simbas 5 minuten

  • Autor des Themas adri1988
  • Erstellungsdatum
N

nea

Gast
Nun mal langsam
;)

Noch kann der TE ja handeln ;)
 
A

adri1988

Beiträge
24
Reaktionen
0
Laut vorbesitzer versteht er sich nicht mit anderen und war immer ein Einzelgänger sowie nie draußen und frei Gang.

War bei unser Nachbarin mit ihm diese eine persa Katze hat und das ging garnicht. Gefauche , Buckel und durch die ganze Wohnung gejagt. Musste ihn dann wieder rüberbringrn.

Wenn ich mir jetzt noch eine Katze zulege habe ich hier Krieg und Chaos pur. Versuche es erst garnicht.
 
N

nea

Gast
Na ja, eine Zusammenführung schaut deutlich anders aus als mal eben ne Katze in ein anderes Revier zu bringen ;)

Da solltest du dich bitte besser einlesen. Und eine Zusammenführung mit Verstand angehen.

Und es war bestimmt eine Perserkatze ;)
 
SimbaUndNala

SimbaUndNala

Beiträge
2.175
Reaktionen
3
Na ja, eine Zusammenführung schaut deutlich anders aus als mal eben ne Katze in ein anderes Revier zu bringen ;)

Da solltest du dich bitte besser einlesen. Und eine Zusammenführung mit Verstand angehen.

Und es war bestimmt eine Perserkatze ;)

ja natürlich sollte man langsam ran gehen, aber schon wieder der satz: das versuch ich erst gar nicht.
bringt mich auf die palme nea!

warum sich hier anmelden und nach hilfe bitten, wenn man nciht halndeln will?!
was hat sich der TE gedacht, woran es liegen könnte, das verhalten?
 
N

nea

Gast
Fahr mal bitte einen Gang runter ;)


Möchtest du das sofort morgen gehandelt wird? Ohne Infos und Wissen?
Falscher Weg ;)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
SimbaUndNala

SimbaUndNala

Beiträge
2.175
Reaktionen
3
Fahr mal bitte einen Gang runter ;)


Möchtest du das sofort morgen gehandelt wird? Ohne Infos und Wissen?
Falscher Weg ;)
nea, langsam solltest du mich kennen :lol:

nein, natürlich mag ich nicht, dass sofort gehandelt wird, aber ich möchte auch nciht, dass man sofort abblockt, wenn man hilfe sucht.

man sollte sich diesen annehmen und dran und damit arbeiten
 
A

adri1988

Beiträge
24
Reaktionen
0
Habe mich vor der Anschaffung bei ihr sowie im forum informiert

Da er ein Einzelgänger ist spricht nichts dagegen ihn allein zu halten. Und den ganzen tag alleine ist er auch nicht.

Da ich kein Erfahrung habe wäre eine Senior ne nr zu hoch für mich.

Der von meiner Tante brauchte spezial Futter , musste ein Medikament ins Maul gespritzt kriegen wegen irgendeiner blasenentzündung und hatte ständig Krankheiten wie Durchfall, tränende Augen .. und das wäre für mich als Anfänger und voll berufstätigen nichts.

Desweiteren kennt man von einem Senior die Vorgeschichte nicht was solche Sachen wie Krankheiten angeht und viele vorbesitzer verschweigen gerne solche Dinge.

Nun habe ich simba den ich total ins Herz geschlossen habe und hege und Pflege komme was wolle.
 
N

nea

Gast
Nein, ich kenne dich nicht ;) ich lese deine Beiträge seit einiger Zeit, aber dann kenne ich einen Menschen nicht.

Nur päpstlicher als der Papst sollte man nicht sein.
 
A

adri1988

Beiträge
24
Reaktionen
0
Sry . Schreibe mit dem smartphone. Dieses erkennt nicht alle Wörter.

Kenne einige die ein einzelnes Tier halten und er kennt das nicht anders und simbas vorbesitzer haben dieses bestätigt das er mit Artgenossen nicht zurecht kommt . Sie hatten ihn von klein auf. Warum nun eine zweite Katze anschaffen und simba damit keinen gefallen tun.

Freigang will er keinen. Sobald ich die balkon Türe öffne versteckt er sich und bekommt riesige Augen vor Angst der außen Geräusche.

Denke nicht das ich der einzigste hier bin der nur EINE Katze hält.
 
N

nea

Gast
Wie würden denn bisher die Zusammenführungen durchgeführt? Wann bestätigte sich das er Einzelkatze ist?

Wie gesagt nicht alle älteren Tiere sind krank.
Mein zweijähriger Kater hatte Struvit.
Ich weiß ja nicht was das Tier hat, aber meist macht man es mit Spezialfutter und Co. nur schlimmer.
Aber das soll jetzt nicht das Thema sein.

Mich würde wie gesagt das o.g. interessieren :)
 
A

adri1988

Beiträge
24
Reaktionen
0
Hatten simba in der Küche der Nachbarin getan ohne das simba ihn gesehen hat. Haben die decken ausgetauscht der beiden Katzen damit die sich an die Gerüche gewöhnen.

Getrennt über Stunden und anschließend simba auf dem Arm getragen zur fremden Katze.

Habe ihn nicht einfach mit rüber genommen nach dem. Motto Hallo hier bin ich.

Haben das bedacht und langsam angehen lassen. Simba zeigte Aggressionen und wurde wild.

Abgesehen davon möchte ich selber keine zweite Katze .

Denke werde das mit dem schlafen gehen noch herausfinden wieso er in den Morgenstunden so voller Power ist und jault und tobt..
 
SimbaUndNala

SimbaUndNala

Beiträge
2.175
Reaktionen
3
stimmt nea, du kennst mich nciht, nur meine beiträge.. aber im normalfall handel ich nicht (mehr) zu frühzeitig..

ich finde das ganzschön komisch, dass eine katze schon als kitten katzenunverträglich sein soll.. da wurde sicherlich was bei der zusammenführung falsch gemacht..

Denke werde das mit dem schlafen gehen noch herausfinden wieso er in den Morgenstunden so voller Power ist und jault und tobt..

es liegt ganz sicher daran, dass er eine 2. katze braucht.. wenn, wie du sagst der gesundheitszustand gut ist.

das heranführen würde ich jetzt mal als katastrophe anerkennen.. man trägt keine katze auf den armen rum zu fremden katzen.

wenne ine katze dazu kommt, dannkommt sie erstmal in ein anders zimmer, sie sehen sich nciht, riechen sichnur. nach ein paar tagen(!) wird dann eine gittertür eingesetzt (bestenfalls) und die tiere können kontakt aufnehmen, ohne sich gleich zu verprügeln.. das klappt aufjedenfall besser, aber du sagtest ja schon, DU willst keine,, schade fürs tier, warum hab ich nur so viel geschrieben.. ach ja, weil ich dem tier helfen wollte
 
N

nea

Gast
Hatten simba in der Küche der Nachbarin getan ohne das simba ihn gesehen hat. Haben die decken ausgetauscht der beiden Katzen damit die sich an die Gerüche gewöhnen.

Getrennt über Stunden und anschließend simba auf dem Arm getragen zur fremden Katze.

Habe ihn nicht einfach mit rüber genommen nach dem. Motto Hallo hier bin ich.

Haben das bedacht und langsam angehen lassen. Simba zeigte Aggressionen und wurde wild.

Abgesehen davon möchte ich selber keine zweite Katze .

Denke werde das mit dem schlafen gehen noch herausfinden wieso er in den Morgenstunden so voller Power ist und jault und tobt..
Das und mehr nicht?
So hast du getestet ob er andere Katzen mag?

Tut mir leid, aber das war völliger Blödsinn und sagt nix aus :(

Sag doch gleich das du kein Zweittier möchtest, dann muss ich hier nicht unnötig meine Zeit investieren :)

Lies dich einfach, deinem Tier zuliebe, in die Katzenhaltung ein, entscheide dann wenn du alle Fakten zu dem sozialen Tier Katze kennst.

Ich wünsche deinen Kater alles Gute.
 
SimbaUndNala

SimbaUndNala

Beiträge
2.175
Reaktionen
3
Das und mehr nicht?
So hast du getestet ob er andere Katzen mag?

Tut mir leid, aber das war völliger Blödsinn und sagt nix aus :(

Sag doch gleich das du kein Zweittier möchtest, dann muss ich hier nicht unnötig meine Zeit investieren :)

Lies dich einfach, deinem Tier zuliebe, in die Katzenhaltung ein, entscheide dann wenn du alle Fakten zu dem sozialen Tier Katze kennst.

Ich wünsche deinen Kater alles Gute.

danke.. ich habs ja gesagt..
 
J

jennyadri

Beiträge
3
Reaktionen
0
Bleibt bei einer Katze. Ist jedem selbst überlassen.

Er ist ein Einzelgänger wie oft noch. Und sauch garnicht weiter diskutieren.r nicht der einzigste Kater der alleine gehalten wird.

Finde es nicht ok in ner kleinen bude 3 oder noch mehrere Katzen zu halten. Ist meine Meinung. Man braucht dafür Platz. Aber wie ich in den Signaturen sehe haben ja einige ein ganzes Rudel oder ne Zuchtstation zuhause in den 4 wänden.

Nicht jeder hat die zeit und den Platz für mehrere katzen besonders wenn man arbeiten geht.
Muss auch garnicht weiter diskutieren. Meinem Tier geht es prima . hat alles bekommt das feinste Futter hat genug Spielzeug und Zuneigung.

Will auch noch wohnen in meiner bude und kein tier messi werden und auf 2 zimmer mehrere katzen halten. Mehrere katzenklos mehrere Bäume etc.

Gibt genug einzelkatzen und denen geht es genauso gut wie wie Pärchen.

Kriege echt nen Hals wenn ich höre das es meiner Katze schlecht gehen soll und sie einem leid tuen soll.!

Und wenn ich sowas schon lese mit Zeit hier drin investieren dann sollte
Man erst garnicht auf einen Beitrag kommentieren!
 
N

nea

Gast
Nun nach mal halblang ;) ganz ruhig.
Euch wurde hier freundlich begegnet, also könntet ihr das auch.

Zuchtstation? :D Sorry, süß! Allerdings ist dieses Forum pro Tierschutz ;) und nicht für Vermehrer.
Seriöse Vereinszüchter gibt es hier, ja. Allerdings sind auch dort keine Zuchtstationen vorhanden :)

Wie man lesen kann habe ich nur Jungs :) somit passiert da nix, die Bömmel sind auch ab.

Stell die vor, ich gehe arbeiten, in Vollzeit :)

Ich habe ein Haus und meine Katzen genug Platz :)

Ich würde vorschlagen du überdenkst deinen aggressiven Ton noch einmal und ihr lest euch beide vernünftig ein :)

Viel Erfolg :)
 
J

jennyadri

Beiträge
3
Reaktionen
0
Und lieber habe ich einen Kater anstatt ein ganzen Zoo wo man
Jede Katze vernachlässigt weil man sich niemals um 2 oder 3 oder 7 Katzen
Gleich zeitig kümmern kann und das ist dann besser oder was?!!!

Meinem Tier geht es gut habe nur gefragt warum er morgens jault da muss
Man hier nicht unfreundlich werden und ein auf super Katzen Experten machen!

Kenne es von einem bekannten der hat auch 3 und die haben dann plötzlich
Herum gepisst weil der eine den anderen nicht leiden konnte.

Man kann einen Kater/Katze alleine halten solange er sich mit anderen nicht
Verträgt und raus möchte ... Zwingen kann man kein Tier das er sich mit
Einem anderen versteht!

So das noch so am Rande. Möchte auch echt nicht wissen wie bei manchem
Die Wohnungen aussehen die hier ein lauten machen und 10 Tiere haben.

War vor kurzem auf der suche nach einem Kater und war dann bei einer
Da traf mich der Schlag 4 Katzen bzw 3 und ein Kater alle eingesperrt und
Die baby Katzen hatten Blut am hintern und die Wohnung war so voll gepisst das der
Geruch einfach ekelig war.
 
