil
Sorry, war wirklich abgegessen, wo ich das geschrieben hatte, allerdings wegem was anderem und das hat sich dann hier gespiegelt.

BtT: Hab den Kleinen grade Überrascht wo er wieder auf MEINEN Platz hinmachen wollte. Da hat er dann ganz unschuldig getan und angefangen mit mir zu Schmusen, nach dieser Einlage ist er erstmal wieder Draussen (Freigänger).

Sorry für OT - aber: ja, scheint so, und zwar im wahrsten Sinn des Wortes...

OT-Ende.... ;-)
:roll::oops::mrgreen:
 
BellasMama

BellasMama

9.254
43
Wie schon im anderen Thread manchmal wäre ein Kuscheltier dass deutlich bessere Tier für so Manche...

Zu erst Mal, deine Ausdrucksweise läßt zu Wünschen übrig, weil eine Katze Muschi zu nennen öhm ja, ich sag nicht mehr dazu.... dann warum ist sie noch nicht kastriert? Hats einen bestimmten Grund? Das arme Tier, dass ja schon rollig war (wer weiß wie oft), kann der Katze nur wünschen, dass sie noch nicht krank ist.....

Ansonsten kann es durchaus sein, dass deine Katze trauert.... die anderen Fragen wurden dier hier ja schon gestellt, wie anderes Streu, wie viele Klos usw.

Es kann aber auch an der Rolligkeit bzw. den anderen Duft der Katze liegen.

Ansonsten lasse deinen Kater untersuchen.....
 

Schlagworte

von kATZE angepinkelt

,

pissen klamotten

,

Kater getragen klamotten

,
pissen in klamotten
, chlor kater, kater kastriert blasenentzündung, pissen zwei kater alles voll, kater pisst in die kleidung

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen