rollig trotz Sterilisation?!

  • Autor des Themas Simonemone
  • Erstellungsdatum
S

Simonemone

Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo!
Ich hoffe ihr könnt mir meine Fragen beantworten :)
Ich habe vor einem Monat eine Zweitkatze genommen. Am Anfang war alles okay und sie akzeptierten sich ziemlich schnell aber dann hat meine Erstkatze angefangen die Zweitkatze anzufauchen ohne ersichtlichen Grund. 2 Tage später habe ich gesehen wie die Zweitkatze meine Erstkatze anfällt. Es wurde
viel geschrien und manchmal sah es echt sehr brutal aus und meine Erstkatze zog sich zurück und zeigte Angst. Ich habe mir einen Feliwaystecker gekauft und angefangen zu clickern. Dadurch hat sich das Verhalten verbessert.
Nun zu meinem eigentlichen Problem: Meine Erstkatze wurde vor 2 Jahren sterelisiert und nun ist sie rollig!! Die Katzen verstehen sich jetzt zwar viel besser und es wurde seitdem nie mehr gefaucht aber ich frage mich ob das Verhalten anhalten wird und sie auch nachdem meine Erstkatze nicht mehr rollig ist kuscheln und sich gegenseitig putzen.
Meine Erstkatze ist normalerweise keine Kuschelkatze sie kommt nur kuscheln wenn sie möchte und nun sucht sie die Nähe der Zweitkatze. Ich habe Angst dass sie sich wieder anfangen werden zu streiten wenn sie nicht mehr rollig ist.
Außerdem ist es ja stressig und belastend für eine Katze wenn sie rollig ist und nicht gedeckt wird oder?
Und wie ist es möglich dass sie trotz Sterilisation rollig ist?
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!
 
06.04.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: rollig trotz Sterilisation?! . Dort wird jeder fündig!
saurier

saurier

Beiträge
27.969
Reaktionen
1.707
[...] Und wie ist es möglich dass sie trotz Sterilisation rollig ist? [...]
Wieso 'trotz'? Das ist doch normal. Eine Sterilisation sorgt ja nicht dafür, dass die Katze nicht mehr rollt, sondern nur, dass sie nicht mehr aufnehmen kann, deshalb werden heutzutage Katzen eigentlich nicht mehr sterilisiert, denn der Hormondruck bleibt bestehen, ebenso die Gefahren der Dauerrolligkeit :cry:.

Es wird dir also nichts weiter übrig bleiben, als die Katze noch einmal unters Messer legen und kastrieren zu lassen.

Alles Gute für das Mäuschen!
 
S

Simonemone

Beiträge
6
Reaktionen
0
Hab ich mir schon fast gedacht aber der TA hat mir noch erklärt dass es schlecht ist wenn sie rollig ist und nicht gedeckt wird :-x
Danke für deine Antwort!
 
S

Simonemone

Beiträge
6
Reaktionen
0
Deswegen habe ich mir auch gedacht, dass er sie als TA so operiert dass sie nicht rollig werden kann..wenn er eh weiß dass es schlecht ist. Aber ich werde sie auf alle Fälle kastrieren lassen.
Glaubst du dass die Katzen sich wieder streiten werden wenn meine Erstkatze nicht mehr rollig ist?
 
saurier

saurier

Beiträge
27.969
Reaktionen
1.707
Das ist schwer zu sagen... Bist du dir denn sicher, dass sie wirklich rollt, also sterilisiert und nicht doch kastriert ist?
 
S

Simonemone

Beiträge
6
Reaktionen
0
Ja ich bin mir ziemlich sicher, weil sie ist eigentlich sehr ruhig miaut sehr selten und kuschelt auch nicht so viel. Jetzt rollt sie sich immer am Boden und miaut sehr viel. Wenn man sie streichelt streckt sie ihren Hintern in die Höhe und fängt an mit ihren Beine am Platz zu gehen. Sie liebte es auch mit dem Clicker zu trainieren jetzt ist es nicht mehr möglich weil sie nur noch schmiert.
 
S

Simonemone

Beiträge
6
Reaktionen
0
Möglicherweise wurde sie ja kastriert aber nicht richtig, was ich mir bei diesem TA gut vorstellen kann, weil ich leztes Jahr sehr schlechte Erfahrungen bei ihm gemacht habe.
Weil ich wollte ja, dass sie nicht mehr rollig wird, weil es ja nicht gut ist für die Katze.
Danke einmal für deine Hilfe!
 
saurier

saurier

Beiträge
27.969
Reaktionen
1.707
Gern geschehen, ich hoffe, ihr findet eine für alle gute Lösung!
 
Labiae

Labiae

Beiträge
2.705
Reaktionen
49
theoretisch müsste sich durch einen ultraschall doch testen lassen, ob sie kastriert ist oder sterilisiert oder?
 
S

Simonemone

Beiträge
6
Reaktionen
0
Ja ich werde morgen gleich meine TA anrufen sie wird das irgendwie testen wenn es feht weil sie nur operiert wenn es sein muss und sie sich sicher ist :)

Ich hoffe nur, dass meine Erstkatze ihr Verhalten der Zweitkatze gegenüber nicht ändert, weil es ist so schön zusehen wenn sie sich putzen und kuscheln :-D
 

Schlagworte

Wenn eine Katze sterilisiert ist wird sie rollig?

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen