Herbie, mein bester Freund...

N

Naina

Beiträge
32
Reaktionen
0
Mein lieber Herbie, Du wurdest nur 5, fast 6 Jahre alt...Doch leider musstest Du gehen... Du wurdest am 29.03.2008 geboren und am 13.05.2008 wurdest Du meine Familie... Seit dem Tag waren wir beide unzertrennlich- ein Herz und eine Seele.
Du warst immer für mich da und ich war für Dich da. Ich danke Dir für die schönste Zeit meines Lebens mit Dir. Eines Tages wurdest Du leider krank, ich gab jedoch die Hoffnung nicht auf und versuchte gemeinsam mit Dir gegen Deine Krankheit anzukämpfen. Doch leider war es zu spät... Als wir zur Tierarztpraxis gingen fingst Du an miauend zu weinen, da wußte ich, es ist unser letzter gemeinsamer Gang zum Tierarzt... /Unsere letzten gemeinsamen Schritte in unserem Leben/ Die Krankheit quälte Dich sehr, nun bist Du erlöst worden... Ruhe in Frieden mein bester Freund...Dich werde ich nie vergessen! Ich vermisse Dich sehr. Du warst einzigartig!
* 29.03.2008, † 17.02.2014




Du hast mich begleitet, Jahr für Jahr,
wir waren füreinander immer da.
Wir hatten Spaß, wir teilten Leid
verbrachten gemeinsam ganz viel Zeit.
Dann kam der Tag, das Ende Deines Lebens,
Wünsche, Hoffnung, Hilfe – vergebens.
Ich konnte nichts mehr für Dich tun,
ließ Dich gehen, lass Dich nun ruhen.
Wenn Kummer, Sehnsucht, all die Fragen,
nach dem Wenn und Aber mich plagen,
nur Zweifel, Verzweiflung übrig bleiben,
denke ich zurück und sehe Dich Leiden.
Dann spüre ich die Ruhe die dann kam,
als der Tod Dein Leid mit sich nahm.
Dich hat er erlöst, mir brach er das Herz,
zurück bleibt ein unendlicher Schmerz.
Die Zeit wird ihn wohl langsam lindern,
doch eines wird sie niemals mindern:
Das ich ganz oft an Dich denke
und Dir in Erinnerung Liebe schenke.
So bist Du auch weiterhin Jahr für Jahr,
in meinen Gedanken immer da.
 
Zuletzt bearbeitet:
20.02.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Herbie, mein bester Freund... . Dort wird jeder fündig!
Kevy

Kevy

Beiträge
5.223
Reaktionen
42
Liebe Naina,

es tut mir sehr leid das dein Herbie so früh gehen musste :-(. Fühl dich mal ganz fest gedrückt!

Ich wünsche dir viel Kraft für diese schwere Zeit. Schön das du seinen letzten Weg zusammen mit ihm gegangen bist. Er wird immer in deinem Herzen sein mit all den schönen Momenten die ihr hattet.

Lieber Herbie, komm gut über die Regenbogenbrücke! Dort warten all unsere Sternenkatzen auf dich und du wirst keine Schmerzen mehr haben und spielen und toben können.
 
N

Naina

Beiträge
32
Reaktionen
0
Liebe Naina,

es tut mir sehr leid das dein Herbie so früh gehen musste :-(. Fühl dich mal ganz fest gedrückt!

Ich wünsche dir viel Kraft für diese schwere Zeit. Schön das du seinen letzten Weg zusammen mit ihm gegangen bist. Er wird immer in deinem Herzen sein mit all den schönen Momenten die ihr hattet.

Lieber Herbie, komm gut über die Regenbogenbrücke! Dort warten all unsere Sternenkatzen auf dich und du wirst keine Schmerzen mehr haben und spielen und toben können.
Ich danke Dir herzlich.
Er fehlt mir so schrecklich. Ich kann es immernoch nicht fassen.
 
L

Lillys Herrchen

Beiträge
8
Reaktionen
0
Hallo Naina !
Vielen lieben Dank für deine Anteilnahme - ich möchte auch dir sagen, wie leid mir das mit Herbie tut.Gegen diesen , ja fast unmenschlichen, Schmerz gibt es leider nicht viel Hilfe.Ich denke aber, wenn dein Schatz doch so krank war, dass es Ihm jetzt besser geht und er als ein Sternenkater seine Freude haben wird ! Lilly wäre am 18.März 5 Jahre alt geworden. Wir haben einen sehr schönen Bilderrahmen mit Fotos von Ihr und Sie hat auch ein schönes Grab , mitten im Wald am Fuß von einem großen Baum , mit Moos umringt bekommen.Ich bin mind. 2 x die Woche dort .........

Lieber Herbie ! Lass es dir gut gehen und wenn Du unsere Lilly ( Sie ist schneeweiß ) siehst dann spiel mit Ihr.

Liebe Grüße
Rolf
 
Kevy

Kevy

Beiträge
5.223
Reaktionen
42
Ich danke Dir herzlich.
Er fehlt mir so schrecklich. Ich kann es immernoch nicht fassen.
Liebe Naina,

es wird eine Zeitlang dauern bis du das alles verarbeitet hast. Und das ist auch OK so.

Vor etwa vier Jahren ist mein Herzenskater Gizmo verstorben. Ich weine heute noch - das zeigt mir das er immer noch im Geist bei mir ist.

Auch lege ich heute noch Gemüsereste für meinen Hasen auf die Seite, der schon vor 6 Jahren seine letzte Reise angetreten hat.

Tiere verändern unser Leben einfach auf eine schöne Art und Weise und in manchen Situationen sind sie selbst noch nach Jahren präsent.

Dein Herbie wird dich also nie ganz verlassen <3.
 
N

Naina

Beiträge
32
Reaktionen
0
Hallo Naina !
Vielen lieben Dank für deine Anteilnahme - ich möchte auch dir sagen, wie leid mir das mit Herbie tut.Gegen diesen , ja fast unmenschlichen, Schmerz gibt es leider nicht viel Hilfe.Ich denke aber, wenn dein Schatz doch so krank war, dass es Ihm jetzt besser geht und er als ein Sternenkater seine Freude haben wird ! Lilly wäre am 18.März 5 Jahre alt geworden. Wir haben einen sehr schönen Bilderrahmen mit Fotos von Ihr und Sie hat auch ein schönes Grab , mitten im Wald am Fuß von einem großen Baum , mit Moos umringt bekommen.Ich bin mind. 2 x die Woche dort .........

Lieber Herbie ! Lass es dir gut gehen und wenn Du unsere Lilly ( Sie ist schneeweiß ) siehst dann spiel mit Ihr.

Liebe Grüße
Rolf
Vielen lieben Dank...
Das Erbe einer Katze ist quasi der Besitzer, er kann einer vereinsamten Katze ein zu Hause geben...
Wenn ich es verarbeitet habe werde ich mir eines Tages wieder einen ganz schwarzen Kater holen... Sein Zweitname soll Herbie sein.
Es wird aber seine Zeit dauern bis ich soweit bin. Ohne Tiere ist es so Leer...Er fehlt mir so sehr... Tiere sind wahrhaft die besten Freunde des Menschen.
Wie viele Katzen habt ihr denn?
 
Zuletzt bearbeitet:
Y

YuT

Gast
Danke für deine Anteilnahme....

Das mit deinem Katerchen tut mir sehr leid, wie du ja aus meinem Trauerthread weißt bist du mit deiner Trauer und deinen Schmerz nicht allein...Was uns tröstet ist der Gedanke, dass es unseren Lieben auf der anderen Seite besser geht.
 
N

Naina

Beiträge
32
Reaktionen
0
Liebe Naina,

es wird eine Zeitlang dauern bis du das alles verarbeitet hast. Und das ist auch OK so.

Vor etwa vier Jahren ist mein Herzenskater Gizmo verstorben. Ich weine heute noch - das zeigt mir das er immer noch im Geist bei mir ist.

Auch lege ich heute noch Gemüsereste für meinen Hasen auf die Seite, der schon vor 6 Jahren seine letzte Reise angetreten hat.

Tiere verändern unser Leben einfach auf eine schöne Art und Weise und in manchen Situationen sind sie selbst noch nach Jahren präsent.

Dein Herbie wird dich also nie ganz verlassen <3.
Da bin ich ganz deiner Meinung... Tiere sind in vielen Dingen dem Menschen vorraus.

Seht her
https://www.katzen-forum.de/profil/38523/blog/2587-koennen-tiere-wunde-seelen-heilen.html
 
Basije

Basije

Beiträge
15.711
Reaktionen
33
Es tut mir so leid dass deinen Freund verloren hast. Du hast mein tiefstes Mitgefühl. Laß dich mal ganz lieb in den Arm nehmen. Ich weiss wie weh es tut wenn man ein geliebtes Tier verliert. Dein Herbie ist für immer in deinem Herzen und irgendwann werden wir alle unsere kleinen Lieblinge wiedersehen. Ich wünsche viel Kraft für die nächste Zeit.

Lebe wohl lieber kleiner Herbie, jetzt hast du keine Schmerzen mehr. Im Katzenhimmel kannst du mit all unseren Sternenkätzchen spielen und wieder glücklich sein.
Grüß bitte meine vier Lieblinge von mir.

Traurige Grüße Kathi.
 
L

Lillys Herrchen

Beiträge
8
Reaktionen
0
Hi Naina !

Bei uns lebt Sammy , die Schwester von Lilly , uns seit ca. 2 Jahren Kater Casper der jetzt auch Papa von Sammys Babys geworden ist.
 
Angi54

Angi54

Beiträge
745
Reaktionen
2
Mein lieber Herbie, Du wurdest nur 5, fast 6 Jahre alt...Doch leider musstest Du gehen... Du wurdest am 29.03.2008 geboren und am 13.05.2008 wurdest Du meine Familie... Seit dem Tag waren wir beide unzertrennlich- ein Herz und eine Seele. Du warst immer für mich da und ich war für Dich da. Ich danke Dir für die schönste Zeit meines Lebens mit Dir. Eines Tages wurdest Du leider krank, ich gab jedoch die Hoffnung nicht auf und versuchte gemeinsam mit Dir gegen Deine Krankheit anzukämpfen. Doch leider war es zu spät... Als wir zur Tierarztpraxis gingen fingst Du an miauend zu weinen, da wußte ich, es ist unser letzter gemeinsamer Gang zum Tierarzt... /Unsere letzten gemeinsamen Schritte in unserem Leben/ Die Krankheit quälte Dich sehr, nun bist Du erlöst worden... Ruhe in Frieden mein bester Freund...Dich werde ich nie vergessen! Ich vermisse Dich sehr. Du warst einzigartig!
* 29.03.2008, † 17.02.2014




Du hast mich begleitet, Jahr für Jahr,
wir waren füreinander immer da.
Wir hatten Spaß, wir teilten Leid
verbrachten gemeinsam ganz viel Zeit.
Dann kam der Tag, das Ende Deines Lebens,
Wünsche, Hoffnung, Hilfe – vergebens.
Ich konnte nichts mehr für Dich tun,
ließ Dich gehen, lass Dich nun ruhen.
Wenn Kummer, Sehnsucht, all die Fragen,
nach dem Wenn und Aber mich plagen,
nur Zweifel, Verzweiflung übrig bleiben,
denke ich zurück und sehe Dich Leiden.
Dann spüre ich die Ruhe die dann kam,
als der Tod Dein Leid mit sich nahm.
Dich hat er erlöst, mir brach er das Herz,
zurück bleibt ein unendlicher Schmerz.
Die Zeit wird ihn wohl langsam lindern,
doch eines wird sie niemals mindern:
Das ich ganz oft an Dich denke
und Dir in Erinnerung Liebe schenke.
So bist Du auch weiterhin Jahr für Jahr,
in meinen Gedanken immer da.
Liebe Naina, Es sind wunderschöne Zeilen für deinen Herbie:!:Ein besseres Frauchen wie dich hätte er nicht haben können.Er wird immer in deinem Herzen sein.Fühl dich gedrückt von mir.Wenn der schmerz nicht mehr so schlimm ist,kommen die schönen Erinnerungen.Lg
 
22.11.tigamama

22.11.tigamama

Beiträge
45
Reaktionen
1
Liebe Naina,

mein tiefstes Mitgefühl! Auch ich habe meine große Liebe gehen lassen müssen. Ich weiß um den unendlichen Schmerz im Herzen. Ein schönes Gedicht hast Du ihm gewidmet. Man liest Deine Liebe heraus.

Für die kommende Zeit wünsche ich Dir sehr viel Kraft!

traurige Grüße

Tigamama
 
N

Naina

Beiträge
32
Reaktionen
0
Liebe Naina,

mein tiefstes Mitgefühl! Auch ich habe meine große Liebe gehen lassen müssen. Ich weiß um den unendlichen Schmerz im Herzen. Ein schönes Gedicht hast Du ihm gewidmet. Man liest Deine Liebe heraus.

Für die kommende Zeit wünsche ich Dir sehr viel Kraft!

traurige Grüße

Tigamama
Das Gedicht ist leider nicht von mir... ich laß es und es passte zu ihm und mir, zu der Situation und was ich fühle... Ich bin schlecht in Gedichten schreiben...

Wir teilten Liebe, wir teilten Leid, nun ist vorbei unsere schönste Zeit...

also darin bin ich ehrlich gesagt ziemlich schlecht...
 
Catman13

Catman13

Beiträge
110
Reaktionen
2
... auch wenn die Zeilen nicht von einem selbst stammen - die Botschaft zählt.

Aufrichtiges Beileid.

Ich weiß wie sich das anfühlt - auch ich mußte meine große Liebe vergangenen Herbst plötzlich gehen lassen.... :cry:

Man liest aus jeder Zeile heraus, wie sehr du deinen Freund geliebt hast.
Wobei - hören wir jemals damit auf? Ich meine - nein.

Sie bleiben immer in unseren Herzen. Diese Liebe wird nie erlöschen.

Viel Kraft für diese schwere Zeit.
 
N

Naina

Beiträge
32
Reaktionen
0
... auch wenn die Zeilen nicht von einem selbst stammen - die Botschaft zählt.

Aufrichtiges Beileid.

Ich weiß wie sich das anfühlt - auch ich mußte meine große Liebe vergangenen Herbst plötzlich gehen lassen.... :cry:

Man liest aus jeder Zeile heraus, wie sehr du deinen Freund geliebt hast.
Wobei - hören wir jemals damit auf? Ich meine - nein.

Sie bleiben immer in unseren Herzen. Diese Liebe wird nie erlöschen.

Viel Kraft für diese schwere Zeit.
Vielen herzlichen Dank... an euch alle...
Eure Worte auch wenn die Trauer noch da ist und lange da sein wird schenken mir Trost.
 
heide62

heide62

Beiträge
799
Reaktionen
7
Liebe Naina,

auch ich fühle mit dir, habe leider seit Juni jetzt schon die dritte Fellnase verloren. Wünsche dir viel Kraft.

Herbie, du bist bestimmt gut über die Regenbrücke gekommen, grüße bitte Felix, Ratz und den kleinen Baghira von mir. Besonders Baghira wird dich mit neugieriger Freundlichkeit empfangen und dich sofort zum Spiel aufgefordert haben.

Traurige Grüße
 
N

Naina

Beiträge
32
Reaktionen
0
Liebe Naina,

auch ich fühle mit dir, habe leider seit Juni jetzt schon die dritte Fellnase verloren. Wünsche dir viel Kraft.

Herbie, du bist bestimmt gut über die Regenbrücke gekommen, grüße bitte Felix, Ratz und den kleinen Baghira von mir. Besonders Baghira wird dich mit neugieriger Freundlichkeit empfangen und dich sofort zum Spiel aufgefordert haben.

Traurige Grüße
Vielen Dank liebe Heide62.
Ich hoffe es geht ihm gut und das er mich nicht vergisst...
 
Tschikitta

Tschikitta

Beiträge
7.587
Reaktionen
243
Auch von mir mein herzlichstes Beileid.
Ich weiß wie weh es tuen kann wenn man einen sehr guten Freund, ein Familien Mitglied, verliert.
Fühle dich von mir unbekannter Weise in den Arm genommen.
Herbie, alles gute wünsche ich dir in deiner neuen Heimat. Grüße meine kleinen Mädchen von mir.
Gruß Helmut
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen