Futterflecken auf Fliesen und die besten Bekämpfungsmethoden

  • Autor des Themas 36 Pfoten
  • Erstellungsdatum
36 Pfoten

36 Pfoten

Beiträge
49.106
Reaktionen
4.275
Hallo Ihr Lieben,

ich hab mal wieder eine Frage:lol:

Da meine Katzen meistens nicht so diszipliniert beim Futtern sind, habe ich täglich angetrocknete Futterreste auf den Fliesen in der Küche.

Bisher
hab ich das immer in mühevoller Handarbeit unter Zurhilfenahme eines ganz normalen Schwamms von den Fliesen gekratzt.

Aber diese Methode nervt mich mittlerweile.:roll:

Also hab ich mir überlegt, vielleicht wäre ja ein Dampfreiniger das richtige?

Ich hab mir also diesen hier angesehen:
http://www.zooplus.de/shop/katzen/katzentoilette/staubsauger/284754#more

Klingt ja nicht schlecht.:smile: Aber da ich absolut keine Erfahrungen mit Dampfreinigern habe, wäre ich dankbar für Eure Meinungen!
Kann so ein Gerät auch wirklich "hartnäckigen" Schmutz beseitigen?

Oder habt Ihr bessere Methoden, um Eure Fliesen wieder zum Blinken zu bringen?

Danke schonmal für Eure Antworten und Erfahrungen!:smile:
 
09.07.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Futterflecken auf Fliesen und die besten Bekämpfungsmethoden . Dort wird jeder fündig!
Mozarts Dosine

Mozarts Dosine

Beiträge
34
Reaktionen
0
:smile: nabend ,

also ich hab jede menge fliesen daheim und auch 2 so schweinchen... ;-), von daher möcht ich meinen dampfreiniger nicht mehr missen:mrgreen: .. vernichtet selbst hartnäckige reste.. kann den nur empfehlen:razz:
 
Isenbert

Isenbert

Beiträge
12.782
Reaktionen
50
Also ich mache immer etwas Spüli und Neutralreiniger mit Wasser in ne Sprühflasche...sprühe das auf die Fliesen, lasse kurz einwirken und wische es dann mit Zewa oder nem Lappen weg, danach wird normal gewischt, so geht das alles gut weg.

Zur Hygiene geh ich auch manchmal mit DanKlorix drüber und wische danach mit viel Wasser.

Entfernt Blutflecken und angetrocknetes Barf ausgezeichnet :)
 
36 Pfoten

36 Pfoten

Beiträge
49.106
Reaktionen
4.275
:smile: nabend ,

also ich hab jede menge fliesen daheim und auch 2 so schweinchen... ;-), von daher möcht ich meinen dampfreiniger nicht mehr missen:mrgreen: .. vernichtet selbst hartnäckige reste.. kann den nur empfehlen:razz:
Das klingt schonmal super und danke für die Antwort:smile:

Wahrscheinlich gibt es ja bei Dampfreinigern auch enorme Unterschiede..:-? Welchen hast Du denn?

Also ich mache immer etwas Spüli und Neutralreiniger mit Wasser in ne Sprühflasche...sprühe das auf die Fliesen, lasse kurz einwirken und wische es dann mit Zewa oder nem Lappen weg, danach wird normal gewischt, so geht das alles gut weg.

Zur Hygiene geh ich auch manchmal mit DanKlorix drüber und wische danach mit viel Wasser.

Entfernt Blutflecken und angetrocknetes Barf ausgezeichnet :)
Auch Dir danke für die Antwort!:smile:
Aber das klingt so nach "Wochenendgroßputz" und nach viel Aufwand.:lol: Mache ich samstags auch immer.:mrgreen:

Ich möchte aber was "schnelles" für jeden Tag. Ich habe ehrlichgesagt keine große Lust mehr, wenn ich von der Arbeit komme, großartigen Putzaufwand zu betreiben. *schäm*
 
Zuletzt bearbeitet:
Isenbert

Isenbert

Beiträge
12.782
Reaktionen
50
Auch Dir danke für die Antwort!:smile:
Aber das klingt so nach "Wochenendgroßputz" und nach viel Aufwand.:lol: Mache ich samstags auch immer.:mrgreen:

Ich möchte aber was "schnelles" für jeden Tag. Ich habe ehrlichgesagt keine große Lust mehr, wenn ich von der Arbeit komme, großartigen Putzaufwand zu betreiben. *schäm*
Mittlerweile wird in nem Areal on einem halben Meter bis Meter gefressen, da ist das mit dem Zewa schnell gemacht und ansonsten großen feuchten Lappen zum nachwischen, dann muss man ja nicht immer gleich den Putzstab holen :)
Mache ich jetzt auch nicht jeden Tag...ich bin eher ein Umweltverschmutzer und habe teilweise ein Abschnitt Backpapier drunter gelegt, da geht nix durch und ich kanns wegwerfen, wenn es dreckig ist :)
 
Isenbert

Isenbert

Beiträge
12.782
Reaktionen
50
Hahahaha. Zu gut!! Tja das wird schwierig :lol:
 
36 Pfoten

36 Pfoten

Beiträge
49.106
Reaktionen
4.275
Hahahaha. Zu gut!! Tja das wird schwierig :lol:
Ja, ne. Ich dachte mir ja, abends "mal eben" mit so einem Dampfreiniger über die Fliesen zu gehen.
Besser, als in mühevoller Handarbeit die Reste vom Boden zu kratzen...

Aber da ich mich mit Dampfreinigern überhaupt nicht auskenne, frage ich ja hier nach, ob so ein Gerät was taugt und für diese Zwecke überhaupt geeignet ist.:smile:

Und kann irgendjemand vielleicht sogar einen "guten" Dampfreiniger empfehlen?

Letzte Woche gab es einen beim Lidl, aber der hat 89 Euro gekostet und ich hab ihn dann nicht gekauft....
 
Zuletzt bearbeitet:
russian

russian

Ehren-Mitglied
Beiträge
14.547
Reaktionen
174
http://www.zooplus.de/shop/katzen/katzentoilette/staubsauger/284754#more[/url]

Klingt ja nicht schlecht.:smile: Aber da ich absolut keine Erfahrungen mit Dampfreinigern habe, wäre ich dankbar für Eure Meinungen!
Kann so ein Gerät auch wirklich "hartnäckigen" Schmutz beseitigen?
ja kann es und besonders auf Fliesen.
Es gibt aber Dampfreiniger mit viel Zubehör, für Fenster, Gardinen, Polster etc. und eben diese Dampfbesen, wie in Deinem Link.
Die Dampfbesen sind ganz klar praktischer, denn Du musst nicht ständig mit dem Zubehör hantieren, haben aber vielleicht nur die Funktion des Bodenwischens.
Ich habe zusätzlich noch einen Handdampfstrahler, mit dem mache ich noch den täglichen Rest der Wohnung, also Küche, Bad, und auch Tois ausdampfen
 
36 Pfoten

36 Pfoten

Beiträge
49.106
Reaktionen
4.275
ja kann es und besonders auf Fliesen.
Es gibt aber Dampfreiniger mit viel Zubehör, für Fenster, Gardinen, Polster etc. und eben diese Dampfbesen, wie in Deinem Link.
Die Dampfbesen sind ganz klar praktischer, denn Du musst nicht ständig mit dem Zubehör hantieren, haben aber vielleicht nur die Funktion des Bodenwischens.
Da ich keine Gardinen habe, brauche ich wohl auch so hochspezialisiertes Werkzeug nicht. :mrgreen: Mir geht es rein ums "Bodenwischen".

Danke für die Antwort. Bin jetzt wieder schlauer und drücke fast schon auf den Bestellbutton von dem Gerät.:mrgreen:


EDIT
So: habs getan! Ich werde dann berichten, wie dieser Dampfmop so ist.;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Mozarts Dosine

Mozarts Dosine

Beiträge
34
Reaktionen
0
hab hier ein ganz einfachen Clean Maxx... selbst wenns eingetrocknete futterreste gibt...kurz drauf halten mit volldampf:mrgreen: und alles blitzeblank..:-D
 
36 Pfoten

36 Pfoten

Beiträge
49.106
Reaktionen
4.275
Huhu Ihr Lieben,

soeben habe ich den Dampfmop mal kurz geschwungen und berichte von dem ersten Testergebnis:

Ich muss sagen: ich bin begeistert:smile:. Alle Futterflecken in der Küche sind restlos weg! So sauber waren die Fliesen noch nie:mrgreen:.Und das alles ohne Schwamm und auf den Knien rumrutschen. So macht sogar MIR Putzen Spaß:lol:

Dann hab ich noch ein Stückchen auf dem Laminat geputzt, aber da sind jetzt so unschöne "Schmierspuren" entstanden. Man sieht genau, auf welchen Stellen ich geputzt habe. Ich nehme an, ich hab da das Putzmittel verteilt, was ich vorher immer dort verwendet habe.:-?
Ich muss das wohl nochmal komplett bearbeiten. Aber leider war der Wassertank schon leer und ich muss jetzt eine Putzpause von 45 Minuten einlegen, bis das Teil abgekühlt ist.

Aber ich muss sagen: alles in allem hat sich die Anschaffung gelohnt. Für meine Zwecke - also für die Futterflecken- ist das Teil jedenfalls genau richtig:smile:

Und die Katzingers haben nen neuen Spieltunnel:mrgreen:



 
Mozarts Dosine

Mozarts Dosine

Beiträge
34
Reaktionen
0
:mrgreen::mrgreen::mrgreen::mrgreen::mrgreen::mrgreen::mrgreen:.. siehste haben alle ihren nutzen davon..aber schön das er dir weiterhilft ..ich geb meinen nicht mehr her..hab ja zu 100 prozent fliesen von daher:-D
 
Mozarts Dosine

Mozarts Dosine

Beiträge
34
Reaktionen
0
:shock: och wenn ja sag bescheid.. ich schick meinen zweitschlüssel vorbei..:mrgreen::mrgreen:
 

Schlagworte

katzen flecken fliesen

,

flecken in fliesen von dampfreiniger

,

flecken auf fliesen von der katze

,
taugen handdampfstrahler was

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen