Ein Vormittag auf dem Balkon *Vorsicht viele Bilder*

Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
4
Auch wenn mir der Schock noch in den Gliedern steckt, hier ein paar schöne Bilder von unserem Trio...
Ares hatte vorhin 2 mal einen Anfall,
den ich am ehesten als Asthmaanfall deuten würde... Vielleicht steckt auch einfach ein Grashalm fest- hoffentlich... Um 16:00 gehts zum TA...

Aber hier die Bilder:

Die Sonne blendet und!



zu zweit

Stolz

...nicht ganz so Stolz

Odin schnuppert an... Naja... ähm...

Unser langes Elend


Schnupper

Immer aufmerksam

YMCA... Aber welcher Buchstabe soll das sein?

Rümpft das Näschen...

und ist auch noch reinlich

Pfoti in Nahaufnahme

Da gucks' Du


Herrscherposition

Portrait ohne Ohr ;)

Wir gucken russisch- distanziert

Immer noch...

Noch ein Pfoti in Nahaufnahme

Frajo versuchts auch mal mit YMCA...
 
25.05.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Ein Vormittag auf dem Balkon *Vorsicht viele Bilder* . Dort wird jeder fündig!
emilie

emilie

Beiträge
1.629
Reaktionen
0
wunderschöne fotos!
kann man sich immer gar nicht satt sehen :lol:
also ist der titel keine warnung/drohung, sondern eher ein versprechen :wink:
 
Daniela

Daniela

Beiträge
413
Reaktionen
0
Sehr schöne Bilder :D

Man kann sich wirklich nicht sattsehen............
 
Kathy19

Kathy19

Beiträge
358
Reaktionen
0
Hi Aiur!

Echt schöne Fotos hast du gemacht. Und deiner drei Kater sind ein Traum. Aber am Besten gefällt mir Frajo. Den könnt ichn grad zu mir nach Hause holen. :wink: :lol:
Hoffe auch, dass das nix schlimmes war. Vielleicht hängt ja wirklich nur ein Grashalm quer!
Sag mal, was mit Ares ist, wenn ihr vom TA wieder kommt!
 
matazim

matazim

Beiträge
1.301
Reaktionen
0
wooww...schöne bilder :D

ares is wirklich ein großer und kräftiger bursche wa? dieeeeese beine :shock: :D

aber frajo find ich am besten...und am liebsten mag ich seine tatzenpuschel :) bei ihm sind die ja schon richtig wuschig...bei tilki wirds auch langsam mehr (und er ist da immer so kitzlig ..hihi)
 
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
4
So, Entwarnung :)...

Wir waren gerade beim Tierarzt, mein "Riecher" hat sich mal wieder bezahlt gemacht. Schon viele haben sich drüber lustig gemacht, mit welch äusserlich kleinen Symptomen an Odin oder Frajo ich zum TA gerannt bin, aber es gab mir jedesmal recht:

Ares hat eine "ordinäre" Mandelentzündung, die Mandeln dick geschwollen.
Vielleicht war die Kastration, dann der Transport und dann noch die Eingewöhnung ins neue Heim einfah ein bissel zu viel auf einmal für sein Immunsystem...
Mit seinem Hecheln wollte er sie wohl kühlen, oder sie waren so geschwollen das sie ihn behinderten.
Das Futter- wieder- auswürgen kommt mit ziemlicher Sicherheit auch von der Entzündung, womit all dagewesenen Fragen geklärt wären :).

Ares hat für heute Amoxicillin und einen Entzündungshemmer gespritzt bekommen, wir werden ihn die nächsten 4 Tage weiterspritzen, sofern das AB anspricht, es ansonsten wechseln.
So wird es dem Kleinen sicher bald wieder gut gehen, und eigentlich bin ich mir sicher das die Kotzerei dann auch ein Ende hat...

Ja, Ares ist rieeeeesig wqenn er sich so richtig langmacht :)... Frajo kann das zwar auch und ist dann genausolang, bei ihm wirkt das aber nicht so weil er ja so puschelig ist ^^...
 
K

Kleiner

Beiträge
564
Reaktionen
0
sehr schöne Bilder, besonders die Herscherhaltung ^^

Hab heute Mittag auch erstmal aktuelle Bilder von meinen hier im Garten gemacht.

Irgendwie wirken Katzen alle viel größer, wenn sie liegen. Daher habe ich genau das vorhin auch Fotografiert.
 
M

minatan

Beiträge
570
Reaktionen
0
huhu
die bilder sind echt klasse aber man :shock: :shock: :shock: dein neuer hat ja lange beine
 
B

BlackVelvet

Beiträge
476
Reaktionen
0
och wie niedlich! Werd josie heut auch mal wieder auf den balkon lassen :) Gestern lag sie da das erste mal in ihrem Ferienhaus ;-) (so ein kleiner kratzbaum)

aber als ich den baum dann etwas in die sonne gestellt hab wollte sie nicht mehr und hat sich wieder in den schatten gelegt ;-)
 
tigerlily

tigerlily

Beiträge
3.244
Reaktionen
0
die bilder sind echt toll geworden.Besonders wie lang sie ihren hals machen um nix zu verpassen :wink:
 
lisbonlioness

lisbonlioness

Beiträge
3.597
Reaktionen
1
Muss mich unbedingt anschliessen, die Bilder (bzw die Models) sind toll.
Bild ich mir das ein, oder bessert sich das Verhältnis von Odin und Frajo?

Armer Ares, geschwollene Mandeln sind mistig. Schade, dass Katzen kein Eis schlecken dürfen!

LG,
Steffi
 
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
4
Weisst du was? Martin ist am Dienstag abend ein eiswürfel runtergefallen und Ares kam gleich an und hat drauf rumgeschleckt...

Hab mich noch über diese etwas seltsame Vorliebe gewurdert... Vielleicht hat ers ja tatsächlich zum kühlen gemacht ^^...

Odin und Frtajo tragen momentan kleinere Rangkämpfe aus, nix schlimmes, halt weil Nr. 3 dazugestossen ist, zwischendurch sind sie aber friedlich wie immer...
 
Kempi

Kempi

Beiträge
467
Reaktionen
0
Hallo Aiur!

Sind wirklich superschöne Fotos. Sieht man richtig drauf, wie sie
die Sonne genießen. :D
Freut mich für euch, das sich die 3 gut verstehen, kleine Machtkämpfe
sind ja nicht so schlimm, gibts bei meinen auch mal ab und zu.



L.G.
kempi
 
W

winnia

Beiträge
858
Reaktionen
0
Tolle Fotos
wie machst Du das nur immer?
Meine sind ja so Fotoscheu das sie meist gleich weg rennen :cry: anschleichen kann man sich bei denen auch nicht....grrrrrrr.................. :twisted:

Aber echt tolle Prachtkerle, die Du hast :wink:
 
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
4
Meine sind halt auf fotogen trainiert, das ist gleich das erste was man hier lernt ;)...

Die Kamera ist der ständige Begleiter und braucht dich nicht zu stören...

Ares war am ersten Tag auch noch eher unfotogen, aber mittlerweile beachtet er sie ga rnicht mehr- und so soll es ja sein :D...
 
T

tupelo1308

Beiträge
318
Reaktionen
0
Seeeehr hübsch, Aiur! :D
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen