gutes oder schlechtes zeichen ?

Spunky

Spunky

Beiträge
441
Reaktionen
0
huhu,

auch wenn ich gefahr laufe euch langsam zu nerven, muss ich euch trotzdem was fragen:
dusty schläft gerade auf der couch. sunny hat bis eben auch geschlafen, dann hat sie ein wenig mit mir gekuschelt, dann ist
sie aufgestanden und zu dusty gegangen. ich dachte schon jetzt weckt sie den armen kerl und scheucht ihn wieder runter. aber nein, sie schnupperte an seinem rücken und leckte ihn ein bißchen an der pfote und am rücken. nur ganz kurz, dann ist sie wieder gegangen und liegt jetzt etwas weiter weg auf der couch und putzt sich. dusty hat das erst gar nicht mitbekommen, dann hat er sich kurz bewegt/gedreht, während sunny geleckt hat. sie hat dann weitergeleckt und er geschlafen. zum schluß hat sie ihn noch kurz am hinterteil geschnuppert. das ganze dauerte nur 1-2 minuten.
ist das nun ein gutes oder ein schlechtes zeichen?

liebe grüße

spunky
 
17.07.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: gutes oder schlechtes zeichen ? . Dort wird jeder fündig!
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
4
Natürlich ist das ein gutes Zeichen, was denkst du denn ;)...

SIE will zumindest schonmal, mal sehen was passiert, wenn er es nächstes Mal bemerkt :).
 
Spunky

Spunky

Beiträge
441
Reaktionen
0
eben war sie nochmal kurz bei ihm und hat geschnuppert. aber er schläft tief und fest.
meist klappt er sofort die ohren an und duckt sich, wenn sie ihn anschaut und er es mitbekommt.

liebe grüße

spunky
 

Schlagworte

gutes und schlechtes gewissen

,

katzen gutes oder schlechtes zeichen

,

katen zeichenkatzen zeichnen

,
katze schläft sofort gutes. zeichen ?
, zeichenatzen zeichen

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen