Selbstgebautes Katzenklo - Ikea "Hol"

E

Erdbeere21

Beiträge
70
Reaktionen
0
Liebe Dosenöffner,
nach langem überlegen und suchen bzgl. einem Katzenklo, das man selbst bauen kann, habe ich mich nun endlich für meinen Favoriten entschieden:
Katzenklo aus Ikea Holzkiste Hol :)
Wir haben das Katzenklo zuerst zusammengebaut und dann einfach mit einer Stichsäge ein Loch reingesägt, sodass meine Babies Problemlos rein und wieder raus kommen.
Ränder abgeschliffen, Deckel mit Scharnieren befestigt, sodass er sich aufklappen lässt, Katzenlo
reingestellt und los gehts :)
Wie ihr auf den Bildern sehen könnt, habe ich oben auf den Deckel noch die Lieblingsdecke meiner Kätzchen gelegt.

Anfangs wollten sie nicht so recht ins Klo gehen, der Vorraum wurde allerdings von Anfang an als Entspannungsplatz genutzt. Mittlerweile nutzen sie das Klo aus für den ursprünglichen Zweck :) Es wird auch fleißig drum gestritten, wer zuerst rein darf und wer drin liegen darf und nicht, hab schon überlegt, mir eine zweite Kiste zu bauen, allerdings habe ich eigentlich nicht den nötigen Platz in meiner 50m² Wohnung :D

Fazit:
Für handwerklich Begabte eine halbwegs einfache Aufgabe!
Wunderschön anzusehen, wenn man bedenkt, dass das Klo bei mir in der Küche steht und da natürlich ein KaKlo nicht so toll ist. Jetzt ist er versteckt und es wird nicht mehr so viel Streu nach draußen getragen, da die Kätzchen ja noch zwei bis drei Schritte in der Kiste machen und dort das Streu abfällt :)

Habt Ihr auch schon selbst Katzenklos gebaut, vllt aus "Hol" oder was anderem? Kann man es noch schöner in Szene setzen oder was würdet Ihr verändern?

Liebe Grüße
Erdbeere21

P.S. Fotos vom Innenraum folgen noch :)
 

Anhänge

01.09.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Selbstgebautes Katzenklo - Ikea "Hol" . Dort wird jeder fündig!
snuffles

snuffles

Beiträge
1.473
Reaktionen
47
Eine ganz tolle Idee, sieht richtig gut aus! Dass deine Katzen sich um die Liegeplätze streiten ist schon ein super Zeichen und spricht sicher sowohl für dein Streu (welches verwendest du?) als auch deine Baukünste :)
 
Ramona1

Ramona1

Beiträge
766
Reaktionen
3
Das ist ja eine klasse Idee sieht aus wie meine Wäschetruhe aus Walnussholz. Ach man wäre mein Bad nur größer. :( So muss es doch offen unter dem Waschbecken stehen bleiben.
 
F

Fluse89

Beiträge
321
Reaktionen
2
Ich finde die Idee auch total klasse, leider passt das bei mir auch nicht ins Bad.
Aber für das Arbeitszimmer kann ich mir das gut vorstellen!
Ich glaube neu kostet das Teil 50€ oder?
 
JessesGirl

JessesGirl

Beiträge
1.619
Reaktionen
27
Ich kenne mehrere Leute, die auch diese Truhe als Katzenklo haben. Ich wollte es ursprünglich auch machen, meine Beiden mögen aber nichts mit Deckel
 
E

Erdbeere21

Beiträge
70
Reaktionen
0
Ich finde die Idee auch total klasse, leider passt das bei mir auch nicht ins Bad.
Aber für das Arbeitszimmer kann ich mir das gut vorstellen!
Ich glaube neu kostet das Teil 50€ oder?
Ja genau, die große Kiste kostet 50€ und die gleiche gibt es auch nochmal in halb so groß und dann auch nur halb so teuer :)
Ich bin so stolz auf die Kiste, mir gefällt sie auch richtig gut, im Vergleich zu meinem offenen Klo wie es vorher war :)

Das ist ja eine klasse Idee sieht aus wie meine Wäschetruhe aus Walnussholz. Ach man wäre mein Bad nur größer. :( So muss es doch offen unter dem Waschbecken stehen bleiben.
Bei mir war es das gleiche Problem, Bad zu klein und sonst ist nicht so viel Platz in der Wohnung also musste es ja von Anfang an schon in der Küche stehen, davon war ich überhaupt kein Fan und jetzt mit der Lösung bin ich mehr als zufrieden :)

Eine ganz tolle Idee, sieht richtig gut aus! Dass deine Katzen sich um die Liegeplätze streiten ist schon ein super Zeichen und spricht sicher sowohl für dein Streu (welches verwendest du?) als auch deine Baukünste :)
Dankeschön :)
Ich verwende seit ein paar Monaten jetzt das Cats Best Öko Plus, da einer meiner beiden Tieger das Betonitstreu nicht verträgt. Bin aber sehr zufrieden mit dem Streu :)
 
Ramona1

Ramona1

Beiträge
766
Reaktionen
3
Dann hast du bestimmt eine größere Küche wie ich. Habe so eine innenliegende nur minimal größer wie das Bad, mit Schränken bleibt da noch weniger Platz für ein KaKlo und eine offene Durchreiche ist da auch noch. Bleibt es halt da wo es jetzt ist
 
E

Erdbeere21

Beiträge
70
Reaktionen
0
Dann hast du bestimmt eine größere Küche wie ich. Habe so eine innenliegende nur minimal größer wie das Bad, mit Schränken bleibt da noch weniger Platz für ein KaKlo und eine offene Durchreiche ist da auch noch. Bleibt es halt da wo es jetzt ist
Oh je.. Ja also meine Küche ist schon groß, aber jetzt auch ziemlich voll mit der Kiste, aber ich bin zufrieden :) Mit manchen Dingen muss man sich einfach abfinden ;)
 
36 Pfoten

36 Pfoten

Beiträge
50.055
Reaktionen
4.696
Ich habe diese Kiste schon öfter als Kaklo-Versteck gesehen, aber bei Dir sieht es ganz besonders gut gelungen aus:smile: Wahrscheinlich liegt es an dem gemütlichen Kissen obendrauf:smile:.

Aber nun ist es wohl etwas schwierig, Deinen Gefrierschrank (wenn es ein solcher ist, da links) zu öffnen, oder? :???: Vermutlich musst Du dafür immer die Kiste verschieben? Vielleicht könnte man noch Rollen unter die Kiste schrauben, dann wär es leichter.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thesy

Thesy

Beiträge
2.156
Reaktionen
32
Sieht total schön aus.

Wir haben das hier, aber nicht direkt selbst gebaut, sieht deinem aber vom Stil her ähnlich;
den Korb haben wir bei Galadis bestellt: http://galadis.de/

Und dann halt ein passendes Klöchen reingesetzt - Sisalteppich darunter gelegt und Kissen druff :mrgreen:

Eigentlich haben Belle und Ed ja in ihrem Katzenspielzimmer ihre Klo's - aber da sie jetzt im Sommer soviel auf dem Balkon waren und wir ihnen den langen Weg ersparen wollten, haben wir beschlossen hier in der Nähe des Wohnbereichs noch eins aufzustellen (Durchgangsraum zum Balkon halt).
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Thesy

Thesy

Beiträge
2.156
Reaktionen
32
Doppelpost sorry :-(
 
Zuletzt bearbeitet:
36 Pfoten

36 Pfoten

Beiträge
50.055
Reaktionen
4.696
Thesy: das "Örtchen" sieht auch total chic aus:-D

Für mich wär das allerdings leider nichts, da ich ein paar Stehpinkler in der Truppe habe und das Korbgeflecht wohl etwas leiden würde:-o
 
E

Erdbeere21

Beiträge
70
Reaktionen
0
Sieht total schön aus.

Wir haben das hier, aber nicht direkt selbst gebaut, sieht deinem aber vom Stil her ähnlich;
den Korb haben wir bei Galadis bestellt: http://galadis.de/

Und dann halt ein passendes Klöchen reingesetzt - Sisalteppich darunter gelegt und Kissen druff :mrgreen:

Eigentlich haben Belle und Ed ja in ihrem Katzenspielzimmer ihre Klo's - aber da sie jetzt im Sommer soviel auf dem Balkon waren und wir ihnen den langen Weg ersparen wollten, haben wir beschlossen hier in der Nähe des Wohnbereichs noch eins aufzustellen (Durchgangsraum zum Balkon halt).
Ja das sieht natürlich auch schick aus :)
Allerdings würde meine das haus wsl auch noch als Kratzmöglichkeit verwenden und dann wüsste ich nicht, wie lange das schön aussehen würde ;) Aber bei meinen Kleinen muss ich eh alles in Sicherheit bringen :D

Ich habe diese Kiste schon öfter als Kaklo-Versteck gesehen, aber bei Dir sieht es ganz besonders gut gelungen aus:smile: Wahrscheinlich liegt es an dem gemütlichen Kissen obendrauf:smile:.

Aber nun ist es wohl etwas schwierig, Deinen Gefrierschrank (wenn es ein solcher ist, da links) zu öffnen, oder? :???: Vermutlich musst Du dafür immer die Kiste verschieben? Vielleicht könnte man noch Rollen unter die Kiste schrauben, dann wär es leichter.
Da hast du allerdings recht, aber da ich nicht sooooo oft an den Gefrierschrank muss, stört es mich noch nicht. Ansonsten schiebe ich sie ein stück nach vorne und schon komm ich dran :) Aber das mit den rollen ist ne gute idee :) Danke!
 
Thesy

Thesy

Beiträge
2.156
Reaktionen
32
Dein Aufbau sieht schon sehr stabil aus, mein Edward hat auch schon versucht am Korbgeflecht zu knabbern, aber dann gemerkt, dass es nicht schmeckt :mrgreen: Das kann dir nicht passieren.

Was hast du den innen für ein Klo? So ein ganz normales offenes KaKlo?
 
E

Erdbeere21

Beiträge
70
Reaktionen
0
Dein Aufbau sieht schon sehr stabil aus, mein Edward hat auch schon versucht am Korbgeflecht zu knabbern, aber dann gemerkt, dass es nicht schmeckt :mrgreen: Das kann dir nicht passieren.

Was hast du den innen für ein Klo? So ein ganz normales offenes KaKlo?
Ich wollte eigentlich ein neues offenes klo kaufen und dann reinstellen, allerdings habe ich jetzt noch das alte klo mit deckel rein gestellt, das nehmen sie ja super an und kennen es schon, also werd ich jetzt vorerst mal das drin lassen :)
 
Thesy

Thesy

Beiträge
2.156
Reaktionen
32
Na, das sieht mal sehr geräumig aus ;-) Jede Menge Platz für Katzis.
 

Schlagworte

ikea katzenklo

,

ikea hol katzenklo

,

katzenklo ikea

,
katzenklo kiste selber bauen
, aus ikea möbel katzenklo bauen, kommode katzenklo language:DE, ikea hol truhe katzenklo, malm katzenklo bauen, ikea möbel katzenklo umbau, katzenkloschrank ikea umbebaut, selbstgebaute katzenklos, ikea hol als katzentoilette, katzenklo aus ikea, katzenklo selber bauen Durchmesser Loch , katzenklo selber bauen ikea

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen