Birma & Ragdoll Zusammenführung

BlackDesert

BlackDesert

Beiträge
27
Reaktionen
0
Hallo Leute und Guten Abend,
Endlich ist heut unsere 2. Katze eingezogen, eine Heilige Birma. Davor haben wir vor 3. Monaten eine Ragdoll uns zugelegt. Wir
haben die Ragdoll erst fürn halbes Stündchen weggesperrt das die Birma erstmal alles erkunden kann, dann hatten wir sie rausgelassen, hatten sich getroffen und beschnubbert, dann leicht gefaucht. Nun wen sie in unsere wohnung aufeinander treffen sitzen sie 2 m entfernt und schauen sich ewig an. Was kann ich tuhen zur Zusammenführung, tipps oder der gleichen. Bitte um Hilfe!

Mfg

Ps.: Beide sind Weiblich, die Birma ist 2 1/2 Jahre und die Ragdoll 3 geworden.
 
Zuletzt bearbeitet:
23.11.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Birma & Ragdoll Zusammenführung . Dort wird jeder fündig!
Ceilyn

Ceilyn

Beiträge
10.889
Reaktionen
46
Geh raus und trink ein Bier / Cocktail und lass die beiden machen. :)
 
Ceilyn

Ceilyn

Beiträge
10.889
Reaktionen
46
Ja. :)

Lass sie fauchen und sich auch prügeln ...
Nur wenn Blut fließt, dann solltet du dazwischen. :) es ist immer am besten wenn die kleinen es unter einander klären und man sich nicht einmischt.
 
BlackDesert

BlackDesert

Beiträge
27
Reaktionen
0
Also geprügelt haben sie sich noch nicht, sitzen halt nur 2 meter gegenüber und gucken sich an, fauchen und gnurren manschmal aber ansonsten ziehen se sich zurück und probieren es nach net stunde wieder.

Jetzt mal ehrlich, hab extra drauf geachtet das der charakter gleich ist, das sie im selben alter sind und Katze & Katze sind.

Sorry für dobbelpost.

Mfg
 
Ceilyn

Ceilyn

Beiträge
10.889
Reaktionen
46
Gib ihnen ein paar Tage und nicht nur Stunden. :)
Klingt doch nicht schlecht wie es bei dir im Moment läuft. In dem alter ist es doch eigentlich normal das sie nicht gleich dicke Freunde sind, sondern etwas zeit brauchen
 
BlackDesert

BlackDesert

Beiträge
27
Reaktionen
0
Also ist es nicht so schlimm das die Beiden mal rumfauchen, die werden das sich schon unter sich ausmachen? Sind eigentlich im charakter 2 Ruhigen Katzen.

Mfg
 
Ceilyn

Ceilyn

Beiträge
10.889
Reaktionen
46
Lass sie fauchen :)
Das ist nicht schlimm. Als im September / Oktober der neue eingezogen ist wurde der 3-4 Tage von dem einen ein wenig angefaucht und geknurrt... Hat sich sogar die erste Nacht zurückgezogen ... Die müssen das einfach klären. :)
 
BlackDesert

BlackDesert

Beiträge
27
Reaktionen
0


Das sagt alles :p
 

Schlagworte

ragdoll beitrag

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen