erbrochene Haarballen..überall...

  • Autor des Themas maunZ
  • Erstellungsdatum
maunZ

maunZ

Beiträge
661
Reaktionen
1
Also dass Katzen gelegentlich Haarballen erbrechen war mir klar, aber ich hab nun 3 Halblanghaarkatzen (wobei eine schon als Langhaar durchgehen könnte) und bis vor kurzem wurde hier ständig erbrochen (die kurzhaarkatze nicht).Es
kommt auch oft Futter mit raus, was aber normal ist wenn ein Haarballen erbrochen wird oder ? Es haaren auch alle mehr als vorher, ich vermute mal wegen Fellwechsel. Ist das bei euren Katzen momentan auch so ? Mir kam das bisher nich so arg vor, gut viell.liegts daran dass die 2 coonies früher noch nicht da waren bzw. noch babys mit wenig fell.... Hab zwar schon Katzengras gekauft, aber da ist nicht mehr viel übrig, weiß auch nicht obs was gebracht hat.
was kann man noch dagegen tun? helfen solche Malzpasten von gimpet oder so ?
 
21.07.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: erbrochene Haarballen..überall... . Dort wird jeder fündig!
sturmhund

sturmhund

Beiträge
56
Reaktionen
0
Beim Haarwechsel regelmäßig gut durchbürsten.
Das hat bei mir super geholfen, die Katze nimmt nicht mehr so viel Haare auf und spuckt darum auch weniger.
 
maunZ

maunZ

Beiträge
661
Reaktionen
1
das mach ich schon, allerdings mag das 1 Kater das überhaupt nicht gern, also würd ich ihnen gern irgendwas zusätzlich geben.
 
Krabbentier

Krabbentier

Beiträge
28.623
Reaktionen
97
Ich bevorzuge das zweite. :mrgreen: Und ich denke, die Katze findet es auch besser, wenn es hinten wieder rauskommt. ;-)
 
maunZ

maunZ

Beiträge
661
Reaktionen
1
ja das weiß ich auch ^^ ich wollte nur wissen was besser für die Katze ist bzw. verträglicher. so viel kotzen ist doch sicher nicht angenehm, einer jault immer so komisch und erschreckt sich dabei, also läuft dann verwirrt rückwärts, kann das nicht beschreiben :-( Daher besser mal so ne Malzpaste probieren ? Wenn ja, wie oft gibt man sowas ?
 
maunZ

maunZ

Beiträge
661
Reaktionen
1
hmm der der am meisten erbricht lässt sich als einziger nicht kämmen und mag als einziger auch keine Butter... dann werd ich wohl doch mal die malzpaste probieren, hoffentlich mag er die, sonst wüsst ich nix andres..
 
Krabbentier

Krabbentier

Beiträge
28.623
Reaktionen
97
Krabbe liebt die Paste. Dafür ignoriert er Katzengras. :mrgreen:
Aber mit der Butter, das werde ich auch mal probieren. Wenn er es mag und es denselben Effekt hat, warum nicht?
 

Schlagworte

katze haarballen butter

,

haarballen katze butter

,

katze spuckt und laeuft rueckwaerts dann

,
katze läuft rückwärts
, wie sieht das erbro chene von katzen aus, katze erbrochene haare, wie oft haarballen erbrechen

Ähnliche Themen