Was soll ich machen?

  • Autor des Themas My.Cat.Tiffi
  • Erstellungsdatum
M

My.Cat.Tiffi

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo,
meine Katze Tiffi geht oft sehr lange nach draußen,
ich würde gern mittags mit ihr
spieln und kuscheln,
aber dann ist sie draußen. Wenn sie dann irgendwann
spät Abends wiederkommt und ich im Bett liege und
schlafen will, möchte sie kuscheln... Dadrauf hab ich
aber keine lust, denn sie hätte ja den ganzen Tag
kuscheln können. Was soll ich tun?

LG eure My.Cat.Tiffi
 
27.06.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Was soll ich machen? . Dort wird jeder fündig!
Tragetasche

Tragetasche

Beiträge
17.026
Reaktionen
209
oO

Du hast halt n Freigänger. Das ist bei denen so.
 
El Knopfo

El Knopfo

Beiträge
1.325
Reaktionen
7
Akzeptiere es, mehr wird dir nicht übrigbleiben. Katzen sind nun mal so, entweder man passt sich an oder man hat Pech gehabt.
 
WhiskysMensch

WhiskysMensch

Beiträge
12.857
Reaktionen
25
Erstmal herzlich Willkommen, Tiffi!

Auch ich denke, daß Du da nicht viel machen kannst, außer eben, wenn Dein Schätzelein reinkommt, dann mit ihr zu kuscheln. Kannst Du nicht etwas später ins Bett gehen?


Lieben Gruß,
Sisja
 
Antje5480

Antje5480

Beiträge
220
Reaktionen
0
Du kannst nicht wirklich was machen. Katzen entscheiden nun mal selber, wann sie kuscheln möchten und wann nicht.

Selbst meine Wohnungskatzen kommen nur dann zum Kuscheln, wenn sie wollen. Und ich bin wegen meiner Kinder sehr viel zu Hause.
 
Kevy

Kevy

Beiträge
5.223
Reaktionen
42
Wie geht denn deine Katze ein und aus?
Läßt ihr sie hinein oder hat sie eine Katzentüre wo sie selbst entscheiden kann wann sie kommt und geht?

Kommt sie Abends erst zu dir wenn du schon tief schläfst oder kommt sie wenn du dich ins Bett legst?
Falls zweiteres, leg dich doch mal früher ins Bett, bevor du tot müde bist. Vielleicht kommt sie ja und du kannst die Schmusestunden wach erleben ;-).
Meiner Mieze ist die Uhrzeit nämlich egal, sobald ich mich ab 20 Uhr ins Bett lege kommt sie und will ihre Schmuseeinheit. Teilweise wartet sie sogar schon im Bett oder kommst stänkern wenn ich mal länger auf bleibe.