Unsitten abgewöhnen, aber wie???

AlexX!!

AlexX!!

Beiträge
19
Reaktionen
0
hallo,

ich hab auch mal wieder ein Frage in die Menge,
und zwar geht es drum, wie ich unseren beiden "Blaublütern" abgwöhnen kann immer Fressen
durch die Wohnung
zu tragen.
Normal Fressen im Napf tun die beiden nur, wenn sie richtig hunger haben.
Die letzten Bissen, oder auch wenn grüßere Brocken dabei
sind werden die konsequent quer durch die Wohnung verteilt,
zum Teil gefressen, zum Teil bleiben auch immer wieder mal Reste liegen.

Gibts nen Rat wie wir denen das abgewöhnen können??
als ersten Step zerdrücken wir immer alles Futter das sie bekommen (so gut es geht).
Das Problem is halt wenns mal Hühnchen oder Thunfisch gibt, wo immer größere Brocken dahei sind.

grüße AlexX!!
 
25.06.2003
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Unsitten abgewöhnen, aber wie??? . Dort wird jeder fündig!
russian

russian

Ehren-Mitglied
Beiträge
14.547
Reaktionen
180
Hallo Alex,

meine erste Frage wäre, welche Art Futternäpfe Du verwendest?. Viele Katzen beschmutzen sich nicht gern beim Fressen die Schnurrbarthaare, deshalb empfehlen sich möglichst flache Näpfchen evtl. Tellerchen, und die am besten auf einer Unterlage stehend.
Manche Katzen lieben es auch in Gesellschaft ihrer Dosis zu speisen, besonders dann, wenn sie ihr Futter nicht konsequent im Napf bekommen, sondern auch mal ein Häppchen vom Tisch gefüttert wird.
Und desweiteren werden Futterbröckchen mitunter richtig gejagd, wie Beute durch den Raum gepeitscht. Das machen meine Katzen z.B. wenn sie Fleischbröckchen bekommen, und es ist eigentlich keine Unsitte, sondern artgerecht.
Vielleicht konnte ich Dir etwas weiter helfen.

Viele Grüße
Russian
 

Schlagworte

katzen unsitten

,

unsitten am tisch

,

sitten und unsitten einer katze

,
mit katze gepeitscht
, unsitten von katzen, katzen unsitte

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen