welche rasse darf´s sein?

SimbaUndNala

SimbaUndNala

2.175
3
huhu määädels!!!

undzwar: wir haben ja zwei supersüße schätze : simba und nala.
unsere 7 monate alten mäuse sind wie unsere babys und sogar mein schatz, der eigentlich keine katzen wollte, liebt beide abgöttisch.

ich plane ja jetzt schon nr 3 und nr 4 :mrgreen:
klar mein freund ist da garnicht von begeistert.. er sagt 2
reichen..
ich hoffe, dass ich ihn da noch aßbald überzeugen kann!

meine 2 wunschrassen:
okh und bkh

und jetzt das problem:
wenn meinen freund in ein paar jahren überzeugen kann und er zu einer weiteren katze ja sagt, dann soll es eine gleichalte aus einer auffangstation sein.
sagt er i wann zu 2 weiteren ja, dann gibts 2 kitten.

okh: ich liebe ihr aussehen, so elegant und die knuffigen rießenohren.. die lange nase, ganz elegante mietzen, doch sind sie zu wild für uns?

bkh: sehr knuffige plüschbällchen, passen äußerlich super zu mir xD und sind vom carakter her sehr schön ruhig..

(simba ist ja laut ta ein bkh/ehk mix)


wir sind ruhig, laden gerne mal ein paar freunde ein und können auch gut feiern. beide sind wir berufstätig.

simba ist ruhig, faulenzt gerne, kann aber auch richtig toben (7 mon)
nala ist eine kleine terrorkugel, sehr aktiv, spielt immer, schläft auch gerne mal (7 mon)


was meint ihr? eure erfahrungen mit beiden rassen und wie sie sozialgesehen sind?


liebe grüße janin!
 
21.12.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
N

nea

Gast
Huhu,

ich will dir ja nicht die Stimmung vermiesen, aber ich denke zuerst gibt es andere Baustellen und dann kann man über weitere Katzen nachdenken.
 
Evimat

Evimat

3.357
18
Huhu, ich seh dich!! Ich mag die knuffigen und eher ruhigen BKH, obwohl die eleganten Orientalen extremen Suchtfaktor haben!! aber auch diese riesenmiezen Norweger und so... Eine schöner, als die andere. Ich mag auch die Birma, einfach nur zum Liebhaben!!
 
SimbaUndNala

SimbaUndNala

2.175
3
Huhu, ich seh dich!! Ich mag die knuffigen und eher ruhigen BKH, obwohl die eleganten Orientalen extremen Suchtfaktor haben!! aber auch diese riesenmiezen Norweger und so... Eine schöner, als die andere. Ich mag auch die Birma, einfach nur zum Liebhaben!!

du siehst mich? wohl eher storken :mrgreen: ja die entscheidung ist eben schwierig.. mein freund findet ja die sccotish fold total süß.. aber dann für mich doch eher bkh.. ich will ihn aber auch nicht voll überzeugen.. ich will, dass er das dann auch möchte
 
Evimat

Evimat

3.357
18
Oder doch lieber Zwillinge :mrgreen::oops::p

Nee, war nur Spaß!!:roll:
 
D

Dobbie

290
2
Auf alle kannst du jetzt schon mit dem Sparen anfangen ;-).

Sind ja nicht gerade preiswert.
 
Evimat

Evimat

3.357
18
Och Mädels, nun seid doch nicht so! man muss doch auch noch träumen dürfen. :roll: ich hätte auch so gerne einen Hund! der mit mir Gassi geht, aber mein Mann will nicht und mit zwei Panikkatzen.:cry:
Aber trotzdem guck ich, welche Rasse zu mir passt, und dann träum ich mir meinen Hund... Also, lasst uns doch die Traumkatze aussuchen...
 
D

Dobbie

290
2
Okay :-D

Ich habe meine Traumkatzen schon.

Ich habe 1 Ori, 2RAgdolls,1 BKH, 1Siam, 1Perser,1Maine Coon und einen canadian Sphynx :-D

Alle Träume erfüllt.
 
SimbaUndNala

SimbaUndNala

2.175
3
ich finde es ganzschön fies von euch.. ich weiß sehr wohl, dass die katzen um einiges mehr kosten, sind immer hin vom züchter. ich rede aber auch von "in ein paar jahren".

und ob ich sie mir dann leisten kann oder nicht, dass werde ich dann wohl selber wissen!

so und jetzt möchte ich bitte nurnoch infos zu den rassen haben, bzw erfahrungen und welche besser passen könnte, sonst kann der thread auch gleich geschlossen werden, wenn ihr hier nur diskutieren wollt, ob ich sie mir leisten kann oder nicht. punkt.
 
D

Dobbie

290
2
Die Frage läßt sich nicht so leicht beantworten, da es ja immer af das Wesen der vorhandenen

Mäuschen ankommt.

Mein Engelchen (Ori) liebt einfach alles und jeden. Allerdings ist er mit seinen Liebesbekundungen sehr aufdringlich. Der Spieltrieb ist auch nicht zu verachten.
Du kannst 100 mal seine Mausi werfen, er wird sie 101 x zurückbringen.
Den bekommt man nicht müde.

Der Pole (BKH) ist ein ruhigere Geselle, sehr lieb, klaut aber alles essbare. seinetwegen haben wir uns eine neue Küche gekauft, denn er bekam alle Schränke auf.
 
Evimat

Evimat

3.357
18
Gibst du bitte bitte noch die Fotos dazu?? Wenn ich Talent zum Neid hätte! da könnte ich schon zumindest so gucken :roll: nee, ich schau mir aber gerne deine Traumkatzen mal an!! Also bitte!!!! :shock:
 
SimbaUndNala

SimbaUndNala

2.175
3
Die Frage läßt sich nicht so leicht beantworten, da es ja immer af das Wesen der vorhandenen

Mäuschen ankommt.

Mein Engelchen (Ori) liebt einfach alles und jeden. Allerdings ist er mit seinen Liebesbekundungen sehr aufdringlich. Der Spieltrieb ist auch nicht zu verachten.
Du kannst 100 mal seine Mausi werfen, er wird sie 101 x zurückbringen.
Den bekommt man nicht müde.

Der Pole (BKH) ist ein ruhigere Geselle, sehr lieb, klaut aber alles essbare. seinetwegen haben wir uns eine neue Küche gekauft, denn er bekam alle Schränke auf.
das ist es eben. ich mag mir kein tier holen, welches bei mir nicht ausgelastet wäre..
ich habe ja 2 mietzen, sie wären dann also 3 oder evt 4.

magst du mal bilder anhängen?
 
36 Pfoten

36 Pfoten

35.803
547
und jetzt das problem:
wenn meinen freund in ein paar jahren überzeugen kann und er zu einer weiteren katze ja sagt, dann soll es eine gleichalte aus einer auffangstation sein.
sagt er i wann zu 2 weiteren ja, dann gibts 2 kitten.
Aber warum brauchst Du denn jetzt unbedingt "Jahre vorher" schon Meinungen, wenn aktuell so eine Entscheidung gar nicht getroffen werden muss?
Wer weiß, was in ein paar Jahren ist...:-? Vielleicht hast Du dann einen ganz anderen Freund, der eher ein Hundemensch ist und Du vor der Wahl zwischen Dackel und Bernhardiner stehst...

Ich finde es ehrlichgesagt immer etwas mühsam, über ungelegte Eier zu diskutieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dobbie

290
2
Fotos werden morgen eingestellt. Die sind auf einem anderen Rechner.

Auf dem iPad habe ich keine.
 
SimbaUndNala

SimbaUndNala

2.175
3
Aber warum brauchst Du denn jetzt unbedingt "Jahre vorher" schon Meinungen, wenn aktuell so eine Entscheidung gar nicht getroffen werden muss?
Wer weiß, was in ein paar Jahren ist...:-?

Ich finde es ehrlichgesagt immer etwas mühsam, über ungelegte Eier zu diskutieren.

manchmal brauch man eben jahre. außerdem geht es nicht nur um mich, sondern auch um meinen freund, wenn wir uns auf eine rasse festlegen, dann muss man erst noch den richtigen züchter finden, sparen und so weiter..
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen