Kitten hat verklebtes Auge

S

Snooki

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo :)
Wir haben vor 14 tagen zum ersten mal kitten bekommen bzw unsere Katze. :a124: Bis jetzt ist auch alles prima gelaufen die 4 Babys entwickeln sich wunderbar :d078: nur eins macht uns seit 2 tagen sorgen..es
hat immer das linke Auge verklebt :-( ich mache es immer mit einem feuchten tempo sauber aber nach 2-3 Stunden bzw nach dem schlafen ist es wieder verklebt :sad: bei den anderen 3 sind alle Augen in Ordnung. Weiß vielleicht jemand was das sein könnte? :-| ich hab schon gelesen dass es eine Erkältung sein könnte, wir haben die kitten auch letzte Woche ins Bad im Erdgeschoss unseres Hauses gebracht da es im Wohnzimmer welches direkt unterm Dach liegt ziemlich warm geworden war könnte dass bei dem einen kitten vielleicht zu dem verklebten Auge geführt haben und wäre es besser die kleinen wieder nach oben zu bringen?
Danke schonmal für jede Antwort :)
 
07.07.2015
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kitten hat verklebtes Auge . Dort wird jeder fündig!
Andrea64

Andrea64

Ehren-Mitglied
Beiträge
11.314
Reaktionen
430
Hallo und Willkommen!

Das Beste wäre, du würdest einen kompetenten TA hinzuziehen. Vielleicht hast du auch Einen, der Hausbesuche machen würde?
 
Simpat

Simpat

Beiträge
3.963
Reaktionen
110
Wie alt ist denn die Katzenmutter? Wie ist ihr Impfstatus?

Normalerweise sollten die Kitten zwar durch die Antikörper in der Muttermilch (maternaler Schutz) geschützt sein, aber ich würde damit trotzdem vorsichtshalber zum TA gehen, dass kann auch ansteckend sein bzw. durch Viren oder Bakterien (Katzenschnupfen, Clamydien, Herpes usw.) ausgelöst sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
ConnyB

ConnyB

Beiträge
1.242
Reaktionen
96
Ich lese - könnte, wäre, könnte ...
Vielleicht wäre , nein es ist, angebracht einen Tierarzt zu konsultieren!
Der wird dir dann sagen können was mit dem Kitten los ist und falls es eine ungeplante Trächtigkeit war, könntest du dir dann sofort einen Kastra-Termin für die Mutterkatze holen.
Bei Kitten herumzudoktern ist grob fahrlässig, da gibt es zu viele Komplikationen.
 

Ähnliche Themen