Katzenkauf

F

Firenz

Beiträge
2
Reaktionen
0
wir stehen jetzt vor der entscheidung, ob wir uns eine wohnungskatze kaufen sollen oder nicht. dazu haben wir noch
folgende fragen:
1. Verkraftet eine katze umzüge (da wir relativ oft umziehen)?
2. Stimmt es, dass alle fenster in gegenwart einer katze geschlossen sein müssen, weil sie sonst aus dem fenster springt oder erkennt sie die gefahr selber (auch eine junge katze)?
3. kann man eine katze während des urlaubs problemlos zu verwandten oder in eine katzenpension geben ?
 
29.07.2002
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katzenkauf . Dort wird jeder fündig!
V

viseone

Beiträge
3
Reaktionen
0
hallo,
also meine erfahrungswerte: zum "umziehen" - eigentlich gewöhnt sich eine katze nach gewisser zeit immer auch an die neue umgebung; kommt aber auf den character der jeweiligen katze an... zum "fenster" - mit sicherheit erkennt kaum eine katze die gefahr eines offenen fensters, erst letzten sonntag hat unser kater BABOO einen 8meter sturz hinter sich - ausser einer kleinen wunde an der schnauze, schock und gehirnerschütterung ist ihm, zum glück, nichts passiert...gerade mal gestern wieder wollte er schon wieder auf das fensterbrett - also was soll man da noch sagen?
zum "urlaub" - das ist so eine sache, unsere katzen sind stark auf uns fixiert, ein kurzurlaub wird da noch verziehen, da wir auch berufstätig den ganzen tag nicht zuhause sind - was aber einen längeren urlaub betrifft, habe ich da so meine bedenken. es kommt auch darauf an, wie die katze dann versorgt wird...

gruß wolfgang
 
F

Firenz

Beiträge
2
Reaktionen
0
also ist ein längerer Urlaub (2 Wochen) nicht drin ? warscheinlich wär die Katze dann bei freunden untergebracht. oder wie ist das mit einer tierpension ? :-?
 
russian

russian

Ehren-Mitglied
Beiträge
14.547
Reaktionen
180
Hallo,

gegen den Stress und die Veränderung bei einem Umzug, könnte man Katzen vorsorglich mit Bachblüten einstimmen. Ihr sollltet Euch dann aber nicht unbedingt für ein scheues oder ängstliches Tier einscheiden, ein ruhiger, selbstbewußter Charakter verträgt Veränderungen besser.
Fenster und Türen müßten bei Katzen nicht unbedingt geschlossen sein, aber auf jeden Fall gesichert z.B. mit Kippfensterschutz oder Netzeinsätzen. Eine mögliche Gefahr würde eine Katze nicht erkennen.
Die Unterbringung einer Katze bei Verwandten oder in einer Pension, ist wie beim Umzug davon abhängig wie gut die Katze Veränderungen erträgt.
Am besten ist die Urlaubsversorgung in der gewohnten Umgebung, also Zuhause durch Nachbarn, Freunde oder Catsitter. Allerdings sollten dann immer zwei Katzen gehalten werden, denn wenn eine Katze längere Zeit für Stunden allein in der Wohnung ist, und auch der Mensch fehlt, leidet sie zweifellos.
Es empfiehlt sich grundsätzlich Katzen nie allein zu halten, sie brauchen die Gesellschaft eines Artgenossen, den auch der leibevollste Mensch nicht ersetzen kann.

Viele Grüße
Russian
 

Schlagworte

urlaub bei katzenerwerb

,

katzenkauf wie erkennt man den charakter

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen