Spiel oder Ernst?

Alice_90

Alice_90

Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben.

Seit ca. fünf Monaten habe ich einen kleinen Kater (jetzt 7 Monate alt).
Nach einem Monat
habe ich eine Katze dazugeholt, weil ich ihn nicht alleine halten wollte.
(momentan noch reine Wohnungskatzen)

Leider zanken sich die beiden noch sehr oft.

Ich habe ein Video gemacht, indem er sie in Aktion sehen könnt :twisted::razz:

http://www.vidup.de/v/Ui4Ev/

Ist das denn Spiel oder Ernst?

Kann das nicht einschätzen, bin auch ehrlich gesagt eine Katzenanfängerin.

Danke für jede Antwort ;)
 
30.07.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Spiel oder Ernst? . Dort wird jeder fündig!
E

Erbse

Gast
So toben meine hier auch rum. das ist keine ernste Klopperei, sondern einfach toben, bzw spielerisches Kämpfen
 
lalelu

lalelu

Beiträge
1.585
Reaktionen
4
Das ist das tollste was es gibt - Katzenklopperei :mrgreen: So muss das :lol:
 
Alice_90

Alice_90

Beiträge
9
Reaktionen
0
Sehr gut 😃 dann bin ich ja froh .. Sie halten mich auf jeden fall ziemlich auf Trab diese kleinen wilden Fellnasen
 
Ferdi

Ferdi

Beiträge
327
Reaktionen
7
Ist völlig normal :-D
Meine 3 jährige Katze faucht und jault auch immer wenn der 6 jährige Kater mit ihr rauft.
Denke auch immer die arme , wiegt 2 Kilo weniger.
Aber nein Madame muß natürlich am nächsten Abend von der Rückenlehne der Couch auf den darunter schlafenden Kater springen.:evil:
Wenn es ihr zuviel wird tretelt sie ihn oft von der Couch dann höre ich nur kurzen bums und weiß er liegt wieder auf dem Teppich.
Aber schreien beim toben kann sie wirklich gut als wenn sie gleich stirbt.
Genießen und zuschauen :mrgreen:
 
E

Erbse

Gast
Hihi....ja genau. Hier gibt's Geschrei, nen Faucher, schnell wegrennen um im nächsten Moment wieder angeschossen zu kommen um "anzugreifen". Das Macht Erbse zu gern. Raya "greift an", Erbse motzt rum und faucht (gerade wenn sie unten liegt), Raya stoppt kurz. Das nutzt Erbse, um wegzurennen. Raya sitz da und guckt, Erbse kommt wieder angeschossen und "greift an". Schon liegt wieder ein "kämpfendes" Pelzbündel am Boden, bis es von vorn anfängt. Dann rennen sie entweder beide zusammen los oder plötzlich ein Stop und eine putzt die andere. Habe auch schon teilweise gedacht "oh je, wird das jetzt was ernstes?". Manchmal guckt Happy sich das ganze ne Zeit an um dann hinzugehen. Komischerweise hören beide dann sofort auf. Erbse putzt Happy über den Kopf und Raya setzt sich etwas abseits hin und guckt. Aber dauert nie lange, dann wird entweder zusammen Blödsinn gemacht oder weiter getobt. Happy sitzt dann da und guckt als ob er sagen will: "diese Weiber wieder"
 
B

Butterkeks

Beiträge
100
Reaktionen
0
Hallo!
Keine Sorge das ist ganz definitiv Spielen... Und was für ein süßes Spielen. Mach mehr Videos :)
Ich glaub brauch jetzt auch ganz dringend zwei Katzenbabys!!
Ganz ganz dringend :-D
 
Frigida

Frigida

Beiträge
31.135
Reaktionen
561
Völlig normal.
Letzten lagen Imano und Mailo in Ying-Yang-Formation vor dem Sideboard und traten sich abwechselnd mit den Hinterbeinen gegen den Kopf. Das Imanos Kopf dabei immer gegen das Sideboard klopfte, hat keinen wirklich gestört. Sie hatten viel Spaß.
 
Fluse87

Fluse87

Beiträge
234
Reaktionen
1
Ganz normale Spielerei! :mrgreen::mrgreen::mrgreen:

Meine Beiden toben auch immer rum und raufen sich! Beide geben dabei komische Laute von sich und wenn es einer zuviel wird, dann wird kurz gequiekt und die andere hört auf! Dann wird sich kurz geschüttelt und dann gehts weiter! :D

Oder auch genial...letztens haben die sich auf dem Regal hin und hergekugelt und Sansa hat Arya einen kleinen Stubs verpasst, sodass die runtergefallen ist. Sansa guckte dann von der Kante runter, guckte mich an, als wenn sie mir sagen wollte "Ich war's nicht!" :mrgreen::mrgreen::mrgreen:
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen