HILFEEEE! gehts etwa schon los?

hellkitten

hellkitten

Beiträge
354
Reaktionen
0
ich komm gerade nach hause und meine kleine ist voll komisch. sie leckt dauernd an ihrer
scheide, ist da auch ganz nass und die hose auf der sie liegt hat auch ein tropfen drauf.
jetzt presst sie ab und zu immer so komisch und atmet ganz schnell.
ausserdem legt sich sie ständig von rechts nach links und ist ganz doll schmusig.

gehts nu los?

bitte antwortet schnell!

hell
 
26.06.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: HILFEEEE! gehts etwa schon los? . Dort wird jeder fündig!
hellkitten

hellkitten

Beiträge
354
Reaktionen
0
oh mann. da kommt ne blase raus. es geht los. ich hab panik!!!!!
 
hellkitten

hellkitten

Beiträge
354
Reaktionen
0
oh mann. da kommt ne blase raus. es geht los. ich hab panik!!!!!
 
chiara

chiara

Beiträge
566
Reaktionen
0
bleib ganz ruhig!
Kannst auch anrufen 04171/62615
 
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
5
Viel Glück bei der Geburt, such deiner Katze schnell einen Karton oder ähnliches aus dem Keller, damit sie eine Wurfkiste hat!
 
hellkitten

hellkitten

Beiträge
354
Reaktionen
0
eins ist da und es lebt. sie wirft auf meiner bettdecke. woran merke ich denn wieviele noch kommen?
 
hellkitten

hellkitten

Beiträge
354
Reaktionen
0
muss ich die nabelschnur abmachen oder mach sie das noch?
 
chiara

chiara

Beiträge
566
Reaktionen
0
Hat sie noch Wehen?
Kümmert sie sich um das Baby? Sprich abnabeln, sauber und trocken lecken?
 
hellkitten

hellkitten

Beiträge
354
Reaktionen
0
ich glaube es ist alles perfekt. sie leckt wie blöde, papa auch, die nachgeburt ist weg. die nabelschnur ist ab und es trinkt. mal sehen ob noch was kommt.
 
chiara

chiara

Beiträge
566
Reaktionen
0
ich glaube es ist alles perfekt. sie leckt wie blöde, papa auch, die nachgeburt ist weg. die nabelschnur ist ab und es trinkt. mal sehen ob noch was kommt.
Na Klasse! Hol deiner Mama mal ein bißchen flüssige Sahne, wenn Du hast mit etwas Traubenzucker.
Meist liegt ca. eine halbe Stunde zwischen den Geburten, kann aber auch wesentlich länger sein, oder kürzer.
 
hellkitten

hellkitten

Beiträge
354
Reaktionen
0
ok, mach ich. ich bin ja froh dass ihr online seid. aber jetzt weiss ich immer noch nicht woran ich sehe ob noch eins drin ist und vielleicht nicht raus kann. pressen tut sie gar nicht mehr. sie macht sich nur sauber.
 
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
5
Ich kann dir da leider nicht helfen- hatte noch nie eine Katzengeburt.

Du musst aber wirklich sehen das du Mama und Kind(er) so schnell wie möglich in eine Provisorische Wurfkiste bekommt, vielleicht mit einem getragenen T- Shirt von dir, wo es nicht so schlimm ist, wenn es dreckig wird- Auf dem Bett können sie nicht bleiben, am ende fällt ein Winzling runter und schlafen musst du ja auch irgendwo ^^.
 
hellkitten

hellkitten

Beiträge
354
Reaktionen
0
ja hab schon nen umzugskarton zurecht gemacht. bisher immer noch keine wehen. das kleine ist aber auch verdammt groß. es wird wohl dabei bleiben. versuche später mal fotos rein zu setzen.
 
N

-Naomi-

Beiträge
24
Reaktionen
0
Taste vielleicht mal vorsichtig den Bauch ab- vllt. spürst du was?
ich würde morgen auch notfalls zum TA fahren, um sicher zu gehen, dass auch keines mehr drinnen ist.
 
chiara

chiara

Beiträge
566
Reaktionen
0
Tja, so leicht sieht man das auch nicht :cry:
Wenn es geht stell sie hin und taste vorsichtig den Bauch ab.
Beobachte sie in den nächsten Stunden sehr sehr gut.
Erstgebärende haben oft lange Pausen zwischen den Babys, kann bis zu 2 Tagen sein. Zarin hatte zwischen Nummer 2 und Nummer 3 über 30 Stunden.
Solltest Du das Gefühl haben ihr geht es nicht gut, sofort ab zum TA.
Was wiegt das Baby? Trinkt es schon?
 
hellkitten

hellkitten

Beiträge
354
Reaktionen
0
also bisher ist alles bestens. das kleine ist mit sicherheit über 100 gr, wollte es ihr noch nicht entreißen.
es trinkt sehr gut, der mama geht es auch bestens. ich denke es ist alles paletti.
danke für euren beistand, morgen gibts dann die news.

hell
 
Esteffania

Esteffania

Beiträge
1.100
Reaktionen
2
Dann erstmal Glückwunsch zum Kleinen und alles gute für Mama und Kitten.

ich wünsche dir eine erholsame Nacht, wenn du denn tatsächlich einschlafen solltest :wink:
 
hellkitten

hellkitten

Beiträge
354
Reaktionen
0
so, neuigkeiten.
es ist immer noch eins und es wird auch keins mehr kommen. es wiegt satte 114 gramm und ist putz munter. mama säugt ganz fleißig und papa passt auf wenn mama essen oder pipi machen muss. die beiden machen dass so süß und dass mit selber gerade mal 7 monaten. die scheide ist noch etwas geschwollen und es tritt noch ein kleines bischen blut aus, aber bei sonem riesen baby ist das doch sicher nicht verwunderlich, oder? meine kleine wiegt ja selber gerade 1,5 kg.

es ist ein kleiner schwarzer kater. versuche gleich fotos reinzustellen, aber gestern hab ichs schonmal versucht und da waren sie viel zu klein. weiß aber nicht wie ich sie größer kriege.

nochmal danke für euren beistand.

hell
 
chiara

chiara

Beiträge
566
Reaktionen
0
Hallo Hell,
woher weißt Du das? Wart Ihr beim TA?
Dein Püppchen wiegt nur 1,5 Kilo?
Geht auf jeden Fall zum TA, damit er zumindest eine Aufbauspritze gibt. Und laßt euch Nutrical und Aufzuchtmilch mitgeben. Deine Kleine braucht jetzt Aufbaunahrung ohne Ende!
Nur zur Info, war eben mit meinen auf den Tag genau 9 Wochen alten Zwergen beim TA zur ersten Impfung. Sie wogen zwischen 1,1 und 1,2 Kilo. Und Sibis sind normal groß keine Riesen!
Viel Glück mit der kleinen Familie. Und nicht vergessen, schnellstmöglich kastrieren - beide, denn ich denke das Baby wird wohl bei euch bleiben, oder?
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen