Großes Problem!

C

Cascalina

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo meine Lieben!

Ich bin total verzweifelt mit meiner kleinen Katze!
Sie wird einfach immer dünner! Jetzt war ich bei vielen verschiedenen Ärzten mit ihr, aber alle haben mir
gesagt, dass sie gesund ist! Sie hat ein glänzendes Fell, gesunde Zähne und auch sonst ist einfach alles okay=) Freut mich auch sehr!

Aber, sie frisst trotzdem einfach immer weniger! Sie ist jetzt ein bisschen was über ein Jahr alt und total herzig! Charakterlich hat sie sich kaum verändert, seit sie bei mir ist und auch ihr Verhalten blieb gleich!

Was soll ich nur tun, dass sie wieder mehr frisst?

Wenn man über sie streichelt spürt man leider ihre Gebeine =(

Viele liebe Grüße
Cascalina
 
15.07.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Großes Problem! . Dort wird jeder fündig!
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
5
Wie haben die Tierärzte denn festgestellt, das sie kerngesund ist?

Wurde ein grosses Blutbild gemacht?...Das wären mal so die ersten Fragen.

Wenn ein gr. Blutbild gemacht wurde und tatsächlich alles OK war, wurdemal ihr Kot untersucht, neben Parasiten auch auf Futterverwertung oder Enzymmangel?
 
C

Cascalina

Beiträge
2
Reaktionen
0
Ihr wurde Blut abgenommen, der Kot untersucht, geröntgt und und und! =( Hab einfach Angst um die Kleine =(
 
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
5
OK...

Grosses Blutbild oder Organblutbild, welche Parameter wurden beim Kot untersucht?

Vermutlich hat der Ta dir das nicht gesagt, sondern nur das "alles OK" ist.
Geh hin und lass dir Kopien der Untersuchungsergebnisse ausdrucken, wenn du magst, stell sie hier ein.
 
lisbonlioness

lisbonlioness

Beiträge
3.597
Reaktionen
1
Welches Futter bekommt sie denn? Hast Du mal gewechselt? Hat sich irgendetwas bei Euch verändert?

LG,
Steffi
 
chiara

chiara

Beiträge
566
Reaktionen
0
Ist die Kleine schon kastriert?
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen