Seit gestern morgen Katzen Omi geworden

K

Katzenmami7

Gast
Hallo,
Bin seit eben grad hier bei Euch da ch ein Paar Fragen habe bezüglich Kätzchen. Nun wir haben seit 1 und halb Jahren eine normale Hauskatze allfarbig halt ganz normal und unser ein und alles ☺ Gestern morgen hat Sie innerhalb 45 min.6 Babys auf def Welt gebracht mit meune Hilfe.
..dss 7-te kam dann eine Stunde später UNFASSBAR !!! Alle habe ich abgenabelt und alle fit gerubelt und die sind alle FIT und MUNTER ! Was kann ich machen das unsere Mimi (Katzen Mama) genug Milch hat für Ihre wirklich gierig saugenden Babys :) Die Mimis wohnen bei uns zuhause in deine dafür von mir angefertigte "Wurf Box" Sie liebt Ihre Babys überalles wie wir alle hier auch. Die Mimi kommt jetzt immer raus wenn ich ein Baby rausnehme um es zu massieren oder Pioi machen rubbel halt.... sie sieht so Panisch aus...dann leckt Sie mir die Hand und ich soll Ihr Baby dann wieder rein tun. Sie kann die Babys nicht tragen in Maul wie die anderen Katzen :-(
Was muss ich tun?! Damit alles gut läuft und die Mutter Katze genug Milch hat ! Wäre nett wenn Ihr mir Antworten gebt !
Danje schinmal u d ein schönen Abend noch
Oma Katzi
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
10.05.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Seit gestern morgen Katzen Omi geworden . Dort wird jeder fündig!
Smurf

Smurf

Beiträge
2.392
Reaktionen
11
Hallo!

Leider gibt es schon viel zu viel Katzenelend auf dieser Welt. Es wäre ein sinnvoller Beitrag zum Tierschutz, wenn du deine Katze und auch die Kitten (vor Abgabe) kastrieren lässt. Und lass sie jetzt bitte nicht mehr raus.
Die Kitten sollten jetzt regelmäßig gewogen werden, um eine Gewichtsabnahme rechtzeitig zu erkennen.
Der Mutterkatze kannst du Aufzuchtmilch geben, Quark, Hüttenkäse und hochwertiges Nassfutter.
Hoffe du hast jetzt einen kompetenteren Tierarzt an der Seite als bisher.

Warum massierst du die Kitten? Macht die Katzenmutter das nicht?
 
saurier

saurier

Beiträge
27.608
Reaktionen
1.263
https://www.katzen-forum.de/katzen/53127-kastration-tierschutz.html

Liebes Mitglied... von einem Forum erwartet man Rat und Hilfe, die wir auch gern anbieten wollen. Zugleich fühlen wir uns aber auch dem Tierschutzgedanken und dem Wohl der Tiere verpflichtet.

Hab daher bitte Verständnis dafür, dass unsere Hilfe nicht der Vermehrung von Katzen außerhalb einer seriösen Zucht gilt.

Wer immer eine trächtige Katze als Notfall oder Pflegestelle bekommt, wer ohne eigenes Zutun eine trächtige Katze versorgen muss, der wird hier Rat und Hilfe finden.

Wer aber meint, seine Katze nicht kastrieren zu müssen oder sie einfach mal Nachwuchs bekommen zu lassen, möge sich bei Fragen bitte an seinen Tierarzt wenden. Wir möchten diese Fälle weder fördern noch unterstützen.
[...]

Hallo Du!
Herzlich Willkommen bei uns im Forum und wir freuen uns, dass du uns das Vertrauen entgegenbringst dir bei deinem Problem zu helfen.

In Deutschland, aber auch weltweit, ist das Katzenelend enorm groß. Viele Katzen sterben durch die Folgen von Inzucht oder Krankheit oder fristen ihr Leben als Streuner auf den Straßen oder im Tierheim. Dein Handeln trägt dazu bei, die Zahl all dieser Katzen zu erhöhen und damit auch das Elend weiter voran zu treiben, statt es einzudämmen.

Es geht nicht darum, dass wir dir böse Absicht unterstellen wollen. Aber es gibt einen großen Unterschied dazwischen, dass man für sein Tier das Beste will und auch tatsächlich das Beste tut.
Die Folgen von Vermehrung sind für die Katzen verheerend - angefangen von körperlichen bis hin zu seelischen Krankheiten.

Daher ist dieses Forum FÜR den Tierschutz und GEGEN Vermehrung !


Trächtigkeit, Geburt und Aufzucht sind komplexe Themen, die viel Wissen erfordern.
DU selbst bist es, die im Zweifelsfall eingreifen muss, mit dem Tier zum Tierarzt muss und auch die Kosten tragen muss. Ein Kaiserschnitt bei einer Katze ist extrem teuer, die Zufütterung der Kitten zeitaufwändig und die Trauer um die eigene Katze, die die Geburt vielleicht nicht überlebt, überwältigend.

Nun konkret noch ein paar Dinge, die wir uns von Dir wünschen:

  • Wir helfen Dir so gut wir können, aber wir können keinen Tierarzt ersetzen.
  • Bitte geh bei Anzeichen von Anormalität deiner Katze sofort zum Tierarzt. Ferndiagnosen sind nicht möglich, wir sind keine Tierärzte und können auch diese Verantwortung nicht übernehmen.

  • [*] Bitte vergiss nicht, dass dieses Forum dir freiwillig hilft.
  • Die Menschen hier haben alle noch ein Leben außerhalb des Forums und nicht immer die Möglichkeit dir zeitnah zu helfen. Es gibt hier die Möglichkeit der Suchfunktion - nutze sie. Viele Infos finden sich bereits im Forum innerhalb der Diskussionen oder speziell in unserer Ratgeberrubrik.
  • Das Wichtigste allerdings, was wir uns von dir wünschen, ist die Bereitschaft zu lernen. Nimm dir die Ratschläge zu Herzen, mach das Beste aus der Situation und übernehme die Verantwortung für dein Handeln.
Lieben Gruß
Bitte nimm die Kitten nicht unnötig oft aus dem Nestchen, zu Beginn bitte nur zum Wiegen und wenn wirklich etwas nicht in Ordnung ist, du musst die Mutterkatze nicht noch zusätzlich stressen und sie zeigt dir ja auch deutlich, dass sie das nicht haben will! Sie sollte die Babys nämlich gar nicht tragen wollen, das ist der Punkt...

Habt ihr Aufzuchtsmilch und Fläschchen da, um ggf. zuzufüttern? Wenn nein, bitte besorgen und von JEMANDEM, DER AHNUNG hat zeigen lassen, wie man die Kitten füttert, damit ihr sie dabei nicht umbringt!

Die Mutterkatze muss hochwertig ernährt werden, damit sie genug Kraft hat, alle Kitten zu versorgen (dann muss man evtl. auch gar nicht zufüttern).
 
K

Katzenmami7

Gast
Oh mein Gott !!!
WO BIN ICH HIER GERATEN!!!!
BITTE LÖSCHT SOFORT MEIN PROFIL !!!
WIR WOLLTEN ES GENAUSO HABEN .. DAFÜR FREUEN WIR UNS ein Ast. Es ist UNFASSBAR dass man mir Rät meine Kätzchen wegzugeben !
Geht-s noch???
Wir WOLLTEN ALLE haben!!!!!
Und wir wollen auch keiner davon weggeben.
Wir wohnen im Wald. Die Mimis grht es sicherlich besser wie bei Euch die KEINE KATZEN HABEN WOLLEN!!!
Wie kann ich mich hier dauerhaft löschen?
Oder macgt das besser für mich
Schnellstens! Am aller besten. Ihr seit doch Unmenschlich !!!!!!!
Eine ZUMUTUNG für die Menschheit !!!!!
 
Juliafientje

Juliafientje

Beiträge
1.595
Reaktionen
42
Wie alt bist du? 12?
Hast du dir überhaupt mit Sinn und Verstand die Sachen durchgelesen die man dir geantwortet hat?
Und selbst wenn diese Kitten geplant waren, dann verstehe ich noch weniger, dass du dich anscheinend vorab überhaupt nicht mit Kittenaufzucht beschäftigt hast!

Aber bei deinem Diskussionsniveau erwarte ich jetzt mal keine vernünftige Antwort.
 
Kasi 17.5

Kasi 17.5

Beiträge
1.559
Reaktionen
7
Oh mein Gott !!!
WO BIN ICH HIER GERATEN!!!!
BITTE LÖSCHT SOFORT MEIN PROFIL !!!
WIR WOLLTEN ES GENAUSO HABEN .. DAFÜR FREUEN WIR UNS ein Ast. Es ist UNFASSBAR dass man mir Rät meine Kätzchen wegzugeben !
Geht-s noch???
Wir WOLLTEN ALLE haben!!!!!
Und wir wollen auch keiner davon weggeben.
Wir wohnen im Wald. Die Mimis grht es sicherlich besser wie bei Euch die KEINE KATZEN HABEN WOLLEN!!!
Wie kann ich mich hier dauerhaft löschen?
Oder macgt das besser für mich
Schnellstens! Am aller besten. Ihr seit doch Unmenschlich !!!!!!!
Eine ZUMUTUNG für die Menschheit !!!!!
Ihr wolltet sie haben ! Hast du deine Katze mal gefragt, ob sie das auch wollte ?
Im übrigen sind wir nicht schwerhörig, du brauchst also nicht zu schreien.
 
36 Pfoten

36 Pfoten

Beiträge
39.588
Reaktionen
1.255
Am aller besten. Ihr seit doch Unmenschlich !!!!!!!
Eine ZUMUTUNG für die Menschheit !!!!!
Prima Versuch. Ist aber leider nicht bei mir angekommen und Dein Geschrei verhallt hier unter der Rubrik: leider unbelehrbar.:razz:

Nur Deine Mimi tut mir leid. Sie ist Dir hilflos ausgeliefert und muss wegen Deinem Egoismus Babys kriegen, weil Du es nicht auf die Reihe kriegst, sie kastrieren zu lassen.:cry: Das ist mehr als traurig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
251
Reisende soll man nicht aufhalten, also... Hier geht's zur Tür

https://www.katzen-forum.de/sendmessage.php

Für alle anderen: Bitte nicht noch mehr Kanonenfutter. Niveau ist keine Hautcreme und Stil hat nix mit einem Besen zu tun.
 
saurier

saurier

Beiträge
27.608
Reaktionen
1.263
Nun, ich habe dir die Direktive des Forums bereits auf der ersten Seite gepostet.

Wenn es andere Foren gibt, die weniger an Tierschutz und daran, dass die Katzenschwemme ein Ende nimmt, interessiert sind, ist das leider so, daran werden wir nichts ändern können, wohl aber daran, was und wie man etwas darbietet.

Und wir werden hier auch weiterhin daran arbeiten, dass Katzen/Kater rechtzeitig kastriert werden und Nachwuchs nur in Hände gehört, die zu einem entsprechenden verantwortungsvollen und umfassend vorbereiteten Kopf gehören...

Und zum Löschen deines ersten Beitrags und der Beleidigung: Ganz ehrlich, findest du das Verhalten nicht ein bisschen daneben? :roll:
 
DjangosMAMA

DjangosMAMA

Beiträge
2.307
Reaktionen
14
Ich bin auch Katzenomi geworden. Von einem kleinen Bällchen. Hat mir Carlotta anvertraut.
Soll ich es zufüttern oder lieber abwarten ob Carli das macht :shock:
 
Linette

Linette

Beiträge
1.655
Reaktionen
100
Schön ist auch die ehrliche Angabe des Änderungsgrundes des ersten Postings: "Grund: Unverschämt" :mrgreen:
 
36 Pfoten

36 Pfoten

Beiträge
39.588
Reaktionen
1.255
Ich bin auch Katzenomi geworden. Von einem kleinen Bällchen. Hat mir Carlotta anvertraut.
Soll ich es zufüttern oder lieber abwarten ob Carli das macht :shock:
Mein Mano schleppt mir immer diese Stinketierhüllen hier an. Die sehen schon schrecklich mager aus und die ganze Füllung ist weg. Weiß jetzt auch nicht, wie ich mich richtig verhalten soll.:mrgreen:

Wenn es nicht so traurig hier wäre und es nicht um lebendige Wesen ginge, würde ich ja glatt mal mitlachen.
 
O

Ostfriese

Beiträge
331
Reaktionen
13
Manche Leute wurden halt dumm geboren, und haben im Leben nichts dazugelernt. :mrgreen:
 

Schlagworte

katze was braucht die saugende mama

Ähnliche Themen