SimbaUndNala

SimbaUndNala

Beiträge
2.175
Reaktionen
3
scheinst wohl n katzenhellseher zu sein, wenn du 100 % sagen kannst, dass es deiner katze gut geht.. nunja

klar gibt es viele, die nur eine katze halten, menschen die dies von anfang an tun, sind in meinen augen tierquäler, denn eine katze und gerade ein kitten gehört nicht in einzelhaft.

warum wohl die ganzen probleme kommen.. nunja ganz einfach simba ist alleine.

dass wir eine zuchtstation zuhause haben- nein denn wir kastrieren im normalfall unsere tiere, es gibt immerhin schon genug tiere, die ein zuhause suchen (klar werde hier bestimmt auch züchter dabei sein, aber eher weniger, doch diese leute züchten mit wissen und nicht um ge,ld damit zu machen.

ich hab übrigens 2 katzen und das finde ich nciht zu viel.

schade das der kleine sein ganzen leben alleine verbringen muss.
ich bin jetzt fertig mit dem thema.. kann von mir aus geschlossen werden, danke.

lg


ähh sorry aber jetzt gehts wirklcih zu weit!
bitte woher nimmst du das recht, zu sagen, dass man sich nicht um 7 katzen gleichzeitig kümmern kann? dass es ihnen schlecht geht und sie wahrscheinlich noch verwarlosen? unmöglich der ton..
ich bin auch nciht gerade nett, aber dass was du hier bringst ist echt ganz weit unten.. du hast kein interesse auf hilfe? was suchst du dann hier im forum?

schlimm echt.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nea

Gast
Und lieber habe ich einen Kater anstatt ein ganzen Zoo wo man
Jede Katze vernachlässigt weil man sich niemals um 2 oder 3 oder 7 Katzen
Gleich zeitig kümmern kann und das ist dann besser oder was?!!!

Meinem Tier geht es gut habe nur gefragt warum er morgens jault da muss
Man hier nicht unfreundlich werden und ein auf super Katzen Experten machen!

Kenne es von einem bekannten der hat auch 3 und die haben dann plötzlich
Herum gepisst weil der eine den anderen nicht leiden konnte.

Man kann einen Kater/Katze alleine halten solange er sich mit anderen nicht
Verträgt und raus möchte ... Zwingen kann man kein Tier das er sich mit
Einem anderen versteht!

So das noch so am Rande. Möchte auch echt nicht wissen wie bei manchem
Die Wohnungen aussehen die hier ein lauten machen und 10 Tiere haben.

War vor kurzem auf der suche nach einem Kater und war dann bei einer
Da traf mich der Schlag 4 Katzen bzw 3 und ein Kater alle eingesperrt und
Die baby Katzen hatten Blut am hintern und die Wohnung war so voll gepisst das der
Geruch einfach ekelig war.
Du wirst mir langsam zu anmaßend und zu frech :) und ganz ehrlich, auf so einen Kindergarten hab ich keine Lust ;)


Wie gesagt, informiert euch gründlich und beachtet die Fakten.

Ich werde dann mal die armen vernachlässigten Tiere in den Müllbergen suchen gehen :D
 
SimbaUndNala

SimbaUndNala

Beiträge
2.175
Reaktionen
3
Man kann einen Kater/Katze alleine halten solange er sich mit anderen nicht
Verträgt und raus möchte ... Zwingen kann man kein Tier das er sich mit
Einem anderen versteht!

wenn man es testet ja, doch es wurde ja hier nciht richtig getestet und damit ist nciht bestätigt, dass simba gerne alleine sein würde.. soetwas braucht eben zeit.

So das noch so am Rande. Möchte auch echt nicht wissen wie bei manchem
Die Wohnungen aussehen die hier ein lauten machen und 10 Tiere haben.

wie soll es dort aussehen? ganz normal, wie bei leuten mit nur einem tier wahrscheinich auch. wir putzen eben mehr aber das ist ok, wir wollten es ja so.

War vor kurzem auf der suche nach einem Kater und war dann bei einer
Da traf mich der Schlag 4 Katzen bzw 3 und ein Kater alle eingesperrt und
Die baby Katzen hatten Blut am hintern und die Wohnung war so voll gepisst das der
Geruch einfach ekelig war.

hoffendlich hast du das dem vet amt gemeldet, denn es klingt sehr nach vermehrer und sowas muss gemeldet werden..
siehe oben

Ich werde dann mal die armen vernachlässigten Tiere in den Müllbergen suchen gehen :D

ich mach mit :lol:
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen