• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

atemgeräusche durch chemische reaktion?

SimbaUndNala

SimbaUndNala

Beiträge
2.175
Reaktionen
3
hallo leute,

war heute beim ta und es wurden geschwollene lymphknoten und atemgeräusche bei nala, leichte bindehautentzündung bei simba festgestellt.
laut aussage des ta ist es
kein katzenschnupfen und es deutet auch nicht wirklich auf eine allergie hin. er sagt, es könnte eine chemische reaktion sein.
sie haben 14 tage AB bekommen, dieses hier: http://www.vetpharm.uzh.ch/reloader.htm?tak/05000000/00058068.01?inhalt_c.htm

und ein entzündungshemmer, dieser hier: entzündungshemmer prednisolon katze

die allergie kann wohl von ausdünstungen vom bodenbelag, schimmel kommen..

wir haben nichts verändert, nur seit ca dezember einen duftsprüher von briese der alle 30 min sprüht (nachts aus)
aber eben schon seid 3 monaten, kann das dann sein?

lg
 
25.02.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: atemgeräusche durch chemische reaktion? . Dort wird jeder fündig!
_hannibal_

_hannibal_

Beiträge
10.221
Reaktionen
1.126
Das kann schon gut möglich sein dass es an dem Duftspray liegt.

Ich hab mal ein Flohspray für Möbel gekauft und Hannibal hat das eingeatmet, danach gings Ihm so schlecht dass wir in die Tierklinik nachts gefahren sind.
Es war zwar nix schlimmes aber manche Tiere reagieren einfach auf solche stoffe.

Hast du das dem TA mitgeteilt? Wenn ja, was sagt er dazu?
 
SimbaUndNala

SimbaUndNala

Beiträge
2.175
Reaktionen
3
ja ich hab es ihm gesagt, er meint, es könnte schon sein, einfach aus machen n paar wochen und gucken
 
Finny

Finny

Beiträge
5.749
Reaktionen
231
hallo leute,

war heute beim ta und es wurden geschwollene lymphknoten und atemgeräusche bei nala, leichte bindehautentzündung bei simba festgestellt.
laut aussage des ta ist es kein katzenschnupfen und es deutet auch nicht wirklich auf eine allergie hin. er sagt, es könnte eine chemische reaktion sein.
sie haben 14 tage AB bekommen, dieses hier: http://www.vetpharm.uzh.ch/reloader.htm?tak/05000000/00058068.01?inhalt_c.htm

und ein entzündungshemmer, dieser hier: entzündungshemmer prednisolon katze

die allergie kann wohl von ausdünstungen vom bodenbelag, schimmel kommen..

wir haben nichts verändert, nur seit ca dezember einen duftsprüher von briese der alle 30 min sprüht (nachts aus)
aber eben schon seid 3 monaten, kann das dann sein?

lg

Ich denke, dass solche Durfsprüher mit chemischen Zusätzen durchaus zu Atmenproblemen führen können. Ich würde das auch auf jeden Fall abbauen.
Haben die beiden denn schon länger Probleme, oder ist das jetzt akut?

Was ich jetzt nicht verstehe: Wiese bekommt Simba, bei dem eine leichte Bindehautentzündung diagnostiziert wurde 14 Tage AB und obendrauf noch Kortison? Ist das nicht ein bisschen mit Kanonen auf Spatzen geschossen?
Und hat es Nala denn so schwer erwischt, dass eine solche Therapie notwendig ist?
 
SimbaUndNala

SimbaUndNala

Beiträge
2.175
Reaktionen
3
Ich denke, dass solche Durfsprüher mit chemischen Zusätzen durchaus zu Atmenproblemen führen können. Ich würde das auch auf jeden Fall abbauen.
Haben die beiden denn schon länger Probleme, oder ist das jetzt akut?

Was ich jetzt nicht verstehe: Wiese bekommt Simba, bei dem eine leichte Bindehautentzündung diagnostiziert wurde 14 Tage AB und obendrauf noch Kortison? Ist das nicht ein bisschen mit Kanonen auf Spatzen geschossen?
Und hat es Nala denn so schwer erwischt, dass eine solche Therapie notwendig ist?
also simba hat nur ne leichte bindehautentzündung. nala hat leichtes röcheln. ich höre es seitt ca 1-2 wochen wenn sie neben mir legt.
leider kenne ich mich damit nicht aus und weiß nicht, welche therapie da angemessen ist/war.
das ab würde gespritzt
 
N

nea

Gast
Also ich muss ganz klar sagen, bei Simba hätt ne Salbe gereicht- möchte ich nun mal behaupten.
Es wird zu schnell und zu viel gespritzt und am Ende schlägt nix mehr an.

Bei Nala kann ich es schwer beurteilen, möchte aber fast behaupten das ginge auch anders.

Ich würde diese Duftdinger aus der Wohnung verbannen, ich glaube das ist weder für Mensch noch für Tier gut.
 
Finny

Finny

Beiträge
5.749
Reaktionen
231
Also ich muss ganz klar sagen, bei Simba hätt ne Salbe gereicht- möchte ich nun mal behaupten.
Es wird zu schnell und zu viel gespritzt und am Ende schlägt nix mehr an.

Bei Nala kann ich es schwer beurteilen, möchte aber fast behaupten das ginge auch anders.

Ich würde diese Duftdinger aus der Wohnung verbannen, ich glaube das ist weder für Mensch noch für Tier gut.
Genau das meine ich. Insbesondere das: "am Ende (wenn es mal wirklich nötig ist) schlägt nichts mehr an".

Wurde Nala denn mal richtig durchgecheckt? Oder das Übliche Abhören, Abtasten, Anschauen... und dann weiß der TA das es wahrscheinlich eine Reaktion auf chemische Dinge ist?
Hat er dir erklärt, wieso er dies für wahrscheinlich hält und wieso er die anderen Sachen ausschließt?
Hat er dir erklärt, warum er das AB und das Prednisolon für angebracht hält?
 
SimbaUndNala

SimbaUndNala

Beiträge
2.175
Reaktionen
3
Genau das meine ich. Insbesondere das: "am Ende (wenn es mal wirklich nötig ist) schlägt nichts mehr an".

Wurde Nala denn mal richtig durchgecheckt? Oder das Übliche Abhören, Abtasten, Anschauen... und dann weiß der TA das es wahrscheinlich eine Reaktion auf chemische Dinge ist? ja er hat sich die schleimhäute angeschaut, temperatur gemessen, hals abgetastet, aubgehört. er sagte, es klingt weder nach katzenschnupfen, noch nach einer richtigen allergie, er vermutet eine chemische reaktion, da er das schon oft mit solchen merklmalen hatte. deswegen soll ich ja mal gucken so es herkommen könnte..
Hat er dir erklärt, wieso er dies für wahrscheinlich hält und wieso er die anderen Sachen ausschließt?
Hat er dir erklärt, warum er das AB und das Prednisolon für angebracht hält?
er hat gesagt, dass sie AB bekommt, so sollte es schnell weg sein, beides zusammen soll wohl auch gegen die kinnakne und gegen die ohrenprobleme, bzw gegen den juckreiz am hals, kinn ohrenbereich
siehe oben
 
B

black pack

Beiträge
1.493
Reaktionen
5
Hast Du denn zwischenzeitlich die giftigen Pflanzen, die Deinen Katzen ja schon mal Probleme gemacht haben, aus der Wohnung entfernt?
Falls nicht solltest Du vielleicht jetzt endlich überlegen ob Du nicht auf den Ratschlag wirklich vieler Leute hier aus diesem Forum hören solltest.

Ich halte nichts von diesem ganzen Duftspray-Gedöns, genausowenig wie von Duftkerzen, Duftbäumen etc., aber eines ist sicher: Die Dinger sind alle darauf getestet, ob man sie ohne Bedenken haben zu müssen in der Nähe von Haustieren verwenden kann.

Ist ja jetzt nicht das erste Mal dass Du nach Giftstoffen bei Dir zuhause suchst.
Der TA kann Dir da nur begrenzt weiterhelfen - Du musst irgendwann mal systematisch vorgehen.

Raucht ihr?
 
B

black pack

Beiträge
1.493
Reaktionen
5
SimbaUndNala

SimbaUndNala

Beiträge
2.175
Reaktionen
3
Ich wiederhol mal meine Frage, falls Du sie überlesen oder wieder vergessen haben solltest:



Raucht Dein Freund?

ich hbe deine frage nicht überlesen. ich hatte schon im anderen tread gesagt, dass die giftige pflanze weg ist und finde es hier albern, wenn wir das thema wieder hochholen.

nein hier raucht keiner in der familie.
nur mal ab und an freunde, die gehen dann aber auf den balkon
 
B

black pack

Beiträge
1.493
Reaktionen
5
ich hbe deine frage nicht überlesen. ich hatte schon im anderen tread gesagt, dass die giftige pflanze weg ist und finde es hier albern, wenn wir das thema wieder hochholen.
Im anderen Thread hast Du geschrieben dass die giftige Pflanze oben auf den Küchenschränken steht - nicht dass sie weg ist...

Habt Ihr irgendwelche neuen Möbel?
Irgendwelche neuen Textilien?
Einen neuen Duschvorhang vielleicht?
Habt Ihr in letzter Zeit frisch gestrichen?

Haben die Katzen neue Möbel?
Unsere Kleine hat den halben Rand der Höhle abgeknabbert... Und zieht gerne Fasern aus dem blöden Kunst-Schaffell von Ikea und frisst sie anscheinend auch...
 
SimbaUndNala

SimbaUndNala

Beiträge
2.175
Reaktionen
3
nichts ist neu, aber jetzt wo du es sagst.. ich hab gestrichen! untzwar ein schränkchen.. hmm vllt konnt es von der lasur.

die pflanze ist weg, ich dachte das hätte ich geschrieben.
 
B

black pack

Beiträge
1.493
Reaktionen
5
die pflanze ist weg, ich dachte das hätte ich geschrieben.
In dem Thread den ich kenne in dem es um die giftige Pflanze ging hast Du eigentlich ziemlich deutlich klargemacht dass Du sie behalten wirst, egal wie sehr verschiedene Foris hier versucht haben Dir klarzumachen dass oben auf dem Schrank keineswegs bedeutet dass die Katzen da nicht drankämen...

Was für Lasur hast Du denn benutzt?
Kannst Du das Schränkchen vielleicht vorübergehend mal z.B. auf den Balkon stellen?
 
SimbaUndNala

SimbaUndNala

Beiträge
2.175
Reaktionen
3
In dem Thread den ich kenne in dem es um die giftige Pflanze ging hast Du eigentlich ziemlich deutlich klargemacht dass Du sie behalten wirst, egal wie sehr verschiedene Foris hier versucht haben Dir klarzumachen dass oben auf dem Schrank keineswegs bedeutet dass die Katzen da nicht drankämen...

Was für Lasur hast Du denn benutzt?
Kannst Du das Schränkchen vielleicht vorübergehend mal z.B. auf den Balkon stellen?

das schränkchen hab ich vor ca einer woche gestrichen, es steht im sz. ich hatte nicht dran gedacht, dass da sone ausdünstungen von kommen können, es hat null gerochen. ist eine möbelschutzlasur, auch für kinder und tiermöbel geeignet.
die lasur wollte ich auch für den kb nehmen. die nächsten schränkchen werden ich dann , wenn es regenfrei ist, auf dem balkon streichen oder im mittelzimmer, wo sie eh nicht rein kommen
 

Schlagworte

rasselnde atemgeräusche katze

,

katze pfeifendes atemgeräusch

,

katze rasselnde atemgeräusche

,
duftsprüher giftig

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen