• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Ich mach mir Sorgen :(

S

Simber

Beiträge
31
Reaktionen
0
Hallo Liebe Katzenfreunde,
Ich mach mir jetzt schon seid 2 Wochen Sorgen um meine beiden Mietzen,
Amber(Katze, kastriert, 1 Jahr alt) hat vor ein paar Wochen angefangen, dass wenn ich sie streichel mit der Hinterpfote zu zittern, mittlerweile zittert sie beim Schmusen fast am ganzen Körper, außer der Kopf. Sie schnurrt aber und ist eigentlich wie immer. Gestern hat sie sich 4 mal
übergeben, erst hat sie das gefressene breiig ausgespuckt, danach nur gelbe Flüssigkeit, dann nochmal ein Wenig Flüssigkeit und einmal Grasreste. Und Simba ihr Bruder, gefällt mir momentan auch nicht. Ich hab das gefühl das er immer dünner wird, wenn ich ihn durchkämme merke ich jeden Knochen, er frisst aber wie immer, und tobt wie immer, alles normal, und er zieht sich auch oft zurueck und schläft sehr sehr viel. Und er miaut manchmal so weleidig, so ein jammern. Zur Vorgeschichte, beide hatten Flöhe und haben dann eine Programm spritze bekommen, und Capstar tabletten, als ich dachte es wäre alles überstanden, kam die Viecher natürlich wieder, also ich hohl immer mal ein Floh bei den raus. Ich werde Dienstag zwar zum Tierarzt gehen, aber vllt hat da ja jemand erfahrungen, oder kann mir bis da hin ein wenig meine Sorge nehmen.
Achso,und momentan hab ich das Gefühl das bei den beiden oft aus Spiel ernst wird. Beide haben auch leichte verletzungen (Kratzer,) auf der Nase und Kinn, ich weiß nicht ob die sich mit anderen geprügelt haben, oder die sich das gegenseitig angetan haben :(.
Liebe Grueße ...:???::-(
 
Zuletzt bearbeitet:
21.09.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Ich mach mir Sorgen :( . Dort wird jeder fündig!
Schokocookie

Schokocookie

Beiträge
3.004
Reaktionen
13
Also zittern am ganzen Körper würde mir gar nicht gefallen. Katzen können allergisch auf Flohmittel reagieren.

Wenn du denkst, dass es deinen Katzen nicht gut geht, dann geh bitte zu einem TA. Im Notfall auch zu einem anderen.

Wie schwer ist denn dein dünner Kater? Was fütterst du?
 
S

Simber

Beiträge
31
Reaktionen
0
Er wiegt jetzt 3.8kg, wir haben das Futter jetzt umgestellt, vorher haben sie Carny Animonda bekommen, aber das wollten sie dann nicht mehr fressen, und jetzt bekommen sie Bozita, und Trockenfutter von Sanabelle. & das fressen sie richtig gerne..
Ja ich werde auch Dienstag los,ich schaff das vorher leider nicht durch die Arbeit...
Achso und Amber reagiert auch auf Flohmittel was direkt auf die Haut gemacht wird, aber die Programmspritze ist jetzt schon 6 Wochen her.
 
Zuletzt bearbeitet:
Patentante

Patentante

Beiträge
40.220
Reaktionen
3.086
Von der Beschreibung her find ich den Zustand des Katers möglicherweise bedenklicher. Wenn er sich schon zurückzieht ist der TA wirklich wichtig. Zittern kann auf Krankheit hindeuten, muss aber nicht unbedingt. Ich hab hier eine, die - wenn sie im Intensivkuschelmodus ist - Zuckungen in den Beinen kriegt. Hat mich anfangs zu Tode erschrocken. Ist aber wohl nix weiter. Trotzdem würd ich die Katze natürlich mitnehmen.
Seit wann bekommen sie Bozita? Davon bekommen viele Katzen Magen-Darm-Probleme.
 
S

Simber

Beiträge
31
Reaktionen
0
Ja, mein Freund meint Simba sei nicht zu dünn, aber ich find schon, als wir sie ausm Tierheim geholt haben, waren sie noch dünner, aber ich finde das schwankt irgendwie.
Das bekommen sie ungefähr seid 4 Wochen, aber mit dem Stuhlgang ist bei beiden alles ok, keine Auffälligkeiten.
Und Amber zuckt auch manchmal mit den Hinterbeinen, und jetzt kam noch das zittern..
Nochmal nur nebenbei, kann man Shesir eigentlich als Alleinfutter geben, weil das Futter lieben meine beiden, das ist reines Fleisch (Fleischfasern).
 
Zuletzt bearbeitet:
Patentante

Patentante

Beiträge
40.220
Reaktionen
3.086
Wieviel hat er denn abgenommen? Wenn ichs richtig im Kopf hab ist Shesir auch nur Ergänzungsfutter.
 
S

Simber

Beiträge
31
Reaktionen
0
Das weiß ich leider nicht, da ich ihn vorher nicht gewogen habe, er war ja immer wohlgenährt seid dem er bei uns ist, aber 3,8 für nen Kater emfinde ich als sehr wenig.., wir werden das morgen sehen :-?
 
Frigida

Frigida

Beiträge
31.028
Reaktionen
512
Shesir ist Ergänzungsfutter.
Also nur gelegentlich geben.

Hast du dir mal den Kot näher angesehen? Flöhe ziehen auch oft Würmer nach sich. Allerdings wäre eine Wurmkur auf Verdacht in diesem Zustand nicht so super. Du solltest darauf achten, dass der TA sie nicht einfach so gibt.
 
Neryz

Neryz

Patin
Beiträge
17.793
Reaktionen
203
Kannst du vielleicht mal ein Photo einstellen von Deinen beiden Schätzen :)
 
S

Simber

Beiträge
31
Reaktionen
0
Also die Wurmkur haben sie ende August bekommen, also denke ich nicht das die Würmer haben, und der Stuhlgang ist normal, jedenfalls das was sie hier im Katzenklo machen, sie sind ja viel draußen.
Also Simber ist der auf den 2 Blidern wo noch ein gefangener Maulwurf mit drauf ist und Amber ist die die schläft.
 

Anhänge

Patentante

Patentante

Beiträge
40.220
Reaktionen
3.086
Welche Wurmkur haben sie denn bekommen?

Hm, also auf dem Foto schaut er nicht dünn aus, kann aber täuschen. Wie schnell und viel Rippen und Knochen hast Du denn beim Streicheln zwischen den Fingern?
 
S

Simber

Beiträge
31
Reaktionen
0
Seine Wirbelsäule , seine Hüftknochen und die Schulterblätter, die spüre ich beim ganz normalen streicheln, und wenn ich ihn durchkämme nimmt kamm echt jeden knochen mit, merkt man immer, wie so kleine hübbel, und das ist bei Amber halt nicht so, da muss man schon richtig ins Fell greifen um ein Knochen zu spüren.
Achso und welche Wurmtablette kann ich dir leider garnicht mehr sagen, hab ich nicht drauf geachtet.
 
Patentante

Patentante

Beiträge
40.220
Reaktionen
3.086
Finde mal heraus, welches Mittel das war. Denn viele Mittelchen helfen nur gegen bestimmte Würmer.

Wie alt ist er eigentlich? Also ich hab hier eine superdünne (laut TA genau richtige) Katze, die nur aus Rippen und Knochen besteht. Einen Jungkater (1,5) der schön schlank ist. Rippen hab ich sofort "alle in der Hand". Allerdings wirkt er nicht so knochig wie Zoe.
Und dann hab ich noch ein Katerchen, bei dem ich schon suchen muss bis ich Rippen, geschweigedenn Knochen, finde. Das ist eine Mischung aus sehr unglücklicher Figur (egal wie schlank er gerade ist, Rippen fühlt man keine) und leichtem Moppeln (laut TA auch das gerade noch o.k.).
Eigentlich soll man Rippen gut fühlen können.
 
S

Simber

Beiträge
31
Reaktionen
0
Werde ich morgen beim Tierarzt fragen. Sie sind bei ca. 1 Jahr und 2 monate alt.
Morgen Abend wissen wir mehr
 
Schokocookie

Schokocookie

Beiträge
3.004
Reaktionen
13
Also so dünn finde ich die Katze auf den Bild nicht, aber wenn du jeden Knochen spürst ....

Hast du mal ein Blutbild gemacht, gibt es da irgendwelche Auffälligkeiten.
 
Patentante

Patentante

Beiträge
40.220
Reaktionen
3.086
Dacht ich mir fast, dass der Kater auch noch so jung ist. Da darf "man" doch noch sehr schlank sein ;-).
 
Jodas Tante

Jodas Tante

Beiträge
8.029
Reaktionen
17
Also, erstmal: Tierarzt ist immer sinnvoll, wenn man denkt, da stimmt was nicht.


Es könnten tatsächlich Würmer sein. Eine Wurmkur tötet in der Regel nur die aktuellen Würmer, nicht gegen alle Arten und vor allem nicht gegen alle Stadien. Wenn der Flohbefall danach stattgefunden hat, könnten sich inzwischen neue angesiedelt haben bzw. sich neue entwickelt haben. Sinnvoll wäre es auf jeden Fall, da mal eine Kotprobe einzusammeln (frischer Kot von drei Tagen sammeln, und kühl lagern) und untersuchen zu lassen.

Außerdem ist gerade Fellwechsel-Zeit. Sprich: Unglaubliche Unmengen an Haaren landen im Magen und Darm. Dadurch kommt es häufig zu Erbrechen, und mitunter auch zu Schmerzen, wenn das Zeug im Darm festhängt (dieses Zittern kann ein Zeichen von Schmerzen sein). Hier wäre mal ein bisschen Malzpaste angesagt. Malzpaste ist keine Leckerei, die man dauerhaft anwenden sollte, kurzzeitig hilft sie aber durchaus, das lästige Haarzeug durch den Darm zu schleusen.
 
S

Simber

Beiträge
31
Reaktionen
0
Halli Hallo,
also erstmal entwarnung es ist alles gut mit den beiden.
Da die beiden immer noch einen kleinen befall an flöhen haben, haben sie jetzt nochmal advantge bekommen, Amber hat auch noch eine Spritze bekommen, das die Tierärztin vermutet das sie allergisch gegen Flohbisse ist, und sie vermutet auch das davon das zittern kommt, soll das aber weiter beobachten, sonst wird nochmal ein Blutbild gemacht.
Simba hat auch nochmal Flohzeug bekommen und sie meint er ist nicht zu dünn, er ist einfach schlank, und anscheind ist er ein sportlicher Kater der sich viel bewegt, aber da er erst 1Jahr und 2monate alt ist, ist das so ok.Ich soll sonst mal Futter kaufen mit mehr Eiweiß.
Ich hab schon wieder vergessen wie das Wurmzeug hieß, aber sie sagte das tötet alle Würmer ab.
Sie hat auch nochmal das Herz abgehört und in die Ohren bei Simba geschaut, er ist top fit.
Jetzt kann ich schonmal wieder beruhigter schlafen, jetzt muessen nur noch die Flohbiester ganz weg sein !
:)
Kennt ihr Katzenfutter mit viel Eiweiß ? Momentan bekommen sie Bozita.
 
Zuletzt bearbeitet:
Frigida

Frigida

Beiträge
31.028
Reaktionen
512
Zittern kann auch vom Flohzeug kommen, aber wenn zwischen der Gabe des Medis und dem Zittern recht viel Zeit vergangen ist, dann braucht man sich keine Gedanken machen.
Hast du denn bei dir Zuhaus auch alle Flöhe verscheucht? Sonst wirst du sie nie los.


Und viel Eiweiß ist in Rohfleisch. Du kannst ja mal schauen, ob deine das mögen.
 
S

Simber

Beiträge
31
Reaktionen
0
Ja, zu Hause sollten sie alle weg sein, natürlich taegliches durchsaugen, staubsauger einfrieren, waschen waschen waschen, foggern bli bla blubb.
Rohfleisch, bedeutet direkt beim schlachter kaufen und geben oder kann man das auch in dosen kaufen? Hab da nicht so plan von, Bin vegetarierin.
 

Ähnliche Themen