• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Atembeschwerden und ständiges niesen.

D

Dan

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo,
Mein Kater atmet seit 2 Tagen nur noch durch
Den Mund. Dabei muss er auch immer wieder
Niesen. Wir waren schon mehrmals beim
Tierarzt. Der meinte, dass
unser Kater (Bengale)
Eine Missbildung der Rippen,Brustbein und Wirbelsäule
Hätte. Die Rippen sind nicht mit dem Brustbein
Verbunden sondern hören mittendrin auf.
Dadurch ist der Platz für Lunge etc geringer und davon
Soll das sehr schwere atmen kommen.
Die Luftröhre soll dadurch ja auch eingeengt sein.
Wir wissen jetzt natürlich nicht was wir tun sollen.
Er liegt halt nur rum und schnappt nach Luft.
Tierarzt meinte, dass man ihn erlösen solle.
Aber ich hab den kleinen( 11 Monate)echt lieb.
Ich hoffe uns kann jemand weiterhelfen.
Mit freundlichen Grüßen
 
01.03.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Atembeschwerden und ständiges niesen. . Dort wird jeder fündig!
Smurf

Smurf

Beiträge
2.392
Reaktionen
11
Hallo!

Es tut mir sehr leid, dass dein kleiner Kater so schwer krank ist und ihn zu erlösen ist eine sehr schwere Entscheidung :cry:.
Ihr könntet noch in eine Tierklinik fahren ( das würde ich dann aber jetzt sofort tun) und euch dort eine zweite Meinung einholen.
Ich wünsche dir viel Kraft und dem Katerchen wünsche ich, dass er nicht leiden muss und keine Schmerzen hat.
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen