• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Wie lange dauert das Aufwachen nach der Aufwachspritze?

J

Jodaenna

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

bin grade etwas in Sorge um unseren kleinen Kater Benni. Waren heute Morgen beim Notfalltierarzt, weil er etwas im Auge stecken hatte. Da unser TA nur bis 11:00 Uhr offen hatte, sind wir in eine andere Tierarztpraxis gefahren, die heute Notdienst hat. Dort hat der TA Benni
in eine leichte Narkose gelegt und ihm den Fremdkörper aus dem Auge entfernt. Es war wohl nur ein langer Grassamen oder Ähnliches, der in der Nickhaut festgesteckt hat. Zum Schluss hat er ihm noch eine Aufwachspritze gegeben und wieder zurück in sein Körbchen gelegt.
Jetzt meine Frage: Wie lange dauert es, bis die Betäubung aufhört? Wir waren ca. um 13:00 wieder zuhause und Benni anfangs noch etwas rumgetorkelt und wollte raus. Hat sich auch leicht gewehrt, nachdem ich ihn zur Sicherjeit mal in seinen Katzenklo gesetzt hab. Jetzt liegt er aber schon seit ca. 2h einfach nur rum, genau wie während der Narkose. Die Augen sind noch leicht geöffnet, die Atmung flach und er ist sehr teilnahmslos. Ist es normal, dass die Narkose noch so lange anhält, obwohl er die Aufwachspritze bekommen hat? Ich mach mir jetzt doch allmählich Sorgen...

Danke schon mal für Antworten.

Liebe Grüße,
Jodaenna
 
06.07.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wie lange dauert das Aufwachen nach der Aufwachspritze? . Dort wird jeder fündig!
MiaMinou

MiaMinou

Beiträge
813
Reaktionen
1
Hallo,

Ich kann Dir das leider gar nicht beantworten :cry:

Magst Du denn nicht einfach mal beim Notdienst anrufen und nachfragen?

Bestimmt ist das normal, aber ich kann Deine Sorge um die Fellmaus verstehen.

Gute Besserung!
 
BellasMama

BellasMama

Beiträge
9.254
Reaktionen
43
Hm, also als unsere beiden kastriert wurden, da sind sie auch noch den halben tag nur rumgetorkelt und haben sich hingelegt und geschlafen.... ich meine wir Menschen machen doch wenn wir ne Narkose bekommen haben auch nichts anderes als schlafen... ;-)

Aber wie hier ja schon gesagt wurde, wenn du dir Sorgen machst rufe mal bei nem Ta oder in ner Teriklinik an...
 
J

Jodaenna

Beiträge
3
Reaktionen
0
Huhu,

danke für die guten Wünsche.Hab noch mal beim TA angerufen und die meinten,dass sei nicht normal :-(.Fahr jetzt halt noch mal hin, war einfach unsicher,aber dachte auch,dass ich vielleicht etwas überreagiere und das eigentlich normal sei. Naja,ich hiffe,der TA kann uns jetzt helfen...

Liebe Grüße ,
Jodaenna
 
BellasMama

BellasMama

Beiträge
9.254
Reaktionen
43
Ok, dann berichte doch bitte was der Ta dann meinte...
Drück euch die Daumen...
 
J

Jodaenna

Beiträge
3
Reaktionen
0
So, nachdem wir ihn in den Katzenkorb gezwängt hatten, war er plötzlich fast schon putzmunter und hat sich beinahe leidenschaftlich gewehrt. Sind aber trotzdem nochmal zum TA gefahren, zur Sicherheit. Aber es war alles ok und jetzt er wieder fast ganz normal. Naja, bin froh drum, vorhin dachte ich schon, er hätte die Narkose nicht vertragen. Und der TA hat auch gnädigerweise nichts mehr berechnet.

Danke für eure Unterstützung :). Daumen drücken hat geholfen ;-).

Viele liebe Grüße,
Jodaenna
 
MiaMinou

MiaMinou

Beiträge
813
Reaktionen
1
Das freut uns hier alle sehr .... Wir wissen, wie das ist! Man sorgt sich sich immer sehr... Wir sind mal mit unserer Mia zum Notdienst Gefahren, weil ein Bild auf ihre Pfote gefallen ist... War wirklich nicht doll, aber es hat mir das Herz zerbrochen !

Glg
 
russian

russian

Ehren-Mitglied
Beiträge
14.547
Reaktionen
164
Sind aber trotzdem nochmal zum TA gefahren, zur Sicherheit. Aber es war alles ok und jetzt er wieder fast ganz normal. Naja, bin froh drum, vorhin dachte ich schon, er hätte die Narkose nicht vertragen.
Es war auch richtig nochmals zum TA zu fahren, manche Katzen vertragen Narkosen wirklich nicht gut, und Aufwachspritzen sind nicht sehr zu empfehlen.
Schön, das es ihm doch wieder gut geht
 

Schlagworte

aufwachspritze katze

,

katze narkose aufwachen

,

narkose katze aufwachen

,
katze aus narkose aufwachen
, katze aufwachen nach narkose, wie lange haelt narkose bei katzen nach aufwachspritze an, katzen aufwachen nach narkose, katzen narkose aufwachen, wie lange kann Narkose bei Katzen dauern, wie lange dauert aufwachphase katze, wie lange dauert die aufwachphase nach einer op bei katzen, wie lange dauert das aufwachen mit antipam in katezen

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen