Meine alte Katze (16 Jahre) pinkelt alles voll

  • Autor des Themas summy
  • Erstellungsdatum
S

summy

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo ich bin echt verzweifelt! meine allte Katze die ich von klein auf gepflegt hab, pinkelt jetzt überall rum. Das ganze hat schon im Januar ´13 angefangen. Da hat sie liebend gern auf die Küchenanrichte gepinkelt, jetzt haben wir die Küchentüre geschlossen und jetzt gibt sie erst richtig
gas. Bei meiner großen im Kinderzimmer (da quilt schon ds holz auf!!!). Auf den Esstisch was sehr lecker ist wenn man morgens ins Wohnzimmer kommt und erstmal putzen muss!!!
Ich hab da so eine Vermutung, an was das liegt. Bei mir wurde eine Schwangerschaft festgestellt mitte Februar. Katzen bzw eig alle tiere bekommen das ja schon früher mit. Ich weiß nicht ob sie mich bestrafen will, das ich nochmal ein Baby bekomme. Vor fast 7 Jahren hat sie nicht rumgepinkelt als meine große kam! Auch als ich Garfield 2006 geholt habe, war alle ok. Vor 2 Jahren haben wir dann Lucky geholt, ja gut den musst sie erstmal die Leviten lesen. Wir haben es auch schon versucht mit mehrern Katzenklos nix..... Ich geh jetzt nächste Woche mit Ihr zum Tierarzt ich hoffe er findet was.
Ich hoffe mir kann jemand einen Rat geben.
 
16.06.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Meine alte Katze (16 Jahre) pinkelt alles voll . Dort wird jeder fündig!
T

Theresia

Gast
Zunächst mal solltest du sie gesundheitlich checken lassen. Dass es an der Schwangerschaft liegt, glaube ich nicht. Sie hat ja schon ein schönes alter und ich denke da eher an einen gesundheitlichen Grund.
 
Raggy-Duo

Raggy-Duo

Beiträge
3.670
Reaktionen
15
Einen Besuch beim Tierarzt hast du ja schon eingeplant.

Lasse dort bitte ein gediatriesches Blutbild erstellen, gerade in dem Alter kann (muss nicht!) es zu Problemen mit den Nieren kommen.

Wenn möglich nimm etwas Urin mit, der sollte auf Entzündungen und Steine untersucht werden, denn auch das ist häufig die Ursache für pinkeln außerhalb des Klos.

Ein Ultraschall der Blase um Steine auszuschließen wäre auch nicht schlecht.

Deine Katze will dich auf keinen Fall für deine Schwangerschaft bestrafen, sie versucht dich allenfalls darauf aufmerksam zu machen das mit ihr etwas nicht stimmt.

Die Stellen an denen deine Katze uriniert hat bitte nicht mit scharfem Reiniger oder Essig säubern, das könnte dazu führen das erneut gepinkelt wird um den Geruch zu überdecken.

Reinige mit Wodka oder frag beim TA mal nach Biodor, damit wird der Geruch neutralisiert.
 
S

Schattenkatze

Beiträge
2.769
Reaktionen
8
Momentan kann ich dir nur eins sagen, mit Sicherheit will sie dich nicht dafür bestrafen das du noch ein Kind bekommst.
 
F

fuzzy

Gast
sie pinkelt seit Januar??

und du überlegst, jetzt im Juni, endlich zum Ta zu gehen??

weißt du, wie schmerzhaft eine evtl. Blasenentzündung / Steine / Grieß ist?

wie kann man so lange nur zuschauen?
 
36 Pfoten

36 Pfoten

Beiträge
49.122
Reaktionen
4.278
Mein Sternchn Momo war auch ungefähr 16, als sie anfing "rumzupinkeln".
Das große Blutbild ergab: NICHTS!

Ich hatte das Gefühl, sie war irgendwie "dement" und hat die Katzenklos nicht mehr gefunden.:???:

Manchmal stand sie auch so in der Gegend herum und - wenn man es mit einem Menschen vergleichen könnte - war es so: sie wusste gerade nicht mehr, was sie gerade tun wollte...
Schwer zu beschreiben irgendwie.
Aber bei solchen Senioren muss man halt mit sowas rechnen.

Ich würde aber auch zu einem TA-Besuch und einem Blutbild und Urinuntersuchung raten. Vielleicht ist es ja doch was anderes, wo man helfen kann.
 
Saiyurij

Saiyurij

Beiträge
671
Reaktionen
1
Huhu,
die Katze meiner Tante wurde auch mit ca. 16 Jahren dement. Sie hat dann auch erst überall hingepinkelt. Das ging dann etwa 1 Jahr so, ohne dass eine richtige Ursache gefunden wurde. Meine Tante hatte in jedem Zimmer ein XXL-Klo stehen...
Nach dem einen Jahr ist sie dann von sich aus nur noch im Büro gewesen, im Alter von ca. 18 Jahren ist sie dann über die Regenbogenbrücke gegangen...
 
S

summy

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hi.
Wir waren bei unserem Tierarzt. Meine alte Dame wurde plötzlich wieder fit und hat alles zeglegt was ihr in die Krallen oder Maul kam, so auch mein unterarm (ich bin Schwanger 25Wo!!!!!). Alle total besorgt oh gott oh gott..... Naja das ende vom Lied is jetzt alles entzündet. Und meine Alte Dame hat eine Schilddrüsen überfunktion und einen Faulen Zahn im Maul gehabt! Sie muss jetzt alle 4 Wo. kontrolliert werden. AUA Naja das mit dem Rum pinkeln hat sich soweit gegeben. Ich glaube das war einfach nur um mir zu zeigen das sie Schmerzen hat. Ab montag bekommt sie Tabletten wergen der Schilddrüse. Daumen drück das alles gut geht!!!!
 
F

fuzzy

Gast
das nächste Mal schaust du bitte nicht so lange zu - stell dir vor, was dieses arme Tier für Schmerzen hatte.

Ich drücke dir die Daumen für deine Verletzungen - du warst damit hoffentlich beim Arzt???

Pinkelstellen bitte alle gründlich mit reinem Wodka säubern
 
36 Pfoten

36 Pfoten

Beiträge
49.122
Reaktionen
4.278
das nächste Mal schaust du bitte nicht so lange zu - stell dir vor, was dieses arme Tier für Schmerzen hatte.
Ich finde diesen "Vorwurf" sehr unangebracht. Wie jeder Katzenkenner weiß, sind Katzen Meister im Verstecken von Krankheiten und Wehwehchen und Mensch erkennt leider Krankheiten oft sehr spät..

Ich war mit meinem Möhrchen Nr. 1 damals beim TA, weil ich glaubte, sie hätte einen Wackelzahn oder ähnliches, weil sie plötzlich anfing zu sabbern.

Und was war? Sie hatte einen inoperablen, eitrigen, blutigen Zungentumor. Das sah man von außen überhaupt nicht. Und Möhrchen hat sich verhalten wie immer. Sie hat gefuttert und gespielt und hat sich nichts anmerken lassen.

Dabei war schon der halbe Kiefer weggefressen.:cry: Mir blieb nichts anderes übrig, als die schwerste aller Entscheidungen zu treffen. Das Mäuschen muss unsägliche Schmerzen gehabt haben:cry:. Selbst meine TÄ sagte: wenn es meine Katze wäre, würde ich sie jetzt gehen lassen....
 
Zuletzt bearbeitet:
lorel

lorel

Beiträge
2.195
Reaktionen
15
Naja, aber seit Januar pinkeln und jetzt zum Doc! Ich hoffe dass geschied nie wieder . Für Dich gute Besserung, hast Du Tetanus - Schutz!!! Ganz wichtig. Und ich hoffe dass Du einen Toxo- Titer hast , sonst bitte nochmal kontrolieren lassen.
 

Schlagworte

alte katze pinkelt plötzlich überall hin

,

alte katze pinkelt in wohnung

,

alte katze uriniert überall hin

,
alte katze pinkelt auf einmal überall hin
, katze 16 jahre pinkelt überall hin, alte katze pinkelt, meine katze 14 jahre pinkelt plötzlich in die wohnung, alte katze pinkelt überall, weibliche katze pisst and schrank, alte katze uriniert in wohnung, kater pinkelt alles voll, Alter kater pinkelt, alte katze uriniert in ihr bett, meine katze hat eine überfunktion der Schildldrüse bekommt Tabletten jetzt pinkelt sie mir suf Sofa, katze macht plötzlich überall hin

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen