Katzen und Hitze

Micky68

Micky68

Beiträge
122
Reaktionen
1
Hallo ihr Lieben,

wie unterstützt ihr Eure Mietzen bei dieser Hitze bzw wie macht ihr es erträglicher für sie?

Unsere drei Norweger gehen ausgerechnet nach oben in unserer Maisonette Wohnung, ich frage mich schon, ob
sie mental vielleicht keine Norweger, sondern vielleicht kleine verkappte Griechen sind ;-)

Soraya liegt gerade unter dem Stubentisch auf dem Teppich, nicht gerade sehr kühl, Phönix mitten in der Stube auf dem Parkett, vielleicht etwas weniger "kuschelig" und Mäuschen liegt oben auf dem Parkett ... Hoffe, sie kommt nicht erst runter, wenn sie "gar" ist ...

Wie sind Eure Erfahrungen?

Wir haben unten einen Balkon für sie fertig gemacht, wo die Sonne nicht so drauf knallt (Loggia, etwas nach hinten versetzt, also komplett wettergeschützt) ...

Wie helft ihr den Süßen, wenn es uns schon ohne Fell zu warm ist?

Lieber Gruß,
Anastasia mit
 
20.07.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katzen und Hitze . Dort wird jeder fündig!
_hannibal_

_hannibal_

Beiträge
10.773
Reaktionen
1.693
Huhu,

also viel mach ich jetzt nicht. Manche geben eins zwei Eiswürfel in´s Wasser, oder geben das Futter etwas kühler zum Fressen. Ich hab zb Hannibal das Unterfell im Sommer etwas raugsgekämmt, das hat Ihm gefallen und danach ist er gleich runmgehüpft :mrgreen: Aber unsere zwei sind Freigänger, da bekomm ich´s so auch nicht was Sie sonst machen bei der Hitze. Du kannst auch mal ein zwei Kühlpads auf dem Boden verteilen, ein Handtuch drüber legen und schauen ob sich die Miezen freiwillig drauf legen.
 
Micky68

Micky68

Beiträge
122
Reaktionen
1
Danke Dir, probier ich mal aus.

Was mich halt wundert ist, daß sie ja "freiwillig" in die Wärme gehen. Unser Schlafzimmer ist das kühlste Zimmer und da sind sie, wenn wir drin sind ...

Rein optisch macht ihnen das Wetter zu schaffen, liegen ziemlich "erschossen" rum, aber halt nicht an der kühlsten Stelle.
 
Lisi68

Lisi68

Beiträge
361
Reaktionen
2
In der Wohnung haben 27 Grad und unser 4 liegen brav verteilt. Mein herzkranker Fiorello in unserem Schlafzimmer auf dem Laminat voll ausgestreckt, sein Bruder im Wohnzimmer auf dem Schrank (irre, da oben ist es noch wärmer) und die Mädels sind sogar auf der überdachten Terrasse. Leila hockt unterm Tisch und die Kleine auf dem Tisch (Wahnsinn). Ich wechsele mehrmals das Trinkwasser und streiche ihnen mit einem feuchten Tuch über´s Fell. Das lassen sich alle 4 gern gefallen. Haben wir vergangenes Jahr auch so gemacht und da war es besonders für meinen Herzkranken erträglich.
 
Miezizi

Miezizi

Beiträge
772
Reaktionen
7
Bei uns gibt es statt 3 "große" Mahlzeiten 5 "kleine" mit einer extra Portion Wasser drin. Ansonsten liegen sie halt auf der Steinfensterbank oder im Bad.
 
Micky68

Micky68

Beiträge
122
Reaktionen
1
Das mit dem nassen Tuch klingt auch nicht schlecht. :-D

Im Moment sind alle drei oben, Mäuschen jagd einem dicken Brummer hinterher ...

Ich hatte einfach erwartet, daß sie mehr die Kühle suchen. Mäuschen hat vor der Jagd im Bad oben gelegen, aber nicht wie vermutet auf den Fliesen, sondern auf dem kleinen Vorleger ... Verstehe einer die Katzen ... :???:
 
Wendy

Wendy

Beiträge
108
Reaktionen
1
Meine bekommen eine extra Portion Wasser mehr ins Barf (schmeckt ihnen anscheinend eh besser :3) da kommen gut 150ml auf 200g Fleisch.

Dann lege ich immer zwei feuchte Handtücher auf die Fließen im Bad (bis auf Küche und Bad haben wir Laminat).

Es steht immer frisches Wasser bereit. Auf unserem Katzenbalkon steht ein Sonnenschirm und eine Sandmuschel mit etwas Wasser. Ich habe den Eindruck dass es unseren Coonies damit ganz gut geht.
 

Anhänge

Micky68

Micky68

Beiträge
122
Reaktionen
1
Das ist auch keine schlechte Idee, wir haben fas überall Parkett, aber in Küche, Flur und Bad auch Fliesen, da können wir auch nasse Handtücher hinlegen.

Soraya hat jetzt auf der Heizungsplatte aus Stein gelegen, das war auch kühl

 
Lisi68

Lisi68

Beiträge
361
Reaktionen
2
Die Idee mit der Sandmuschel finde ich genial. Ich habe hier zwei, die das Wasser lieben und auch keine Angst vor der Dusche haben. So ein Teil werden wir uns anschaffen und auf der Terrasse aufstellen. Bin gespannt, wie sie es annehmen und werde berichten.
 
sunshine 12

sunshine 12

Beiträge
2.943
Reaktionen
27
Ich muss zum Glück auch nicht viel machen, unser SZ bekommt nie Sonne ab und ist auch noch gefliest, da liegen die Jungs gerne drinne zum schlafen.
In der Badewanne steht ein große Schüssel mit Wasser und Bällen drinn, da planschen beide gerne rum.
Ins Futter kommt immer ein großer Schluck Wasser, wird eh gerne so gefuttert.
Ab und an gibt es für jeden mal einen EL Quark oder Joghurt aus dem Kühlschrank, da mögen sie.

Aber sonst, spielen und toben die beiden wie immer, fressen aber nicht besonders viel und dann nur am Morgen oder spät am Abend.
 
Micky68

Micky68

Beiträge
122
Reaktionen
1
Könnt ihr mal ein Foto von der Sandmuschel reinstellen, kann mir das gerade gar nicht vorstellen.

Unser SZ ist auch der kühlste Raum, aber manchmal hab ich das Gefühl unsere süßen Duselchen suchen sich genau die wärmsten Orte aus, ich sag ja, mental sind es irgendwie keine Norweger :)

Erlebt ihr das mit Euren auch?
 
Wendy

Wendy

Beiträge
108
Reaktionen
1
Bin gerade auf Arbeit. Google einfach mal nach Sandmuschel :) Die gibts schon für 20 Euro im Real.

Ob unsere mental richtige MC kann ich gar nicht sagen ;) Die haben auf jedenfall meistens einen an der Klatsche...aber liebenswürdig!
 
Micky68

Micky68

Beiträge
122
Reaktionen
1
Ok, mache ich :)

Ach, das klingt doch sehr sympatisch :) :) :) Wenn meine so durch die Wohnung fetzen, bin ich auch manchmal nicht sicher, was hier gerade so los ist :)

Aber ich liebe unsere Zwerge wie verrückt :)
 
Thesy

Thesy

Beiträge
2.156
Reaktionen
32
Meine beiden bekommen auch zusätzlich zum NaFu eine große Portion Wasser ins Futternäpfchen und die das NaFu kommt auch vorher kurz in den Kühlschrank. Das lieben sie bei der Hitze sehr.

Auf dem Balkon habe ich eine sehr große Keramikschale mit knietiefen (also Katzenknie :mrgreen:) hingestellt, da wird regelmäßig "rumgepfötelt" oder einfach mal die Näschen tief reingesteckt.

Ansonsten liegt man hier zur Zeit viel auf den Fliesen oder auf dem Parkett zum Abkühlen.

Edward liebt auch den Deckenventilator im Schlafzimmer und verkrümmelt sich da ganz gerne hin,
Bella findet den aber etwas gruselig und zögert (noch!).

Wir denken gerade über eine Klimaanlage nach, überlegen aber noch, da ich bei Klimaanlagen gerne mal zu Halsweh neige und ich auch nicht sicher weiss, ob die Katzis das so gut vertragen würden.
 
Micky68

Micky68

Beiträge
122
Reaktionen
1
Katzenknie tief klingt gut :) Vielleicht auch eine gute Idee.

Aber das ist es, was mich so wundert, bei unseren Mäusen. Sie scheinen kein Problem mit der Hitze zu haben und suchen eher noch die Wärme ... ich sag ja ... "verkappte kleine Griechen" ... keine Norweger :)
 
Wendy

Wendy

Beiträge
108
Reaktionen
1
Vorhin hat man rotzfrech nach meinem Wassereis gepfötelt und sich mit vorwurfsvollem Blick (will mehr, böser Dosi) die Pfote geleckt.
Hab gestern Hühnerklein ausgekocht um aus der Brüher Eiswürfel zu machen. Mal schauen wie die nachher ankommen :3 vermutlich fliegen die dann quer über den Balkon und die Wohnung :mrgreen:
 
Micky68

Micky68

Beiträge
122
Reaktionen
1
Aus Brühe Eiswürfel, das klingt ja auch lecker (aus Katzensicht :) ), berichte mal später, wie es ankommt.
 
Wendy

Wendy

Beiträge
108
Reaktionen
1
Aus Brühe Eiswürfel, das klingt ja auch lecker (aus Katzensicht :) ), berichte mal später, wie es ankommt.

Eine Sauerei wars :D hab dann ein paar von diesen Eiswürfeln ins Fummelbrett gesteckt. Oh Gott war das ein Fest. Mein Mann und ich, wir sind vor lachen fast zusammengebrochen.
Da war es mir auch Wert das Fummelbrett zu schrubben.

Also wenn deine Katzen diese Brühe auch mögen (wirklich nur nackiges Hühnerklein auskochen und die ungewürzte Brühe einfrieren)
 
Micky68

Micky68

Beiträge
122
Reaktionen
1
Na, das klingt ja gut :) Sie hatten noch keine Brühe, daher kann ich noch nicht sagen, ob sie es mögen, aber hört sich in jedem Fall an, als wenn es einen Versuch wert wäre :)
 

Ähnliche Themen