• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

wird mein süßer nun ernsthaft krank???

M

meli-16

Beiträge
3
Reaktionen
0
hallo,
habe wieder mal ein problem.
wie ich bereits geschrieben habe habe ich 3katzen, 1perser 16wochen, 1mixkätzchen 11wochen und
nen 1.3 jährigen kater.
dieser war bisher kern gesund hat nun aber seit gestern etwas komisches ansich, er hustet/grunzt sehr sehr laut, sein kot ist weich und war schon 1mal leicht blutig. morgen werde ich zum tierarzt gehn, würde aber schon mal gern wissen was mich erwartet! hat jemand evtl. i-eine ahnung???
 
13.06.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: wird mein süßer nun ernsthaft krank??? . Dort wird jeder fündig!
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
5
Ab zum TA, ferndiagnosen kann man hier nicht stellen, denn es könnte tatsächlich sehr ernst sein und ist auf jeden Fall behandlungsbedürftig!
 
M

meli-16

Beiträge
3
Reaktionen
0
huhu,

so nun melde ich mich mal wieder!
war nun schon 2mal beim TA da der verdacht auf (giardien) bestand, da unser chinchilla als hochinfektiös getestet wurde.. also hab ich ne kotprobe machen lassen und so 5std. am tag mit dampfreiniger geputzt!!!
heute haben wir erfahren es sind weder giardien noch würmer.
er hat auch weder noch blut im kot noch durchfall,
vielleicht hatte er auch nur was falsches gegessen?
man weiß es nicht weitere ergebnisse stehen noch aus