Milo & Muffin - Glück auf 8 Pfoten

savanna1234

savanna1234

Beiträge
188
Reaktionen
0
Endlich hat das warten ein Ende und meine beiden Tierschutz-Kater sind eingezogen.

Getauft habe ich sie auf die Namen Milo (- serbo-kroatisch:"der Geliebte") und Muffin.


Die 4 Geschwister noch ganz klein.




Schon etwas größer.


Muffin ist ein kleiner Rabauke, steckt sein Näschen überall
rein, jeder Umzugskarton, jede Tüte, jedes Schubfach und jeder Schrank wird eingehend untersucht.








Der kleine Muffin.


Sein Bruder (Milo) ist noch etwas vorsichtiger, schaut seinem Bruder lieber noch aus etwas Entfernung zu.








Der kleine Milo.


Eingestellt hatte ich mich auf zwei kleine, etwas scheue Kater die sich erstmal verstecken. Aber von wegen: nach einer kurzen Erkundungstour durch die Wohnung haben sich die beiden aufgeführt als wohnten sie schon immer hier. :mrgreen:

Sie kommen schmusen, wenn ich auf dem Sofa sitze, sie streichen mir um die Beine, sobald ich stehe, und ihr erstes Spielzeug haben sie auch schon auf dem Gewissen. :razz: Also alles in allem läuft es hier super.

Nur ganz aktuelle Bilder waren noch nicht möglich...dazu ist hier momentan alles noch viel zu interessant.
 
26.09.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Milo & Muffin - Glück auf 8 Pfoten . Dort wird jeder fündig!
ludjo

ludjo

Beiträge
9.917
Reaktionen
47
Super schön die beiden, dann sollen sie sich nun schön einleben und dann gibts ne Fotoflut:mrgreen:
 
savanna1234

savanna1234

Beiträge
188
Reaktionen
0
Sooooo....es folgen ein paar Bilder der beiden.













Nachdem die beiden wie von der Tarantel gestochen durch die Wohnung getobt sind ist nun ausruhen angesagt.

 
amecara

amecara

Beiträge
3.370
Reaktionen
29
Sehr hübsche Tiere , echt toll
 
Neonek

Neonek

Beiträge
9
Reaktionen
0
Sehr hübsche Racker! Freue mich auf weitere Fotos :)
 
savanna1234

savanna1234

Beiträge
188
Reaktionen
0

Muffin: "Jetzt ist Schluss mit arbeiten! "























 
Butzie

Butzie

Beiträge
11.313
Reaktionen
63
Hallo Eyleen,

wie süß die Beiden sind !!!

Mir hat es dieser kleine Mann mit seinem "Ringelschwänzchen" und den schwarzen Pfoten angetan.;-)

Das ist Milo, nicht wahr ?

Ich hoffe, Du hast bald mehr Ruhe mit den Süßen. Allerdings sind Katzen bis zu 2 Jahren immer sehr anfällig, da das Immunsystem noch nicht vollständig ausgebildet ist.
Wichtig ist jetzt, daß Du alles gibst, was später mal nützlich sein könnte, wie z.B. Joghurt/Quark, Kräutertee(Fenchel für Magen/Darm), verschiedene Futtersorten (machst Du ja schon) Hühnchenfleisch gekocht (mit ner Prise Salz) und die Brühe davon. Malzpaste..etc.
Wie alt sind sie jetzt ? 4 Monate ? Mit 5 Monaten geht das Zahnen los, da kannst Du Dich jetzt auch schon mal schlau machen ;-)

Und wann hast Du Kastration geplant ? Ich lese und höre jetzt immer : je früher, je besser stecken die Kleinen das weg.

Du, ich wünsche Dir und den "Kindern"alles Liebe und Gute !!!!
 
savanna1234

savanna1234

Beiträge
188
Reaktionen
0
Hallo Eyleen,

wie süß die Beiden sind !!!

Mir hat es dieser kleine Mann mit seinem "Ringelschwänzchen" und den schwarzen Pfoten angetan.;-)

Das ist Milo, nicht wahr ?
Hallo Gabi, schön dass du mal vorbei schaust. Das auf dem Bild ist Muffin. Milo ist der hellere der beiden, er nimmt immer reiß aus wenn ich die Kamera zücke deswegen gibt es von Muffin mehr Bilder :) !

Die beiden werden am 25.10. schon 6! Monate. Wo sind sie nur hin meine kleinen Zwerge ;-) ?

Die Kastration war eigentlich schon geplant, aber da die beiden nun so kränkeln hab ich die erstmal verschoben, nicht dass es dann Komplikationen gibt.

Mein kleiner Milo hat mit dem Zahnwechsel so seine Schwierigkeiten, er hat schon seine neuen Fangzähne aber die kleinen Milchzähne fallen nicht raus. Die TÄ meinte dass sie die Zähne dann bei der Kastration mit raus zieht.

Meine armen Babys. Immerzu macht man sich Sorgen um die "Zwerge".

PS: Deine Bettchen sine übrigens sehr beliebt, leider hab ich noch kein Foto machen können da beide sofort aufspringen wenn ich mich bewege...es könnte ja was zu fressen geben ;-) !
 
Butzie

Butzie

Beiträge
11.313
Reaktionen
63
Ja, so klein machen sie uns gerne Sorgen ! Hab Dir doch geschrieben, damals bevor sie einzogen, daß Du die Zeit noch genießen sollst :cool::mrgreen:

Zahn ziehen stecken sie weg wie nix, da mußt Du Dir keine Sorgen machen. Und es sind ja Milchzähne, die haben ja wenig Wurzel.
Wir hatten ja damals wochenlang die Giardien (ich hoffe ja nicht, daß sich bei Euch der Verdacht bestätigt !) und mussten die Kastra verschieben. Nur wir haben 2 Jungs und 1 Mädchen, das wäre beinahe schief gegangen.

Daß sie schon 6 Monate alt sind, Wahnsinn ! Die Zeit vergeht !
Falls ich mal mit der blauen Tasche vorbei kommen darf, sag Bescheid ! Muffin paßt da bestimmt rein :mrgreen:
 
Minke

Minke

Beiträge
2.212
Reaktionen
11
Sie können unartig sein?:shock: Glaub ich nicht.;-)
 
savanna1234

savanna1234

Beiträge
188
Reaktionen
0
Sie können unartig sein?:shock: Glaub ich nicht.;-)
Hihi, schwer zu glauben aber wahr ;-) ! Vorallem wenn die Herrschaften hunger haben und ich nicht sofort den Napf fülle. Aktuell läuft Milo ganz aufgeregt durch die Wohnung und schreit die Küchentür an, die blöde Tür hat sich doch tatsächlich getraut geschlossen zu sein und nun kann der werte Herr nicht mehr an der Brötchentüte kauen. Zum schießen :razz:!
 
Minke

Minke

Beiträge
2.212
Reaktionen
11
Man kann ja auch so ein armes Katerchen nicht aussperren oder gar hungern lassen. Wie kannst du nur? [emoji6]
 
savanna1234

savanna1234

Beiträge
188
Reaktionen
0
Man kann ja auch so ein armes Katerchen nicht aussperren oder gar hungern lassen. Wie kannst du nur? [emoji6]
Ich bin eine böse Dosine. Wie kann ich nur, dass frag ich mich auch immer wieder wenn die beiden laut maunzend durch die Wohnung laufen und sich aufführen als hätten die armen seit Wochen nichts zu fressen bekommen, nur weil der Napf mal 5 Minuten nicht gefüllt ist. Das sind dann ganz dramatische Szenen hier...
Und wenn dann wieder Futter drin ist dann haben die zwei plötzlich gar keinen Hunger mehr ;-) !
 
Zuletzt bearbeitet:
Butzie

Butzie

Beiträge
11.313
Reaktionen
63
Tja, da hat die böse Dosine dann wohl zu gesundes Futter in den Napf getan :mrgreen::mrgreen::mrgreen:

Die Zwei sind wirklich zum Knuddeln ! Schöne Fotos, Danke !!!
 
savanna1234

savanna1234

Beiträge
188
Reaktionen
0
Hier geht es, gesundheitstechnisch endlich wieder etwas bergauf, und die zwei Giftzwerge haben mal wieder für ein paar Bilder herhalten müssen.

























 
Minke

Minke

Beiträge
2.212
Reaktionen
11
Einfach bezaubernd die beiden. :d078:

Warst du oder die Kater krank? Auf alle Fälle gute Besserung!
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen