Tschüß kleine Freundin

  • Autor des Themas Spaddel
  • Erstellungsdatum
Spaddel

Spaddel

Beiträge
8.731
Reaktionen
41
Tschüß kleine Freundin.

Ich wünsche dir eine gute Reise, über die Regenbogenbrücke, zu allen anderen Sternekatzen.
Du kamst hier jeden Tag, um mit meinen Pelzen zu spielen, auch mal nur für eine Kuscheleinheit von mir.
Wenn ich zufällig sah, wie planlos du
über die Straße ranntest, blieb mir oft das Herz stehen.
Heute Morgen war dein Glück leider auf gebraucht und du ranntest blindlings in ein Auto, genau vor meiner Haustür.
Du warst so eine schmusige Kuschelmotte, noch völlig verspielt und hast dich in mein Herz geschlichen, auch wenn du nur zu Besuch kamst.
Jetzt liegst du in einem Sarg aus Karton und wartest auf deine Menschen, leider hat sich auf meine Wurfzettel niemand gemeldet, vielleicht arbeiten sie lange.
Ich hoffe immer noch deine Menschen kommen, um dich zu sich zu holen.
Ich verspreche dir aber, wenn niemand kommt, wirst du ein schönes Grab bekommen.
In unserem Wäldchen, da wo ihr alle immer so gerne gespielt habt.
In meinem Herzen wird immer ein Platz für dich sein.


 
15.08.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Tschüß kleine Freundin . Dort wird jeder fündig!
Isenbert

Isenbert

Beiträge
12.782
Reaktionen
50
Och nein, arme süße Besucherkatze. Ich hoffe sie ist ohne Schmerzen über die Regenbogenbrücke gekommen :-(
Es ist immer so traurig eine Katze sterben zu sehen, auch wenn es nicht die eigene ist.

Machs gut Tigerchen!
 
Neryz

Neryz

Patin
Beiträge
17.793
Reaktionen
204
Es tut mir unglaublich leid um die süße Maus :cry:

Wie lieb, dass Du Dich ihrer angenommen hast. Auch wenn es nicht Deine Katze war, wird sie nun immer in Deinem Herzen sein und gut auf Dich aufpassen.
 
Spaddel

Spaddel

Beiträge
8.731
Reaktionen
41
Och nein, arme süße Besucherkatze. Ich hoffe sie ist ohne Schmerzen über die Regenbogenbrücke gekommen :-(
Es ist immer so traurig eine Katze sterben zu sehen, auch wenn es nicht die eigene ist.

Machs gut Tigerchen!
Danke Isi, ja es ist schnell gegangen und sie hat nicht leiden müssen.
Ich bin traurig, sie war so eine süße Maus, auch wenn sie nicht meine war, ich habe immer gedacht sie hat ein schönes Zuhause, nur meldet sich jetzt keiner.:sad:
Da habe ich falsch gedacht, ich hab einen Hof aus gelassen, scheinbar gehört sie doch denen, da bekommt sie lieber hier ein Grab!

Es tut mir unglaublich leid um die süße Maus :cry:

Wie lieb, dass Du Dich ihrer angenommen hast. Auch wenn es nicht Deine Katze war, wird sie nun immer in Deinem Herzen sein und gut auf Dich aufpassen.
Danke, sie war eine ganz Liebe, so was geht ins Herz, egal ob meine oder nicht.
 
Ferdi

Ferdi

Beiträge
327
Reaktionen
7
Ganz toll von Dir das du dich gekümmert hast und auch versucht hast die Besitzer zu finden.
Das machen nicht viele sondern schauen lieber weg.
Alles Gute für die Maus im Regenbogenland.
 
C

...Cleo...

Beiträge
213
Reaktionen
1
Machs gut Du hübsche Maus!

Toll das Du ihr einen würdigen Abschied ermöglichst und herzliches Beileid zum Verlust deiner kleinen Freundin
 
Spaddel

Spaddel

Beiträge
8.731
Reaktionen
41
Ganz toll von Dir das du dich gekümmert hast und auch versucht hast die Besitzer zu finden.
Das machen nicht viele sondern schauen lieber weg.
Alles Gute für die Maus im Regenbogenland.
Danke, zu versuchen die Besitzer zu finden, ist für mich normal, ich würde lieber trauern, als mir Sorgen um meine Pelze zu machen.
Nicht zu wissen, wo sie sind, ist ein Albtraum.

Machs gut Du hübsche Maus!

Toll das Du ihr einen würdigen Abschied ermöglichst und herzliches Beileid zum Verlust deiner kleinen Freundin
Danke, sie war so ein süßer Schnuffel.
 
Singha

Singha

Beiträge
3.500
Reaktionen
87
:cry: arme kleine Maus. Komme gut rüber!
Liebe Spaddel, es ist schön, dass auch die süsse Besucherkatze bei Dir ein Plätzchen bekommt! Ich hoffe aber, dass sich doch noch .besitzer finden lassen, die um die Kleine trauern.

Drücke Dich!
 
Spaddel

Spaddel

Beiträge
8.731
Reaktionen
41
Danke Singha,
ich habe meiner kleine Freundin einen schönen letzten Schlafplatz gegeben.
Ich hoffe auch jemand meldet sich, auf jedem Fall sitz ich jetzt hier und heul.
Gestern war ich auch traurig, aber das Grab zu schaufeln, da wurde mir so richtig klar, sie kommt nie wieder.
Mir war gar nicht bewusst, wie sehr sie sich schon in mein Herz geschlichen hatte, ich werde sie vermissen.
Sie war eine so süße kleine Maus, nicht die Schlauste aber immer auf Schmusekurs.
So oft hat sie mich zum Lachen gebracht, morgens saß sie auf der Fensterbank und schaute durch das Fenster, wenn sie mich sah, fing sie an zu hüpfen, häufig sie dann abgerutscht und saß mit verwirrtem Blick auf den Boden. " Huch, wie komm hier hin?"
Manchmal sprang sie einfach aus dem Blumenbeet, direkt vor meine Füße und schmuste sich um meine Beine. " Hallo, ich bin auch da!"
Wenn ich auf der Terrasse saß, sprang sie unerwartet auf meinen Schoß und fing an zu köpfeln, rollte sich ein und schnurrte wie ein Mähdrescher.
All das werde ich im Herzen behalten, so bleibt ein wenig von ihr bei mir.
 
Basije

Basije

Beiträge
15.711
Reaktionen
34
Es tut mir unendlich leid was der süßen Maus passiert ist. Du hast mein tieftes Mitgefühl. Sie wird in deinem Herzen bleiben. Laß dich mal ganz lieb drücken. Hoffendlich melden sich die Besitzer noch.

Lebe wohl liebes kleines Kätzchen, jetzt geht es dir wieder gut. Im Katzenhimmel kannst du mit all unseren Sternenkätzchen spielen und wieder glücklich sein.
Grüß bitte meine vier Lieblinge von mir.

Traurige Grüße Kathi.
 
Y

YuT

Gast
Schön das es Leute wie Dich gibt liebe Spaddel!..*ein paar Tränchen weg drücken muss*
 
Isenbert

Isenbert

Beiträge
12.782
Reaktionen
50
Ich hoffe deine drei Wusels können dich ein wenig trösten. Kann ich mir denken, dass die Süße dir ans Herz gewachsen ist :???:

Hört sich wirklich lieb an, wie sie dich immer besucht hat!
 
Spaddel

Spaddel

Beiträge
8.731
Reaktionen
41
Ich danke euch allen für die netten Worte.
Soeben hat sich geklärt wo sie lebte, Zuhause nenne ich es lieber nicht.
Gegenüber auf dem Hof, wo ich gestern zuerst gefragt hatte.
" Nö nicht unsere, lass mal lieber einfach verschwinden und frag nicht lange."
Der Sohn hat sie eben auf meinem Plakat erkannt.
Ich bin so froh, dass ich ihr ein schönes Grab schenken konnte, Zuhause hätte sie keines bekommen.
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen