Katze pinkelt neben Katzenklo

  • Autor des Themas miezimuzi
  • Erstellungsdatum
M

miezimuzi

Beiträge
12
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

ich hab mich jetzt hier angemeldet, weil ich ein riiiiiiesen Problem hab und ich hoffe, dass ihr mir vielleicht helfen könnt...
Also: Meine Kätzin Muzi (2 Jahre, Einzelkatze, Wohnungskatze) hat mal wieder angefangen neben das Katzenklo zu pinkeln - und zwar jetzt schon 3 Mal hintereinander die volle Ladung direkt neben das Klo. Aber nur neben das eine. Bei dem anderen Klo hat sie das noch nie gemacht. Jetzt hatte sie das ganze schon 2 Mal vorher. Vor
ca. einem Jahr hat sie überall hingemacht (inkl. Bett). Da diagnostizierte der Tierarzt eine Blasenentzündung, sie bekam Antibiotika und gut war es. Dann vor einem halben Jahr ging das ganze in die zweite Runde. Sie hat wieder angefangen auf Badvorleger, etc. zu pinkeln. Ich bin natürlich sofort wieder zum Tierarzt. Diesmal hatte sie so Struvit-Kristalle im Urin und der Urin war zu konzentriert etc. 5 Wochen wurde sie behandelt mit Diätfutter (Nassfutter, weil diese blöden Kristalle nur davon kamen, dass sie nur Trockenfutter gekriegt hat - auf Anweisung des TA) 6 Tierarztbesuche und 400 Euro später war über 2 Monate lang alles in Ordnung. Sie hat ein zweites Klo bekommen, sie kriegt nur noch hochwertiges Nassfutter von Grau, VetConcept, Animonda Carny und als Leckerli ab und an Trockenfutter. Alles war super - bis sie wieder mit dem Danebenpinkeln anfing. Wie gesagt nur bei dem einen Klo... Der Urin ist aber super hellgelb, riecht nicht, is auch echt viel und sie scheint mit keine solchen Kristalle zu haben. Geht auch gar nicht. Ihr PH-Wert ist super und sie kriegt wie gesagt nur noch Nassfutter mit Wasser drinne...
Oh man ich bin echt am Ende mit meinem Latein :( Was kann ich jetzt noch machen. Sie ist definitiv nicht krank. Es hat sich nichts in unsrer Wohnung geändert, der Partner is immer noch der Selbe, keine neue Katze etc. Ich bin die Checkliste unendlich oft durchgegangen und weiß einfach nicht mehr weiter...

Liebe Grüße,

Sabrina
 
20.06.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze pinkelt neben Katzenklo . Dort wird jeder fündig!
batidor

batidor

Beiträge
1.613
Reaktionen
26
Naja, ich bezweifle jetzt einfach mal, dass du dem Urin mit bloßem Auge ansehen kannst, ob er okay ist und deine Katze keine Blasenentzündung hat. Bitte geh zum Arzt und lass eine Urinprobe untersuchen.
Erst danach macht es Sinn, über etwas verhaltenspsychologisches nachzudenken.
 
M

miezimuzi

Beiträge
12
Reaktionen
0
Naja ich war das letze mal vor 8 Wochen beim Doc und da wurde sie nochmal komplett durchgecheckt. Und mit dem Urin ist Ordnung mein ich die Kristalle - ich mach regelmäßig PH-Tests. Sobald der PH-Wert über 7 ist könnten wieder solche Kristalle entstehen. Also Kristalle hat sie definitiv NICHT wieder. Das meine ich mit der Urin ist in Ordnung.
Und das mit der Blasenentzündung erscheint mir auch abwegig, weil sie eben in das andre Klo ganz normal reinmacht und auch nirgends anders hinmacht (Was sie die letzten beiden Male als sie krank war schon tat). Nur vor das eine Klo. Und zwar direkt davor und auch noch ein bisschen aufn Rand drauf. Also sie steht wohl im Klo drinne aber hält den ganzen Hintern raus...
 
Zuletzt bearbeitet:
gucci-gina

gucci-gina

Beiträge
724
Reaktionen
3
Wann macht sie das immer? immer wenn ihr weg seit? oder wenn ihr mal ne Tür verschließt oder so?

*edit: ich hab hier auch so eine "übern-rand-pinklerin"
ist das andere Klo den mit nem höheren Rand? oder gar mit Haube?
 
Zuletzt bearbeitet:
M

miezimuzi

Beiträge
12
Reaktionen
0
Also sie hat es schon gemacht wenn wir da sind und auch wenn wir weg sind. Ich finde die Pfütze immer recht schnell. Einmal hat sies sogar gemacht, als ich nur 3 Meter weiter im Bad beim Zähneputzen war. Aber von der Tageszeit her kann man kein Muster erkennen. Mal Abends, mal Morgens...
Das andre Klo ist genau das Selbe. Beide Klos sind sehr groß (Muzi ist eher klein) und beide haben keine Haube, aber einen Rand (ca. 5 cm hoch).
Und wir machen egtl. nirgends die Türen zu, sodass sie immer überall hin kann.
Wie gesagt: ich kann es mir NICHT erklären und bin am verzweifeln, weil der gute Holzboden schön langsam Schaden nimmt :(
 
lorel

lorel

Beiträge
2.195
Reaktionen
15
Also sie hat es schon gemacht wenn wir da sind und auch wenn wir weg sind. Ich finde die Pfütze immer recht schnell. Einmal hat sies sogar gemacht, als ich nur 3 Meter weiter im Bad beim Zähneputzen war. Aber von der Tageszeit her kann man kein Muster erkennen. Mal Abends, mal Morgens...
Das andre Klo ist genau das Selbe. Beide Klos sind sehr groß (Muzi ist eher klein) und beide haben keine Haube, aber einen Rand (ca. 5 cm hoch).
Und wir machen egtl. nirgends die Türen zu, sodass sie immer überall hin kann.
Wie gesagt: ich kann es mir NICHT erklären und bin am verzweifeln, weil der gute Holzboden schön langsam Schaden nimmt :(
Es brauchen ja keine Kistralle zu sein , fange Urin nach langer Verweildauer im Körper auf, nach langem schlafen, vielleicht ist es doch ne Blasenentzündung. Wenn sie schon mehrmals vor dem auffangen pinkeln war ist die Chance sehr klein Bakterien zu finden. Bitte nicht älter als zwei Stunden zur Untersuchung bringen ,oder im Kühlschrank lagern. Für mich sieht es nach einem Blaseninfekt aus. Urinuntersuchungen sint Moment- Untersuchungen, ein negativer Befund bei Beschwerden sagt nichts aus.

Wenn sie dann dass Beinchen fürs Klo hebt schafft sie es nicht und pinkelt lieber gleich vor dem Klo. Baue Folienklos vor dem Klo auf, sind tiefer und größer, bis der Infekt vorbei ist. In Folienklos kann sie ohne Anstrengung auch mit Blasenentzündung so reinlaufen, sofern diese sich nicht verschlimmert und Du sie sofort behandeln lässt. Frage den Doc auch nach Naturheilmittel ich nehme hochdosiert Vitamin c weil ich eine Antibiotika - Allergie habe, aber ich weiß nicht ob sie dass bei ihren Steinen dürfte. Andere nehmen diese Beeren oder Kürbiskerne. Bakterien kann man im Urin meist nicht sehen oder riechen, da sind dann noch andere Dinge nicht in Ordnung.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

miezimuzi

Beiträge
12
Reaktionen
0
Danke für die vielen Infos...
Was halt komisch ist, ist dass sie ja in das andere Klo ganz normal reinpieselt und auch in das zweite ab und an reinmacht. Nur manchmal gehts dann daneben... Sie hat bisher auch noch nirgends anders hingemacht. Bei der ersten leichten Blasenentzündung machte sie auf Badvorleger, Decken, das Bett etc.
 
lorel

lorel

Beiträge
2.195
Reaktionen
15
Danke für die vielen Infos...
Was halt komisch ist, ist dass sie ja in das andere Klo ganz normal reinpieselt und auch in das zweite ab und an reinmacht. Nur manchmal gehts dann daneben... Sie hat bisher auch noch nirgends anders hingemacht. Bei der ersten leichten Blasenentzündung machte sie auf Badvorleger, Decken, das Bett etc.
Ist dieses niedrieger? Hast Du die Pieselstelle mit Wodka gereinigt. Vielleicht beginnt die Blasenentzündung erst, aber bei der Vorgeschichte ist immer Alarm. Kauf Dir einen Brunnen damit dass Tier viel tringt.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

miezimuzi

Beiträge
12
Reaktionen
0
Nein wie schon beschrieben sind beide Klos identisch (außer die Farbe)
Und nein ich reinige die Stelle immer mit Küchenrolle, Wasser und etwas Seife... Hab mich noch nicht mal getraut mit Essigreiniger ranzugehen... Ich muss mir jetzt irgendwas einfallen lassen und Handtücher oder so unter das Klo legen, weil sonst der ganze Boden kaputt geht (wir wohnen in Miete - wär dann eher schlecht)
Sie hat jetzt 3 Tage hintereinander vor das eine Klo gemacht, aber sie war auch in den 3 Tagen in sowohl dem einen als auch dem andren ganz normal pipi.
Beide Klos werden jeden Tag sauber gemacht.
Meint ihr ob ich vll. einfach mal das betroffen Klo wo anders platzieren soll? Aber ich hab Angst, dass sie dann auf die Stelle, wo das Klo war hinpinkelt :(
 
gucci-gina

gucci-gina

Beiträge
724
Reaktionen
3
Reinige die Stellen am besten mit Wodka.. das neutralisiert den Geruch..
Seife und Wasser bringt nichts.. da riecht sie es trotzdem und pinkelt dann nochmals auf die selbe stelle^^

achja aber ein versuch ist es wert das Klo einfach mal umzustellen. vielleicht im selben raum lassen und nur in ne andere ecke oder so..

gehört da zwar nicht dazu aber ist die kleine denn bei dir alleine?
Katzen sind keine Einzelgänger und sollten unbedingt einen artgenossen bei sich haben, mit dem sie spielen/kuscheln/putzen und so weiter können ;)

Hier kannst du das auch mal bisschen nachlesen https://www.katzen-forum.de/ueberlegungen-anschaffung/62052-falschen-mythos-katzen-seien-einzelgaenger.html
 
Zuletzt bearbeitet:
M

miezimuzi

Beiträge
12
Reaktionen
0
Ok super, danke für den Tipp. Ich hab mich bisher an keine Reinigungsmittel oder so getraut, weil ich schon oft gehört und gelesen habe, dass Katzen den Geruch ätzend finden und dann erst recht wieder drauf pinkeln ;) aber stimmt, Alkohol verfliegt ja... Das probier ich dann heute gleich mal aus!
Mein Gott unsre kleinen Fellnasen - wenn sie doch nur reden könnten, dann könnte man ihnen ohne Probleme helfen :D
 
gucci-gina

gucci-gina

Beiträge
724
Reaktionen
3
Ok super, danke für den Tipp. Ich hab mich bisher an keine Reinigungsmittel oder so getraut, weil ich schon oft gehört und gelesen habe, dass Katzen den Geruch ätzend finden und dann erst recht wieder drauf pinkeln ;) aber stimmt, Alkohol verfliegt ja... Das probier ich dann heute gleich mal aus!
Mein Gott unsre kleinen Fellnasen - wenn sie doch nur reden könnten, dann könnte man ihnen ohne Probleme helfen :D
also mit wodka habe auch ich sehr gute erfahrungen gemacht, hab es auch aus dem forum gelernt.. und es verfärbt auch keinen boden oder so..

ich hab noch was an meinem letzten Beitrag geändert, hast du das gelesen? weil ich fragte ob die kleine bei dir alleine ist?

achja und wir wollen fotos sehen ;)
 
lorel

lorel

Beiträge
2.195
Reaktionen
15
Nein wie schon beschrieben sind beide Klos identisch (außer die Farbe)
Und nein ich reinige die Stelle immer mit Küchenrolle, Wasser und etwas Seife... Hab mich noch nicht mal getraut mit Essigreiniger ranzugehen... Ich muss mir jetzt irgendwas einfallen lassen und Handtücher oder so unter das Klo legen, weil sonst der ganze Boden kaputt geht (wir wohnen in Miete - wär dann eher schlecht)
Sie hat jetzt 3 Tage hintereinander vor das eine Klo gemacht, aber sie war auch in den 3 Tagen in sowohl dem einen als auch dem andren ganz normal pipi.
Beide Klos werden jeden Tag sauber gemacht.
Meint ihr ob ich vll. einfach mal das betroffen Klo wo anders platzieren soll? Aber ich hab Angst, dass sie dann auf die Stelle, wo das Klo war hinpinkelt :(
Und auf keinen Fall Essig , animiert zum drüber pinkeln mit Wodka oder Alkohol ab 40 % oder Enzymreiniger, nichts anderes. Das Klo wo anders hinstellen ist auch nicht schlecht manchmal reichen 20 cm. Ich habe beide Klos nebeneinander stehen, weil meiner sein Geschät trennt so wie viele Katzen. Er geht erst ins Eine uriniert und springt ins Andere und kotet. Daher sage ich immer Beide Klos nebeneinander stellen. Ich hatte es einmal entfernt ,weil er es eine Zeit nicht benutzt hatte und dann gab es ein Ups.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

miezimuzi

Beiträge
12
Reaktionen
0
Ja Muzi is ne Einzelkatze. Wir haben sie bekommen, als sie 14 Wochen war. Sie lebte davor schon 2 Wochen vorübergehend bei meinem Bruder, der auch ihre Schwester aufnahm. Sie war deshalb bei ihm, weil wir mit dem Umzug noch nicht fertig waren und ich ihr den Stress nicht antun wollte. Bei meinem Bruder war sie mit ihrer Schwester und noch ner andren Katze zusammen und konnte die andren beiden überhaupt nicht ertragen ;) Sie kämpfte dauern und machte viel kaputt. Als sie dann bei uns einzog genoss sie die ganze Aufmerksamkeit unendlich und da war für uns dann klar, dass sie eine kleine aufmerksamkeitssüchtige Diva ist und eine zweite Katze neben sich nicht ertragen könnte ;) Wir wollten egtl. gerne noch ein zweites Kätzchen aber das hat sich dann ganz schnell erledigt ;)
Ach und Fotos folgen :)

Ok dann besorg ich heut gleich Wodka. Haben nämlich nur Rum daheim...
und ich probiers jetzt heut nach dem putzen mit Wodka nochmal einen oder zwei Tage und lass das Klo stehen. Wenn sich nix ändert und sie weiterhin daneben macht dann stell ichs mal neben das andre Klo...

Vielen, vielen Dank für alle bisheren Tipps :)
 
Zuletzt bearbeitet:
lorel

lorel

Beiträge
2.195
Reaktionen
15
Ja Muzi is ne Einzelkatze. Wir haben sie bekommen, als sie 14 Wochen war. Sie lebte davor schon 2 Wochen vorübergehend bei meinem Bruder, der auch ihre Schwester aufnahm. Sie war deshalb bei ihm, weil wir mit dem Umzug noch nicht fertig waren und ich ihr den Stress nicht antun wollte. Bei meinem Bruder war sie mit ihrer Schwester und noch ner andren Katze zusammen und konnte die andren beiden überhaupt nicht ertragen ;) Sie kämpfte dauern und machte viel kaputt. Als sie dann bei uns einzog genoss sie die ganze Aufmerksamkeit unendlich und da war für uns dann klar, dass sie eine kleine aufmerksamkeitssüchtige Diva ist und eine zweite Katze neben sich nicht ertragen könnte ;) Wir wollten egtl. gerne noch ein zweites Kätzchen aber das hat sich dann ganz schnell erledigt ;)
Ach und Fotos folgen :)

Ok dann besorg ich heut gleich Wodka. Haben nämlich nur Rum daheim...
und ich probiers jetzt heut nach dem putzen mit Wodka nochmal einen oder zwei Tage und lass das Klo stehen. Wenn sich nix ändert und sie weiterhin daneben macht dann stell ichs mal neben das andre Klo...

