Katze pinkelt und bricht rosa

  • Autor des Themas simbabybu
  • Erstellungsdatum
S

simbabybu

Beiträge
13
Reaktionen
0
Hallo,
ich bin am verzweifeln.
Meine Katze (3Jahre alt, kastriert, reine Wohnungskatze) pinkelt in verschiedene Ecken, gerade eben sogar auf mein Bett. Haben vermutet, dass es der Kater ist, haben sie aber auf frischer Tat erwischt.
Wir haben den Katzenstreu vor ca. ner Woche gewechselt, aber anscheinend hat sie den
Klumpstreu doch lieber. Ist das so von mir richtig gedeutet?
Das nächste Problem ist, dass sie anscheinend Blut bricht. Also kein pures Blut, sondern rosa Flüssigkeit. Ist vor zwei Tagen schonmal passiert, jedoch dachten wir es wäre der Kater und wir dachten es wären Urin, haben es aber weggewischt bevor ich ne Probe mitnehmen konnte.
Habe das Erbrochene jetzt mit ner Spritze aufgezogen, jedoch passiert sowas immer nur nachts bei unserer Baby, sodass ich bis morgen mit dem TA warten muss.
Ich kann jetzt bestimmt nicht schlafen, daher wollte ich fragen, ob ihr mir irgendetwas daz sagen könnt. Vielleicht was beruhigendes... :-(
Achso, sie hat jetzt schon zum dritten Mal heute diese klare FLüssigkeit erbrochen, jedoch konnte man das Rosa am Anfang nur erahnen.
Kann es also sein, dass irgendwas einfach nur gereizt ist, und das Blut (wenn es das denn wirklich ist) nur daher kommt?


Wäre unglaublich dankbar für schnelle Antworten
Liebe Grüße

simbabybu
 
20.07.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze pinkelt und bricht rosa . Dort wird jeder fündig!
S

Schneeleopard

Beiträge
14.096
Reaktionen
155
Hallo
ab zum TA. Aber das willst du ja heute. ;-)
Der kann deine Katze genau untersuchen und feststellen, was ihr fehlt.
 
F

fuzzy

Gast
wenn du Glück hast, ist es nur ein scharfer Grashalm, der im Hals steckt.

ich drücke dir die Daumen, dass es harmlos ist.

schreibe bitte auf jeden Fall, was der Ta gesagt hat

toi, toi, toi
 
brasina

brasina

Beiträge
5.808
Reaktionen
13
hi,
ich hoffe auch, dass du gerade beim TA bist. Du hattest ja schon vor einigen Tagen geschrieben, dass du eine rosa Flüssigkeit auf dem Boden gefunden hast. Und dann das Pinkeln auf das Sofa...da scheint was im argen zu sein. Besser ein TA schaut sich das an...
Ich drück die Daumen, dass es nichts schlimmes ist.
 
S

simbabybu

Beiträge
13
Reaktionen
0
Hallo, danke erstmal für die ganzen Antworten :)

So bin gerade erst wieder heimgekommen, da mein TA aufgrund von Hausbesuchen erst wieder ab 16Uhr geöffnet hatte.
Meine Baby hatte 40,3 Fieber und es ist eine Magenschleimhautentzündung...
Hier könnt ihr sehen, was ich alles mitbekommen hab. :)



Ach und zusätzlich noch eine 3 Tages-Probe-Ration an schonendem Trockenfutter.
Ich hoffe jetzt wird alles wieder gut, sie ist im Moment noch ein bisschen erschöpft und so liegt sie jetzt da :)



Achso und der Urin stammt auch von Baby, da ich vorher einfach absolut nicht drangedacht habe, dass der Katzenstreu gewechselt wurde. Da meine Baby eine kleine hyperempfindliche Prinzessin ist, musste sie sich uns natürlich sofort mitteilen. :D

Vielen lieben Dank nochmal an alle :a102::a102::a102:
 
Madhatter

Madhatter

Beiträge
2.315
Reaktionen
89
Ui über 40 Grad Fieber - die Arme.
Ich hoffe die Kleine erholt sich schnell.
Als das bei meiner war mussten wir 3 Tage hinter einander zum Arzt - am ersten Tag musste sie auch an den Tropf (das aber wohl nur, weil sie sich um ihre Kiddies gekümmert hat und total abgemagert war.)

Ich hoffe eure ist bald wieder fit :3
Am besten hin und wieder mal fieber messen - über 40 ist bei Katzen überhaupt nicht gut!
 
S

simbabybu

Beiträge
13
Reaktionen
0
Ja, also das Problem ist, dass wir morgen in den Urlaub fahren, sie kommen natürlich mit.
TÄ meinte aber, solange sie nicht wieder bricht ist alles okay...
 
Madhatter

Madhatter

Beiträge
2.315
Reaktionen
89
Wenn sie die Fahrt nicht zu sehr streßt sollte es kein Problem sein.

Aber sucht vorsitchtshalber nach einem TA in euren Urlaubsort - mit 40 Grad ist bei Katzen nicht zu Spaßen.

Wenn sie nicht ordentlich trinkt und frisst, solltet ihr morgen vorsichtshalber auch noch mal zum Arzt!
 
T

Theresia

Gast
Wenn mein Tier in diesem Zustand wäre würde ich den Urlaub stornieren. Ich hätte Bedenken mit einem Ortswechsel das stresst Katzen ungemein, es sind andere Bakterien vorhanden und das kann für eine Gesundung nicht förderlich sein.
 
S

simbabybu

Beiträge
13
Reaktionen
0
So, tut mir leid. Hatten erst jetzt wieder Internet.
Die Fahrt ist super angenehm verlaufen und sie benimmt sich auch wieder ganz normal :)
Danke für alle Antowrten nochmals
 

Schlagworte

kater pinkelt rosa

,

katze erbricht rosa flüssigkeit

,

katze erbricht rosa

,
katze bricht und pinkelt zu gleich
, katze erbricht blut und pisst sich ein, katze spuckt und pinkelt hin, katze pinkelt rosa, katze pinkelr in rosa farbe

Ähnliche Themen