Siam Lautstärke

N

nicky2108

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo,
ich bin neu hier :)
In knapp zwei Wochen bekomme ich zwei kleine, 12 Wochen alte, Siamkätzchen.
Ich kenne sie leider noch nicht
persönlich, da ich sie vom Tierschutz im Ausland bekomme.
Natürlich habe ich mich ausführlich mit der Rasse beschäftigt und die Charaktereigenschaften
gefallen mir sehr gut :)
Jetzt habe ich nur eine Frage:
Wie laut sind eure Siams? Mich stört es nicht, wenn sie etwas miauen, aber kann es so laut werden, dass es die Nachbarn stören könnte?
Wir wohnen in einem Mehrfamilienhaus.
Wie ist da eure Erfahrung?

Liebe Grüße
Nicky2108
 
05.08.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Siam Lautstärke . Dort wird jeder fündig!
Frigida

Frigida

Beiträge
31.125
Reaktionen
552
Ich hab zwei Thais, aber die sind eigentlich genauso gesprächig. Meine allerdings sind ("noch" sagt meine Nachbarin) recht still und auch ziemlich leise.
 
princess_peach

princess_peach

Beiträge
32
Reaktionen
1
Herzlich willkommen hier im Forum!:)
Immer schön zu sehen wenn jemand zwei Miezen aus dem Tierschutz nimmt. Meine Zulin ist auch ein Point-Mix so wie deine Zwei und Sie ist sehr gesprächig.:mrgreen: Nur so zum Verstdändnis du hasst keine Siamkatzen sondern Pointmixe , eine Siamkatze ist nur dann auch eine, wenn sie einen Stammbaum besitzen.
Wenn Katzen wie Siams/Thais aussehen aber keinen Stammbaumbesitzen sind es sogenannte "look-alikes" oder Pointmixe. Ob deine sehr gesprächig werden wird die Zeit zeigen und solange deine Wohnung nicht zu hellhörig ist würde ich mir erstmal keine Gedanken machen. ;-)
 
N

nicky2108

Beiträge
5
Reaktionen
0
Danke schon mal für die Antworten :)
Das mit dem dass sie Point Mixe oder Look alikes sind finde ich lustig und wusste ich noch garnicht, finde ich echt lustig :))
Also von der Kätzin weis ich schon, dass sie recht gesprächig sein soll, vom Kater noch nicht :shock:
Die Vormieter hatten einen mittelgroßen Hund. Von daher kann ich mir nicht vorstellen, dass die Nachbarn sehr empfindlich sind :) und wir haben zwei Stockwerke, von dem her wird es keinen stören wenn sie oben mal rumpoltern :-D
Mit welchem Alter sollte ich die beiden am besten kastrieren lassen?

Liebe Grüße
Nicky
 
Frigida

Frigida

Beiträge
31.125
Reaktionen
552
Orientalen werden sehr früh reif. Ich würde sie mit 5 Monaten kastrieren lassen. Spätestens.
 
N

nicky2108

Beiträge
5
Reaktionen
0
Sehr informativer Link, vielen Dank :))
 
saurier

saurier

Beiträge
28.507
Reaktionen
2.415
Herzlich willkommen hier im Forum!:)
Immer schön zu sehen wenn jemand zwei Miezen aus dem Tierschutz nimmt. Meine Zulin ist auch ein Point-Mix so wie deine Zwei und Sie ist sehr gesprächig.:mrgreen: Nur so zum Verstdändnis du hasst keine Siamkatzen sondern Pointmixe , eine Siamkatze ist nur dann auch eine, wenn sie einen Stammbaum besitzen.
Wenn Katzen wie Siams/Thais aussehen aber keinen Stammbaumbesitzen sind es sogenannte "look-alikes" oder Pointmixe. Ob deine sehr gesprächig werden wird die Zeit zeigen und solange deine Wohnung nicht zu hellhörig ist würde ich mir erstmal keine Gedanken machen. ;-)
Dem kann ich mich in allem anschließen - Pointtiere aus dem TS müssen z.T. gar nichts Orinetalisches in sich haben, meist sind es ganz normale Hauskatzen in Pointoptik, die lediglich deshalb etwas schlanker, hochbeiniger und 'großohriger' als unsere hier bekannten Hauskatzen sind, weil - kennt man ja noch aus dem Biologieunterricht (z.B.: asiatischer und afrikanischer Elefant und deren Ohrengrößen) - die meisten Tiere in südlichen/wärmeren Gefilden eben längere Extremitäten haben, um mit den höheren Temperaturen besser zurecht zu kommen. Auch anders gefärbte Katze oder auch Hunde aus südlichen Ländern sind häufig graziler und hochbeiniger (ja, nicht alle ich weiß, aber wenn man mal darauf achtet, finde ich schon dass es überdurschnittliche viele sind).

Gesprächig heißt ja auch nicht gleichzeitig 'laut'. Sie sind eben durchaus mitteilsam, aber das kann dir bei anderen Katzen auch passieren. Meine Freundin hat zwei (sorry :lol:) mopsige Tiger aus dem TS, die sicherlich noch nie einen Siamesen gesehen haben, von der einer ihr ein Ohr abquatscht - häufiger und intensiver als meine vier das zusammen tun :mrgreen:.
 
N

nicky2108

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo Saurier :)

das ist ja lustig :) ich hatte selbst auch schon ein paar Katzen (allerdings keine Orientalen oder so) und die waren alle ganz unterschiedlich ;)
Meine erste eigene konnte garnicht miauen. Nur beim Tierarzt :-D da wurde sie zum Tiger :-D
Die zweite, die bei meinen Eltern lebt mauzt nur ganz, ganz selten.
Und die Nachbarskatze, die mir mal zugelaufen ist (BKH) war ordentlich am schreien und labern, aber nur wenn sie Futter wollte :-D
Ich bin echt wahnsinnig gespannt, wie die beiden sind :)

Liebe Grüße

Nicky
 
Frigida

Frigida

Beiträge
31.125
Reaktionen
552
Mein Mailo kräht und meine Mili miept. Maunzen oder miauen tut bei mir keiner. Ich könnte mich immer wegwerfen bei den Zweien.
 
T

Trudchen800

Beiträge
418
Reaktionen
6
Wir haben auch zwei Thais. Das Weibchen miaut nur ganz normal in zarter Lautstärke, aber der Kater, wenn ihm langweilig ist dann macht der ein so richtig langgezogenes Miau. Total lange. Da muss ich immer total lachen, weil es so kläglich klingt und man immer denkt ihm gehts ja sooo schlecht kicher.
 
Madhatter

Madhatter

Beiträge
2.315
Reaktionen
89
Meine Siam ist nicht laut dafür redet sie viel und gern und noch liebert meckert sie.

Wenn sie mit ihren Kiddies redet macht sie allerdings so "knauppel" Geräusche - sehr lustig :D

Im Auto, auf dem Weg zum Tierarzt wird sie aber richig laut, da zeigt sie was eine Siam kann.
(Wir hoffen einfach, dass die Kleinen nach dem Papa (od. Papas) kommen.)
 
saurier

saurier

Beiträge
28.507
Reaktionen
2.415
Wie du ja hier im Thread schon gelesen hast, hast du auch keine Siamesen, daher vielleicht einfach ein bisschne bewusster mit den Begrifflichkeiten umgehen, wir wollen hier ja auch immer aufklären :wink:.
 
Madhatter

Madhatter

Beiträge
2.315
Reaktionen
89
@Saurier: Stimmt ich weiß nicht ob meine eine Siam oder Thai etc. ist.
Laut Tierschutz und Arzt soll sie eine Siam sein - aber wer weiß. (Aber redselig ist sie.)

Die Kinder sind eindeutig keine Siam - aber den Vater werden wir wohl nie kennen lernen.
Daher hoffe wir ja auch das sie nach im kommen und nur halb so redselig sein ;)

Gibt es eigentlich auch stille Thais?
 
saurier

saurier

Beiträge
28.507
Reaktionen
2.415
@Saurier: Stimmt ich weiß nicht ob meine eine Siam oder Thai etc. ist.
Laut Tierschutz und Arzt soll sie eine Siam sein - aber wer weiß. (Aber redselig ist sie.) [...]
saurier :wink:

Sie ist weder ein Siamese noch eine Thaikatze, warum das so ist, hat princess_peach ja schon gut erklärt.

[...] Gibt es eigentlich auch stille Thais?
Selbstverständlich gibt es auch bei den orientalischen Katzen ruhigere und lebhaftere Exemplare, wenn du eine suchst, wird dir der entsprechdende Züchter sicher Auskunft geben können. Wenn du nach einem seriösen Thaizüchter suchen solltest, kann ich dich da sicher beraten.
 
Madhatter

Madhatter

Beiträge
2.315
Reaktionen
89
Ich will gar keine Zuchtkatze... wie die jetztige wird die nächste auch wieder von der Tierhilfe bzw. aus dem TH kommen.
Das unsere jetzt eine Siam ist oder nicht - war zufall. Mir ist egal wie die Katze aussieht, hauptsache es ist liebe auf beiden Seiten ist.

Von den Kiddies wollen wir am Ende auch nur das Kätzchen behalten was die Mutter am liebsten mag - hier hat sie Wahlrecht.
 
saurier

saurier

Beiträge
28.507
Reaktionen
2.415
Sie würdesr du auch ihne Nachweis einer angemeldeten Cattery von einem seriösen Züchter wohl auch kaum bekommen :wink:. Da du aber von Siamesen und Thaikatzen sprachst, dachte ich, du meinest auch solche.

[...] wie die jetztige wird die nächste auch wieder von der Tierhilfe bzw. aus dem TH kommen. [...]
Das finde ich völlig in Ordnung :wink:.

[...] Das unsere jetzt eine Siam ist oder nicht - war zufall. [...]
Sie IST KEIN Siamese, lies doch bitte einmal in Ruhe den Thread nach.

[...] Mir ist egal wie die Katze aussieht, hauptsache es ist liebe auf beiden Seiten ist. [...]
Das ist eine super Einstellung, aber dann versuche auch bitte nicht, dem Tier eine Rasse anzudichten, die dieses nicht hat - es ist wichtig, dass man in einem Forum, das sich der Aufklärung verschrieben hat, bitte auch die korrekten Bezeichnungen verwendet, sonst brauchen wir uns an anderer Stelle nicht den Mund fusselig zu reden, dass es beim Vermehrer eben mur Look-a-likes gibt. (siehe auch Zusatzlink unten)

[...] Von den Kiddies wollen wir am Ende auch nur das Kätzchen behalten was die Mutter am liebsten mag - hier hat sie Wahlrecht.
Du weißt aber, dass das Muttertier die Kitten durchaus in der Natur vertreibt und eine Kombi aus Mutter + Kitten nicht immer die beste ist? Aber das ist jetzt hier ein bisschen OT, bitte mach dich da mal etwas schlau, es ist nicht immer eine gute Wahl, zum Muttertier ein Kitten zu behalten.

-----------------------
Edit:

Und weil es so gut zum Thema passt, verweise ich mal auf dem Thread:

https://www.katzen-forum.de/tierschutz/58537-rassebezeichnungen-tieren-ts.html
 
Zuletzt bearbeitet:
llsandyll

llsandyll

Beiträge
886
Reaktionen
5
Sie würdesr du auch ihne Nachweis einer angemeldeten Cattery von einem seriösen Züchter wohl auch kaum bekommen :wink:. Da du aber von Siamesen und Thaikatzen sprachst, dachte ich, du meinest auch solche.



Das finde ich völlig in Ordnung :wink:.



Sie IST KEIN Siamese, lies doch bitte einmal in Ruhe den Thread nach.



Das ist eine super Einstellung, aber dann versuche auch bitte nicht, dem Tier eine Rasse anzudichten, die dieses nicht hat - es ist wichtig, dass man in einem Forum, das sich der Aufklärung verschrieben hat, bitte auch die korrekten Bezeichnungen verwendet, sonst brauchen wir uns an anderer Stelle nicht den Mund fusselig zu reden, dass es beim Vermehrer eben mur Look-a-likes gibt. (siehe auch Zusatzlink unten)



Du weißt aber, dass das Muttertier die Kitten durchaus in der Natur vertreibt und eine Kombi aus Mutter + Kitten nicht immer die beste ist? Aber das ist jetzt hier ein bisschen OT, bitte mach dich da mal etwas schlau, es ist nicht immer eine gute Wahl, zum Muttertier ein Kitten zu behalten.

-----------------------
Edit:

Und weil es so gut zum Thema passt, verweise ich mal auf dem Thread:

https://www.katzen-forum.de/tierschutz/58537-rassebezeichnungen-tieren-ts.html
Ich weiss gar nicht warum da immer darauf bestanden wird das es KEINE rassekatze iss, es iss doch egal wie sie das schon mehrmals schrieb, sowas kommt von Rassekatzenbesitzern? Selbst wenn mal irgendwann etwas mitgemischt hat von den und die Katze halt so aussiehen, was iss da so schlimm dran das zu erwähnen, nicht jeder setzt sich mit Zucht und Genetik auseinander, warum auch, mein Kater soll auch nen siammix sein? Ja dann ist es so, der Katze ist es egal, und den Leuten die sie zum liebhaben zu sich nehmen und ihnen ein schönes Leben schenken wollen ist es auch egal!!
 
saurier

saurier

Beiträge
28.507
Reaktionen
2.415
Ich weiss gar nicht warum da immer darauf bestanden wird das es KEINE rassekatze iss, es iss doch egal wie sie das schon mehrmals schrieb, sowas kommt von Rassekatzenbesitzern? Selbst wenn mal irgendwann etwas mitgemischt hat von den und die Katze halt so aussiehen, was iss da so schlimm dran das zu erwähnen, nicht jeder setzt sich mit Zucht und Genetik auseinander, warum auch, mein Kater soll auch nen siammix sein? Ja dann ist es so, der Katze ist es egal, und den Leuten die sie zum liebhaben zu sich nehmen und ihnen ein schönes Leben schenken wollen ist es auch egal!!
Du hast den verlinkten Thread aber schon gelesen?
 
llsandyll

llsandyll

Beiträge
886
Reaktionen
5
Sorry es nervt trotzdem, einmal zu erwähnen das es keine rassekatze ist oder das da noch nicht mal im entferndesten diese Rasse vorhanden sein soll ( woher auch immer die Informationen kommen) reicht doch, oder? Freu dich für die Katzen, die ein Zuhause bekommen! Egal welcher mix oder nich mix und egal welche Rasse oder keine Rasse
 

Schlagworte

meine siam ist leise

,

katzen forum siam lautstärke

,

siam lautstärke

,
katzen orientalen eigenschaften
, siam katzen forum, siam immer laut?, Lautstärke kitten

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen