• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

FIP - Wielange warten bis man..

S

Steffi25

Beiträge
23
Reaktionen
0
Hallo,
wie vielleicht manche gelesen haben, haben wir unsere kleine Maus
wg. FIP verloren. Nun meine Frage, wie lange würdet ihr warten, bis ihr euch eine neue (zweite) Katze anschafft?
Seit die Kleine Maus weg ist, ist der Große wieder unausstehlich geworden...

LG,Steffi
 
23.04.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: FIP - Wielange warten bis man.. . Dort wird jeder fündig!
B

BlackVelvet

Beiträge
476
Reaktionen
0
wozu denn unbedingt warten? Wenn ihr eine neue 2. katze wollt und der anderen ein spielkamerad fehlt würd ich mir sofort eine anschaffen wenn ich es mir leisten könnte.
 
lisbonlioness

lisbonlioness

Beiträge
3.597
Reaktionen
1
Hi Steffi,

ab in's Tierheim, Katzen gucken! :wink:

LG,
Steffi :D
 
S

Steffi25

Beiträge
23
Reaktionen
0
Ich frage, weil ich auf verschiedenen Katzenseiten gelesen habe, das man warten soll, bis die Viren abgestorben sind :roll: Z.b. hier:

Wenn eine einzeln gehaltene Katze an FIP erkrankt, so sind Böden, Liegeplätze und Futtergeschirre gründlich zu reinigen und zu desinfizieren, bevor ein neues Tier in die selben Räume verbracht wird. Zur Desinfektion sind die üblichen Desinfektions- und Haushaltsreinigungsmittel gut geeignet. Da das Coronavirus an der Aussenwelt zwar einige Wochen überleben kann, seine Aktivität aber rasch abnimmt, empfiehlt es sich zudem, nach Abgang der erkrankten Katze mindestens drei Wochen zu warten, bis ein neues Tier angeschafft wird.
Ist in einer Mehrkatzenhaltung erstmals ein FIP-Fall aufgetreten, so sind die oben erwähnten Massnahmen zu übernehmen, um das Risiko eines weiteren FIP-Falles zu verkleinern.

Leider steht aber auch überall was anderes, hier wird geschrieben mind. 3 Wochen, woanders 2 Monate :?
 
S

schnubbelmaus

Beiträge
24
Reaktionen
0
bei dem Thema scheiden sich die Geister.

bis vor 3 Wochen hätte ich dir gesagt, dass eh nix passieren kann und du dir eine holen sollst.

Ich hab jetzt aber in einem anderen Forum gelesen, dass innerhalb von ein paar Wochen in einem Mehrkatzenhaushalt 2 Katzen wegen "mehr oder weniger erwiesenem" FIP eingeschläfert werden mussten... das kommt mir aber irgendwie suspekt vor.

Auf der anderen Seite kenne ich zig Leute deren anderen Katzen im Haushalt nie was in Sachen FIP passiert ist.

Ich persönlich habe 10 Tage nachdem mein Drittmonster wegen FIP über die RBB ging wieder einen neuen Wurm hier aufgenommen und es geht allen gut.

Der Coronavirus ist halt SEEEEEEEEHR ansteckend... der "FIP"-Virus dagegen wahrscheinlch gar nicht bzw. kaum.

Wenn du eh eine Katze aus dem TH nehmen willst, dann wird sie eh schon Coronavirenkontakt gehabt haben <schulterzuck>

Vielleicht solltest du einfach ein älteres Tier nehmen? Also >1 Jahr? Da ist die FIP-Gefahr ohne hin nicht sooooooooo hoch.

die Entscheidung liegt allein bei dir :?


lg Steffi
 
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
5
Wenn ihr sowieso noch eine ander Katze habt, ist sie mit Sicherheit Coronaviren- Positiv.

Und wenn ihr euch jetzt oder später eine neue holt, wird sie das auch werden, falls sie es nicht sowieso schon war.

Ihr müsst also nicht warten weil es nichts ändern würde, das Ansteckungsrisiko bleibt gleich, nämlich von der schon vorhandenen Katze.

Eine Katze kann sich immer nur mit dem Coronavirus infizieren, nicht mit der mutierten Version, FIP.

Sehr viele Katzen tragen Coronaviren in sich, wenige erkranken daran.
Ob ihr es mit eurem Gewissen vereinbaren könnt einen och negatives Kitten dieser GEfahr auszusetzen, müsst ihr natürlich selbst wissen :)
 
S

Steffi25

Beiträge
23
Reaktionen
0
Ja ihr habt ja recht... wenn dann hat mein Dicker die Coronaviren eh in sich, wer weiß vielleicht hatte er sie auch schon länger (aber woher, er ist ne reine Whg. Katze :?: ) und hat die Kleine Maus damit angesteckt (und es kam nicht aus der Zucht), die leider kein starkes Immunsystem etc. hatte! Wer weiß das schon...

Wenn wollten wir eh im Tierheim gucken, muss auch kein Kitten sein :)
 
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
5
Ja wer weiss schon wem es ausging... Wenn ihr eine Katze aus dem TH nehmt, und die dort zusammen in grösseren Räumen gehalten werden könnt ihr eigentlich davon ausgehen, das katze Nr 2 auch Coronaviren+ ist, wenn nicht wäre das ein Riesenzufall...
 
C

Candybaby

Beiträge
27
Reaktionen
0
Ich hatte meinen Kater (Wohnungskater mit Kontakten zu Urlaubskatzen)früher auch immer gegen FIP impfen lassen, bis mir der Tierarzt davon abriet: ist teuer, bringt nicht viel, Ansteckungsgefahr sehr gering. Habe ihn seit 5 Jahren nicht mehr dagegen impfen lassen. Hoffentlich wurde ich nicht falsch beraten ! ? Andere Katzenbesitzer lassen nicht mal Katzenschnupfen und Seuche impfen. Das wäre mir zu riskant. er bekommt auch nach wie vor seine Leukose-Impfung. Er ist leukosenegativ getestet und ich habe leider schon seine Vorgängerin wegen eines Leukosetumors verloren. :(
 
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
5
Die FIP- Impfung ist sowieso SEHR umstritten, wrid von vielen TÄ's gar nicht mehr durchgeführt.

Die Sicherheit ist mehr als fraglich, und es ist nicht absolut gesichert das durch diese Impfung am Ende ein ausbruch nicht sogar gefördert wird.
 

Schlagworte

wie lange lebt eine katze mit fip

,

fip wie lange ansteckend

,

fip ansteckend

,
fip wie lange warten
, wie lange ist fip ansteckend, wie lange lebt man mit fip, wie lange leben fip-viren, fip wie lange, fip ansteckend wie lange, wie lange warten mit neuer katze, fip viren anstecken wielange, Wie lange warten nach FIP, wie lange überlebt eine katze mit fip, wie lange überlebt katzenseuche virus, wie lange bleibt eine katze fern

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen