Kitten Zusammenführung

C

CatPower

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hi,

nachdem ich schon so viel Hilfreiches in eurem Forum gelesen habe, bräuchte ich nun auch einmal Hilfe bei meiner ersten Katzenzusammenführung.
Kater 1. ist seit 3 Wochen bei uns und mittlerweile 12 Wochen alt.
Kater 2. ist seit gestern hier und ca. 8 Wochen alt.
Beide wurden ausgesetzt
:)evil:) und sind deshalb schon so jung bei uns eingezogen.

Charakterlich scheinen sie sich bis jetzt auch seehr zu ähneln ( beide sehr neugierig, ziemlich mutig, waren bei ihrer Ankunft überhaupt nicht ängstlich und wollten sofort spielen :mrgreen:)

Beim ersten Zusammentreffen haben sich die beiden nur angefaucht und misstrauisch begutachtet.
Nun fauchen sie sich bei jedem Aufeinandertreffen an ein bisschen und und versuchen sich gegenseitig mit den Pfoten zu hauen, allerdings ohne Krallenbenutzung.
Im Moment hockt der Kleine wieder unter einem Schrank und der Große versucht mit der Pfote an ihn ran zu kommen. Sobald der Große aber weg geht, rennt ihm der Kleine direkt wieder hinterher.
Schlafen, Fressen, Spielen und Kuscheln ( mit Menschen) klappt alles problemlos.


Ich habe schon gelesen, dass ein bisschen Geraufe nicht so ungewöhnlich ist, aber gerade mache ich mir doch Sorgen:-(
Ist das normal?

Liebe Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
06.07.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kitten Zusammenführung . Dort wird jeder fündig!
Rovena

Rovena

Beiträge
2.288
Reaktionen
69
Lass die zwei machen, Kitten gewöhnen sich schnell aneinander ;-)

Bleib ruhig, tu so als wäre alles wie immer.
 
C

CatPower

Beiträge
4
Reaktionen
0
Ok danke:oops:
Mittlerweile jagen sich die beiden gegenseitig durch die Wohnung.
Sieht eigentlich nach Spielen aus, nur zweimal wurde es mir ein bisschen zu doll und ich hab kurz dazwischen geklappert.
Hoffentlich klappt das mit den beiden und ich mach nicht zu viel falsch:-?
 
Finny

Finny

Beiträge
5.749
Reaktionen
231
Ok danke:oops:
Mittlerweile jagen sich die beiden gegenseitig durch die Wohnung.
Sieht eigentlich nach Spielen aus, nur zweimal wurde es mir ein bisschen zu doll und ich hab kurz dazwischen geklappert.
Hoffentlich klappt das mit den beiden und ich mach nicht zu viel falsch:-?
Einfach machen lassen ;-). Die regeln das. Das Geraufe der Kleinen sieht öfter mal ganz schön heftig aus, aber solange beide mitmachen brauchst du da nicht einzugreifen.
Koch dir einen Tee und bleib ruhig, dann machst du alles richtig.

LG
 

Schlagworte

kitten zusammenfuehrung