Katze erziehen??

  • Autor des Themas SidneyLe
  • Erstellungsdatum
S

SidneyLe

Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo,
meine Emely ist jetzt 3 Jahre alt und eine reine Wohnungskatze.

Ich weiß das man Katzen sehr gut mit dem "Clicker" spielerisch erziehen kann.
Mein aktuelles Anliegen ist - nur eine Kleinigkeit.
Ich wollte gerne mal wissen ob man seine Katze in soweit erziehen kann das wenn
ich nachhause komme oder es an der Tür klingelt - das sie dann nicht immer raus ins Treppenhaus rennt.

Ganz so schlimm finde ich es nicht weil sie auch eigentlich auf mich hört wenn ich sie rufe, aber es gibt auch Tage da ist die Neugier größer und dann muss ich ihr bis nach ganz oben hinterher.

Vielleicht kann man das ihr ja irgendwie beibringen das dass klappt.

Und dann gibt es noch eine Sache - daran bin ich natürlich selbst schuld - das Emely immer mit mir ins Badezimmer darf und wenn ich doch mal die Tür zu mache kratzt und mauzt sie solange bis ich sie rein lasse.

Mich stört es persönlich nicht, aber ich habe auch Besucher die gerne ohne Publikum auf das stille Örtchen gehen würden :)

Kann ich ihr das noch irgendwie abgewöhnen??

Lg Sina und Emely
 
17.06.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze erziehen?? . Dort wird jeder fündig!
VER0

VER0

Beiträge
5.230
Reaktionen
37
Hallo,

das mit dem rauslaufen ist tatsächlich eine Sache für's Clickertraining.
Du musst ihr beibringen, über Belohnungen, dass es attraktiver ist in der Wohung zu bleiben als raus zu laufen.

Das mit der Toilette ist schwierig, bei Katzen gibt es entweder ja oder nein. Mal so und mal anders kapieren sie nicht. Da kannst Du nur hinterherlaufen und sie von der Tür wegbringen, wenn sie kratzt. Ganz abgeöhnen kannst Du es ihr nur mit viel Geduld und Konsequenz. Dann darf sie aber auch nicht mehr mit Dir rein. Sie muss draussen bleiben und Du darfst sie nicht reinlassen, egal was sie anstellt. Wenn Du Glück hast, wird es ihr irgendwann zu doof.
 
S

SidneyLe

Beiträge
11
Reaktionen
0
Danke für die schnelle und tolle Antwort VER0 :)

Dann werde ich mal mein Glück versuchen - mal wie es klappt.
 

Ähnliche Themen