Sichere Befestigung eines Spielzeug mit Schnur

L

laura12

Beiträge
36
Reaktionen
1
Schaut mal hab vielleicht ne Lösung gefunden, ein Spielzeug irgendwo zu befestigen- ohne die Gefahr, daß sich die Katzen darin verheddern und dann daran hängen bleiben.

Möchte dann Eure Meinung dazu hören!

Ich hab ein Stück Klettband mit einseitiger selbstklebender Folie in diesem Fall an einem Kratzbaum angeklebt.
Dann in das Ende der Schnur ein paar Knoten gemacht, um ein Durchrutschen nur Etwas zu erschweren.
Zwischen den Klettbändern das Seil gelegt, Klettband angedrückt- fertig.

Das sieht dann von oben so aus


Und von vorne dann so


Habs selbst getestet, wie stark der Widerstand ist, bis die Schnur einfach durchrutscht. Geht wenn dann eher zu leicht.
Falls zu leicht, kann man ja die Schnur länger lassen und ein paar mal durch das Klettband führen.
Im Extremfall würde ja auch noch das Klettband nachlassen, oder das Klebeband. Hab deshalb ein recht kleines Stück genommen.

Außerdem fällt hier auch die Verletzungsgefahr durch eine Öse weg.
Ich persönlich hab die Schnur recht kurz, um zu verhindern, daß es sich um den Hals der Katzen legen kann.

Außerdem kann man, wenn man der Sache nicht traut das Spielzeug ganz leicht entfernen, wenn die Katzen unbeaufsichtigt bleiben!

Na, was haltet Ihr davon?
 
03.04.2015
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Sichere Befestigung eines Spielzeug mit Schnur . Dort wird jeder fündig!

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen