Katerchen pinkelt auf neue Daunendecke/Kissen

  • Autor des Themas Minka86
  • Erstellungsdatum
Minka86

Minka86

Beiträge
29
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

Die Katze:
- Name: Jace
- Geschlecht: männlich
- kastriert (ja/nein): noch nicht
- wann war die Kastration: -
- Freigänger (ja/Nein): nein
- Alter: 14 Wochen
- im Haushalt seit: 04.08.2015
- Gewicht (ca.): 1,8kg
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß): eher zart

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: letzte Woche
- letzte Urinprobenuntersuchung: noch keine
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: keine
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze: nein

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 2
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt: 12 Wochen
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): privat
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt: ca. 2 std.
- gab es Veränderungen im Haushalt (z.B. Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): nein (neue bettwäsche)
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, liegensie gemeinsam, ignorieren sie sich eher usw.): spielen, toben, rangeln, schlafen alles gemeinsam

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: 2
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): mit Haube ohne Klappe
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: 3 - 4 am Tag geleert, gereinigt einmal die Woche, Streu komplett getauscht alle 2 bis 3 Wochen
- welche Streu wird verwendet: Premiere von Fressnapf
- wie hoch wird die Streu eingefüllt: ca. 8 cm
- gab es einen kürzlich Streuwechsel: nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): Lillienduft
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): beide Klos stehen im Gang eine links von der Kommode eine Rechts davon. Die einzige Stelle in der Wohnung die weit genug von Fress- und Schlafplatz entfernt ist.
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: nicht im gleichen Raum

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: seit der neuen Bettwäsche
- wie oft wird die Katze unsauber: unregelmäßig evtl. 1-2 die Woche
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: Urinpfütze
- wo wird die Katze unsauber: entweder direkt auf der Daunendecke oder dem Daunenkissen
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): horizontal
- was wurde bisher dagegen unternommen: Bettwäsche gewaschen und mit Myrteöl bearbeitet

Hier nochmal kurz die Zusammenfassung:

Beide machen ganz brav ins Katzenklo, auch der Jace. Da es für meine Bettwäsche an der Zeit war ausgetauscht zu werden, habe ich mir letzte Woche eine neue Daunendecke und zwei neue Daunenkissen zugelegt. Zuerst hat der Jace nur auf die Decke gepinkelt, aber nicht regelmäßig nur ein bis zweimal die Woche, dann habe ich die Decke gewaschen und mit Mryteöl gereinigt. Aber das hat nix gebracht. Also hab ich die alte Decke wieder hergetan, da gabs keine Probleme. Aber heute hat er mir dann auf das Kissen gemacht. TA Termin ist am Mittwoch, habt ihr bis dahin vielleicht ein paar Vorschläge oder Ahnungen warum er ausgerechnet nur auf das Daunenkissen bzw. Decke macht? Mein Mann schläft direkt neben mir und hat keinen Daunenwäsche da macht er auch nicht drauf.

Freue mich auf eure Antworten :-D
 
Simpat

Simpat

Beiträge
3.963
Reaktionen
108
Bei Kitten würde ich mehr als 2 Klos aufstellen. Die sind wie kleine Kinder die vergessen schon mal dass sie müssen und wenn es ihnen wieder einfällt, sollte der Weg nicht allzu weit sein.

Dann ist es auch von der Sauberkeitserziehung abhängig, von dort wo ihr ihn bekommen habt, wie gut die dort war, ob der Gang aufs Katzenklo genügend geübt wurde. Kennt er Haubenklos von dort? Welches Streu wurde dort verwendet?

Ich verwende auch das Premiere von Fressnapf, aber das Premiere Excellent (mit Babypuderduft) der Duft ist sehr dezent, weiß jetzt nicht wie dass mit dem Lilienduft ist. Ich würde vorrübergehend mal das Premiere Sensitive nehmen, dass ist ohne Duft.

2x täglich sauber machen, dürfte bei 2-3 Klos reichen. Kompletten Streuwechsel muss man bei dem Premiere Streu nicht so oft machen. Ich siebe einmal im Monat das Streu komplett durch und wasch die Klos aus, einen kompletten Streuwechsel mache ich nur alle 3 Monate. Habe das Streu immer sehr hoch eingefüllt, also fast bis zum Rand bei meinen Haubenklos.

Du solltest ihn immer loben, wenn er das Katzenklo benützt und die Stellen wo er uriniert hat, würde ich noch mit einem richtigen Enzymreiniger (z.B. Biodor Animal) nachbehandeln.

Auf jeden Fall solltest du nach Möglichkeit etwas Urin mit einer Spritze aufziehen und dann gleich mit zum TA nehmen.
 
Minka86

Minka86

Beiträge
29
Reaktionen
0
Also das Haubklo kennt er von dort. Wenn ich bei meiner Freundin zu besuch war hat alles soweit wunderbar geklappt und Sie hat ihn auch gelobt. Sie hat das Katzenstreu Premiere Excellent Lillienduft verwendet, deswegen hab ich es auch gekauft und nebenbei ist es echt Klasse. Ja das werde ich mal versuchen, das andere Katzenklo mit dem Sensitiv ausstatten.

Kann es vielleicht sein, das die neue Bettwäsche noch zu sehr nach "Tier" riecht? Bei meiner alten Bettwäsche hat er das nämlich nicht gemacht. Oder seh ich jetzt schon weiße Mäuse:?:
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen