Kater Unsauberkeit wird immer häufiger

Maryna3004

Maryna3004

110
0
Hallo zusammen,

meinenfeehbdib hat ein kleines, naja eher großes Problem.
Da sie hier nicht angemeldet ist, ich mit meinem Wissen am Ende bin und sich hier viele gut auskennen, dachte ich ich Frage euch mal.

Sie hat 2 BKH kater. Beide von Mai 2013, wobei der kater um den es geht später dazu kam.
Beide sind nicht kastriert, haben
aber bisher nicht markiert.


Es geht um folgendes:
Mogli (so heißt er) hat in der alten wohnung immer mal wieder Pipi an unerwünschten Stellen gemacht (vielleicht alle 2 Wochen einmal).
Nun sind sie umgezogen und es wird immer schlimmer.
Aktuell macht er es 3-4 mal die Woche.
In Ecken, auf Wäsche, in die Badewanne, Waschbecken, dekoschalen.
Das Problem ist, dass meine Freundin es immer erst später merkt, da er es entweder macht wenn sie nicht da ist, oder zumindest in einem anderen Raum.
in der alten Wohnung hat sie ihn ganz selten erwischt, dann allerdings nur geschimpft also nichts gemacht wie aufs Katzenklo setzen oder sonstiges.
Mittlerweile hat sie 3 Katzenklos mit verschiedenem Streu, da sie dachte es könnte vielleicht daran liegen, aber es hört nicht auf.
Sie ist der Meinung, dass es kein markieren ist, da es genauso riecht wie Pipi.
Er hat es in der alten Wohnung nicht von Anfang an gemacht, erst so ca. Nach 5-6 Monaten (da war er dann 8/9 Monate).

Hat jemand schon mal so Erfahrungen gemacht oder habt ihr vielleicht Tipps was man tun könnte?
 
13.01.2015
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
Ceilyn

Ceilyn

10.889
46
Hallo,
Mein erster Schritt wäre wohl die Tiere kastrieren zu lassen.
Warum sind sie es noch nicht?
Dann würde ich zeitgleich noch Urin und ggf auch Blut untersuchen lassen.
 
Krabbentier

Krabbentier

28.623
97
Ich würde sagen, dass der Kater dringend kastriert werden muss. Damit könnte sich das Problem auch schon erledigt haben. Wenn er mit ca 5 bis 6 Monaten damit angefangen hat, ist er vllt ein ganz Frühreifer und dann passt das auch. Ist der andere BKH auch noch nicht kastriert?
 
Maryna3004

Maryna3004

110
0
Sie hat sie noch nichg kastriert, weil sie nicht markieren (oder ist das markieren, obwohl es eben nicht aussergewöhnlich stinkt?) hat sie sie noch nicht markiert und weil ihr gesagt wurde, dass dies Wachstum etc beeinflussen würde.
Was könnte es denn sein, dass mal Blut und Urin kontrollieren sollte?
Beide sind nicht kastriert. Der andere macht aber nichts in der Art.

Danke schon mal für eure Hilfe :)
 
Krabbentier

Krabbentier

28.623
97
Es könnte auch eine Blasenentzündung sein. Und da ist eine Urinprobe erforderlich, um das feststellen zu können. Und generell eine Blutuntersuchung, ob es etwas Organisches sein könnte. Bei schmerzhafter Blasenentzündung bringen Katzen dann die Schmerzen mit dem Katzenklo in Zusammenhang und pieseln dann auch woanders hin.
Aber kastriert werden sollten beide ganz dringend.
Alles in allem muss das Tier zum Tierarzt.
 
Maryna3004

Maryna3004

110
0
Das macht Sinn.
Hätte man drauf kommen können:idea::roll:

Das mit der kastration hatte ich ihr auch gesagt. Das möchte sie dann nächsten Monat machen..
 
Krabbentier

Krabbentier

28.623
97
Am besten ist es, wenn sie beide gleichzeitig kastrieren lässt. Dann gibt es hinterher keinen Streit unter den Tieren, weil der andere so komisch nach Tierarzt riecht.
 
Maryna3004

Maryna3004

110
0
Dass wollte sie auch so machen, wenn dann direkt beide.
Naja also sie ist der Meinung eine blasenentzundung hätte sie mitbekommen. Versuche sie mal zu überreden es trotzdem zu machen um sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist.

Oh dann hoffe ich dass das bei meinen keinen Streit gibt jetzt. Mucki ist ja 4 Monate älter und wurde vor 4 Monaten kastriert. Milo wird diesen monat erst kastriert :/

Danke nochmal :)
 
Ceilyn

Ceilyn

10.889
46
Es muss nicht eine blasenentzündung sein, aber es kann halt. Es können auch Steine dahinter stecken oder vll auch CNI.
Je nach Fütterung ist das ziemlich vielfältig. Daher ist es einfach wichtig einen kompletten Check up zu machen.

Kastrieren lassen, Urin und am besten Blut. Wenn alles gut ist und es nach 8 Wochen etwa nicht aufgehört hat kann man mit den Sachen dann zu einer THP gehen. Die haben oft noch ganz andere Mittel um ein Tier dann sauber zu bekommen. [emoji5]️

Es kann natürlich sein das er sich an diese Unsauberkeit auch irgendwie schon gewöhnt hat und nicht mehr ganz sauber wird.

Aber das muss nicht der Fall sein.
 
M

Michael82NI

117
0
Hallo
Ein Kater muss nich markieren und kann trotzdem rollig sein. Ja auch kater werden rollig was aber weniger schlimm ist wie bei Katzen die wenn nicht kastriert oder gedeckt auch chronisch rollig werden koennen.
Lt studien ist das wachstum von katzen nicht durch den hormonhaushalt bestimmt sondern genetisch. Das ergaben studien frueh kastrierter kater die trotz fehlendem testosteron genauso wuchsen wie artgenossen die nicht kastriert waren.
Eine kastration waere ihr anzuraten. Aber da haben meine vorredner ja schon beratung geleistet.
 
J

JuFinnBalou

234
2
Falls du noch was zum Thema wachstum willst --> meine beiden wurden mit 5,5 Monaten kastriert (2 normale Hauskatzen) und sind normal weitergewachsen bzw sogar eher von der größeren Sorte (5 bzw. 6kg)

also wirklich unbedingt kastrieren!!
 
S

Salbei

324
1
Ich halte "schimpfen" nicht für den besten Umgang mit "wildpinkeln. Der Kater pinkelt irgendwo hin (erst einmal egal aus welchem Grund) und bekommt dann Ärger. Meiner Meinung führt das eventuelle erst Recht zu "Oh, fürs Pinkeln gibt es Ärger, also Pinkel ich lieber da, wo es keiner mit bekommt." Natürlich muss man dann immernoch den ursprünglichen Grunde heraus finden. Warum meint sie denn, dass sie eine Blasenentzündung oder Steine mitbekommen hätte? Solange es nicht so schlimm ist, dass die Katze gar nicht mehr kann, sieht man ihr es eher nicht an.
 
M

Michael82NI

117
0
Naja "schimpfen" hat schon eine wirkung, denn wenn man seine Kazen "erzogen" hat dann reagieren sie auf das Wort "NEIN" in einem entsprechenden ton allerdings und machen es nicht mehr. Unerwünschtes verhalten sollte einer Katze auf JEDEN fall angezeigt werden. Ich würde an dieser stelle sogar empfehlen ein leckerli zu geben wenn ins katzenklo gepinkelt wird. Könnte auch dazu führen das verstanden wird "oh ich mach da rein und werd dann dafür belohnt. mach ich auf den teppich krieg ich nur ein böses "nein""
 
S

Salbei

324
1
Dann haben wir aneinander vorbei gesprochen. Ich meinte damit nicht, der Katze einen Freifahrtschein zu geben. Aber ich finde zwischen einem klaren "Nein", wenn die Katze sich an die falsche Stelle zum Pieseln hocht und hingehen und sie "aus schimpfen" gibt es einen Unterschied. Oder besser: es kann einen geben. Jemand der sich wenn die Katze schon fertig ist hinstellt und unter Umständen die Katze zusammen schreit (soll es ja geben) löst die Problematik eben nicht. Mein Kommentar war eben mehr auf solche Fälle bezogen, ohne zu wissen, wie es in dem speziellen Fall ist.
 
Maryna3004

Maryna3004

110
0
Da habt ihr recht :)
Vielen Dank für die Hilfe.

Sie wird morgen in der Klinik anrufen und einen Termin machen.
Ich werde mal berichten, ob es dann besser wird :)
 
saurier

saurier

27.214
1.055
[...] Ein Kater muss nich markieren und kann trotzdem rollig sein. Ja auch kater werden rollig was aber weniger schlimm ist wie bei Katzen die wenn nicht kastriert oder gedeckt auch chronisch rollig werden koennen. [...]
Nein, sorry, Kater können definitiv nicht rollig werden :lol:.

[...] Lt studien ist das wachstum von katzen nicht durch den hormonhaushalt bestimmt sondern genetisch. Das ergaben studien frueh kastrierter kater die trotz fehlendem testosteron genauso wuchsen wie artgenossen die nicht kastriert waren. [...]
Das ist - nach dem, was ich über Frükastration weiß - nicht ganz so. Denn durch die Frükastra verändert sich natürlich der Hormonhaushalt, was durchaus Einfluss auf das Wachstum/die Größe hat. Soweit mir bekannt ist, gibt es auch einige Studien, das auch belegen (Stichwort: Wachstumsfugen), wobei das wohl keinen gesundheitlichen Einfluss haben soll.

@Maryna3004: Halt uns mal auf dem Laufenden, bitte.
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen