Shattered... Machs gut mein Schatz

  • Autor des Themas MyCats-MyLove
  • Erstellungsdatum
MyCats-MyLove

MyCats-MyLove

Beiträge
518
Reaktionen
3
:cry: Heut um 09:30 Uhr bist auch du von mir gegangen mein Schatz... Wieso musstest du dieses Schicksal erleiden? Du warst doch erst 6 Monate bei uns und konntest doch das Leben noch gar nicht richtig genießen...

"Ich liebe dich und komm mir ja bloß gut über die Regenbogenbrücke" mit diesen Worten habe ich dich heute verabschiedet.

Als wir uns das erste mal sahen bei deiner Pflegestelle hast du mich ausgesucht. Ich kam rein und du lagst gerade mit deinem Baldriankissen auf einem Stuhl
und hast geschlafen. Vor dir bin ich in die Hocke gegangen und habe langsam meine Hand zu deinem Näschen gehalten. Du warst viel kleiner und noch süßer als auf den Bildern die ich von dir sah. Du mein kleiner Engel hast dein Köpfchen einfach so an meiner Hand gerieben und so laut angefangen zu schnurren, dass sogar deine Pflegemami aus dem staunen nicht mehr rauskam. Denn du hast zuvor noch bei niemandem geschnurrt. So kamen wir zu dem Entschluss du musst mit :)

Bei uns hast du dann Mona und Sammy, deine neuen Geschwister kennengelernt. Mit Mona hast du dich seehr schnell gut verstanden ihr wart 1 Herz und 1 Seele. Mit Sammy hats leider länger gedauert und nach Monas Tod seid aber schlussendlich auch ihr beide sehr zusammengewachsen. Es ist so schade dass du uns schon verlassen hast, nur 2 Monate nach dem Tod deiner Schwester.

Du musst sie wohl sehr vermisst haben nicht wahr mein Schatz? Ich denke auch sie war einsam ohne dich und darum habt ihr euch wohl ausgemacht dass ihr euch bald wiederseht? Ich hätte nie gedacht dass es schon so bald ist... :cry:

Was von dir übrig ist, ist dein geliebtes Baldriankissen. Welches mir heute als ich nach Hause kam wie durch geisterhand vor die Füße gefallen ist. Du wolltest mir wohl sagen, dass du immer noch da bist und immer sein wirst.

Ich liebe dich so sehr mein Schatz! Spiel jetzt mit Mona und lass sie lieb grüßen!

In ewiger Erinnerung an Leeroy und auch Mona!
 

Anhänge

16.07.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Shattered... Machs gut mein Schatz . Dort wird jeder fündig!
Isenbert

Isenbert

Beiträge
12.782
Reaktionen
50
Ich weiß nicht ob Worte Trost sein können deshalb denke ich einfach still an euch.
Vielleicht hast du recht und Leeroy wollte wirklich zu Mona.

Es tut mir so unendlich leid. So ein hübscher Kerl!

Leeroy, grüße mir meine Maja und Minka und schicke deiner Mama ein Zeichen dass du gut angekommen bist.
 
MyCats-MyLove

MyCats-MyLove

Beiträge
518
Reaktionen
3
Ruht in Frieden meine Lieblinge! Ich vermiss euch und liebe euch!

Und Danke Isi für deine tröstenden Worte!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Punkie

Punkie

Beiträge
365
Reaktionen
2
Es tut mir sehr leid...Das ist so schrecklich....zwei Schätzchen so schnell nacheinander zu verlieren....:cry:

Ich zünde eine Kerze für die Beiden an ....
habt viel Spaß im Regenbogenland...ihr werdet immer geliebt und nie vergessen werden....
 
Basije

Basije

Beiträge
15.711
Reaktionen
33
Es tut mir so sehr leid dass du auch noch deinen Leeroy verloren hast. Laß dich mal ganz lieb in den Arm nehmen. Du hast mein tiefstes Mitgefühl.
Ich habe vor vor 4,5 Jahren innerhalb von 4 monaten meine Jenny und meinen Kimba verloren.
Kimba ist wohl vor Trauer gestorben er lag plötzlich tot im Bett.
Ich wünsche dir viel viel Kraft um deine Trauer zu bewältigen.

Lebe wohl lieber kleiner Leeroy jetzt deht es dir wieder gut. Im Katzenhimmel kannst du mit all unseren Sternenkätzchen spielen und wieder glücklich sein.
Grüß bitte meine vier Lieblinge von mir.

Gannz traurige Grüße Kathi.
 
Deddy

Deddy

Beiträge
554
Reaktionen
1
Es tut mir sehr leid , daß Du Leeroy gehen lassen mußtest . Mein Beileid .

Lieber kleiner Leeroy ; Komme gut ins Land hinter der Regenbogenbrücke . Dort geht es dir wieder gut , hast keine Schmerzen mehr und kannst wieder herumtollen und spielen wie früher .
Grüße mir meine kleine Mautzi und meinen kleinen Hermann von mir .

Lebe wohl kleiner Leeroy

Das Sichtbare ist vergangen .
Es bleibt nur noch die Liebe und die Erinnerung .

In Liebe

Tommy , Tina , Lisa , Mitzi , Mincky , Regenbogenkatze Mautzi 2004 - 8/2011 und
Hermann 2000 - 7/2011

und Deddy !
----------------
 

Anhänge

Neryz

Neryz

Patin
Beiträge
17.793
Reaktionen
203
Es tut mir so leid.

Ich denke ganz fest an Euch. Alles Liebe und viele traurige Grüße :cry:
 
WhiskysMensch

WhiskysMensch

Beiträge
12.857
Reaktionen
25
Ich weine mit Dir.

Habt viel Spaß zusammen auf der anderen Seite, liebe Mona, lieber Leeroy!
 
Hexenschuss

Hexenschuss

Beiträge
308
Reaktionen
0
Tut mir sehr leid :(

Stiller Gruß
Jenny
 
MyCats-MyLove

MyCats-MyLove

Beiträge
518
Reaktionen
3
Mein süßer Schatz! Seit dem Tod von dir und Mona hab ich länger nicht mehr so einen Schock gehabt wie gerade eben.

Ich habe gerade etwas für mich furchtbares herausgefunden... nämlich das du Girardien hattest... wieso? weil ich mich gerade mit diesem Thema auseinandergesetzt habe.

Als ich die Symphtome gelesen habe und dann noch dein Leberschaden und als sie deinen Darm geschallt haben und die Reaktion der Tierärzte bezüglich deiner Darmwände...

Ich weiß es jetzt ganz genau, alles ergibt einen Sinn und fügt sich wie ein Puzzle zusammen... Du hattest keine trockene FIP, dein Titer war zu niedrig und ich irgendwas in mir sagte mir dass es kein FIP war.

Das heißt ich hätte dich retten können wenn ich nur früher schon gehandelt hätte? Deine zwischendurch immer mal weicheren Klogänge haben schon drauf hingewiesen und dass du nichts wirklich zugenommen hast auch.

Es tut mir so leid, in diesem Punkt hab ich wirklich versagt bei dir :cry:
Ich hoffe du verzeihst mir.
 
Thesy

Thesy

Beiträge
2.156
Reaktionen
32
Du darfst dir keine Vorwürfe machen liebe Cats. Du bist keine Tierärztin, du konntest es einfach nicht wissen.
Es gibt soviele verschiedene Krankheiten für Mensch und Tier. Es würde unser aller Wissen übersteigen, sich jedesmal reinzulesen.
Wieviele Ärzte stellen denn Fehldiagnosen? Leider mehr als genug.
Bei meiner Schwester hieß es im vergangenen Jahr, sie habe Lungenkrebs, wurde mehrfach bestätigt.
Im Endeffekt war/ist es etwas ganz anderes.
Wie kann man denn von Nichtärzten verlangen/erwarten alles zu wissen?

Du hast dein bestes gegeben und deine Mäuse geliebt, nur das zählt. Mehr konntest du nicht tun.
 
D

der thomas

Beiträge
3
Reaktionen
0
mach dir keine vorwürfe. das ist das schlimmste was man sich selber antun kann. (ich verstehe dich aber sehr wohl!!!!!!!!!!!)

der katzengott hatte dein kleines einfach zu sich gerufen.......

liebe grüsse

thomas
 
MyCats-MyLove

MyCats-MyLove

Beiträge
518
Reaktionen
3
Danke ihr lieben!

Aber es ist für mich heute so ein Schock gewesen. Ich hab schon während Leeroys Behandlung immer innerlich gewusst dass es nicht FIP ist, nur irgendwie bin ich nicht drauf gekommen was es wirklich ist und durch die Tierärzte hat auch noch alles darauf hingewiesen... und da wir keine Stuhlprobe genommen haben und kurz vorher meine Mona an feuchter FIP gestorben ist, war ja klar dass die dann gleich auch bei Leeroy auf FIP geschlossen haben... Verdammt...

Ich weiß dass ichs nicht ändern kann, leider, aber ich hab mir geschworen dass ich mich mehr anstrengen werde und mir mehr "Wissen" aneignen möchte. Das ich kein TA-wissen haben kann ist klar und da werd ich niemals hinkommen aber ich werde einfach mehr "bohren" beim TA selber und mich mehr auf mein Bauchgefühl verlassen.

Aber Gott behüte, dass meine jetzigen Mäuse ein langes und erfülltes und glückliches Leben leben können :)
 

Schlagworte

machs gut schatz

,

machs gut heut

,

machs gut mein schatz

Ähnliche Themen