Baby Samurai ist endlich da! :)

  • Autor des Themas LittlePrincess
  • Erstellungsdatum
LittlePrincess

LittlePrincess

Beiträge
37
Reaktionen
0
Nach endlos erscheinenden Wochen ist letzte Woche endlich Samurai eingezogen! :)

Der kleine wurde mir von der Putzfrau meiner Schule vermittelt, die im Tierschutz tätig ist und Bekannte von ihr in extremer Dummheit gehandelt haben und ihre Katzen vor der Kastration nach draußen gelassen haben. Natürlich haben beide direkt aufegenommen, Ergebnis waren 9 Katzenbabys.

Die Leute sind extrem komisch! Erst wollten sie alle Babys umbringen wenn sie da sind, dann wollten sie nur die killen für die kein neues zu Hause gefunden wird, dann wollten sie alle mit 10 Wochen abgeben dann auf Bauernhöfe der Umgebung verteilen und zum Schluss wollten sie die Kleinen einfach nur so schnell wie möglich loswerden. :x

Aus dem Grund ist der kleine auch jetzt schon mit erst 7 Wochen bei mir eingezogen (bitte keine Standpauken ich weiß das die 12 Wochen beid er Mutter bleiben müssen aber sowas uneinschtiges habt ihr noch nicht erlebt)!

Letzte Woche Mittwoch wurde der Kleine mit 3 seiner Geschwister dann von der Tierschützerin zu sich geholt und von da hab ich ihn am Sonntag geholt. Zu Hause hat er sich echt vorbildlich verhalten. Ist sofort auf's Klo gegangen und durch die Wohnung spaziert als würde er schon immer da wohnen. :) Von meinen beiden Großen fand der eine den klein von Anfang an Klasse und der andere ziemlich blöd! Aber jetzt nach einer Woche haben sich alle aneinander gewöhnt, schlafen, fressen und spielen zusammen und alles läuft harmonisch ab! :)

Der Kleine ist einsame Spitze! Er hat null Scheu und is einer von den Hardcoreschmusern! Und irgendwie extrem gesichtsbezogen! Ständig stubst er mit seiner Nase an meine Nase und an die Wange oder "streichelt" mit seinen Pfötchen über's Gesicht! :d078: Ich hoffe das alles so weiter geht und er es mir nicht übel nimmt wenn er zum kastrieren muss :lol:
 

Anhänge

01.07.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Baby Samurai ist endlich da! :) . Dort wird jeder fündig!
Isenbert

Isenbert

Beiträge
12.782
Reaktionen
50
Hallo LittlePrincess,

wirklich ein süßer Fratz, schön, dass er immerhin Katzenkumpels bei dir hat von denen er nochwas lernen kann. Echt schlimm diese Vermehrer, die nicht in der Lage sind ihre Tiere kastrieren zu lassen, eigentlich sollte man sowas nicht unterstützen, damit das endlich mal aufhört, wenn die Leute keine Abnehmer für die Kitten finden.

Ich hoffe, ihr bekommt keine Probleme mit ihm, da ja viel zu früh von der Mama weg ist, wie du ja selbst geschrieben hast.

Alles Gute für den Kleinen!
 
LittlePrincess

LittlePrincess

Beiträge
37
Reaktionen
0
Ja unmöglich solche Leute! Ham von der Tierschützerin auch Ärger bekomm! Als Rechtfertigung kam: Ja wir wussten ja nich mal genau ob das Katzen oder Kater sind...
 

Ähnliche Themen