Vielen, vielen Dank für alle bisheren Tipps :)
Rum geht auch hat aber bräunliche Farbe, ich weiß nicht ob diese in die Fliesen zieht. Lasse bitte aber auch noch mal den Urin untersuchen, so wie beschrieben, sicher ist sicher , die Mieze kannst ja Zuhause lassen. Weisst Du wie Du auffangen kannst?
 
Zuletzt bearbeitet:
gucci-gina

gucci-gina

Beiträge
724
Reaktionen
3
ja probier das mit dem wodka.. und ruhig großzügig nehmen bzw ich meine zum putzen benutzen :D

aber das mit der zweitkatze würde ich mir vielleicht doch mal noch überlegen,
eine im selben alter, gut sozialisiert und vom karakter her perfekt auf sie zugeschnitten..
da könnte ich mir schon vorstellen das es für beide seiten, vorallem für deine maus eine bereicherung sein wird ;) noch ist deine ja erst 2 Jahre alt, da könnte so eine langsame zusammenführung noch sehr gut klappen ;)

Blasenentzündung etc. aber trotzdem ausschließen lassen..

ansonsten als weitere Möglichkeit, könntest du vor bzw um die toi rum noch einen Vorleger legen..
z.B. sowas http://www.zooplus.de/shop/katzen/katzentoilette/schaufeln_vorleger/vorleger/98716?gclid=CK6a6trP8rcCFcaj4AodSyQAiA den könnte man auch besser waschen..
 
Zuletzt bearbeitet:
M

miezimuzi

Beiträge
12
Reaktionen
0
So also ein Profilbild is hochgeladen, keine Ahnung ob mans sehen kann...
Ja wegen dem Rum hab ich auch Angst, dass er Farbe abgibt, deswegen kauf ich heut noch Wodka und probiers damit mal :)

Und das mit der Zweitkatze... ich hab halt so Angst, dass wir eine holen und dann klappts auch nach Wochen nicht und ich müsste sie wieder hergeben. Das könnt ich nicht. Das würde mir das Herz zerreißen.

Ja ich probiers jetzt mal mit putzen und Klo umstellen wenns dann nicht besser wird, dann müssen wir nochmal zum Tierarzt... Sind ja eh schon Dauergast da...
 
Zuletzt bearbeitet:
gucci-gina

gucci-gina

Beiträge
724
Reaktionen
3
ich seh leider keine bilder..
du kannst aber auch direkt hier beim antworten bilder reinstellen..
da kannst du bisschen weiter unten anhänge verwalten und so bilder reinstellen ;)

du kannst dich ja mal etwas hier im forum durchlesen was so zusammenführungen anbelangt usw.
muss ja auch nicht sofort morgen früh sein :D
 
M

miezimuzi

Beiträge
12
Reaktionen
0
Ja werd ich machen und natürlich muss ich da auch nochmal mit meinem Freund drüber reden. Der lebt ja schließlich auch hier ;) aber er liebt liebt liebt unsre Muzi und würde auch alles für sie tun :)

So dann probier ich das mit den Fotos nochmal. Hoffentlich gehts...
 

Anhänge

gucci-gina

gucci-gina

Beiträge
724
Reaktionen
3
ooh, die sieht ja zauberhaft aus.. ganz hübsch ;)
 

Schlagworte

katze pinkelt und kotet vor das klo

,

wohnungskatze katzenklo

,

urin neben katzenklo

,
katze krank wenn sie übers katzenklo pinkelt
, alte katze macht neben katzenklo, katzenklo macht krank, katzenbaby macht groß ins klo und pipi daneben, katzenforum katze macht plötzlich vor das katzenklo, warum pinkelt katze bei blasenentzündung neben katzenklo, katze urin neben katzenklo, katze scheißt nebens klo krank?, blasenentzundung katze neues katzenklo, kater pinkelt neben klo gelber urin, katze pinkelt manchmal auf die haube vom klo, wie baue ich ein katzenklo

Ähnliche Themen