seid ihr auch so narrisch nach eurer katze???

hausdrachen1611

hausdrachen1611

Beiträge
94
Reaktionen
1
:roll: mein freund beschwert sich andauernd, wenn ich ins entzücken gerate, weil unsere katze wieder dieses oder jenes macht. :lol:

ich könnt sie halt die ganze zeit knuffeln und knuppeln und total liebhaben, natürlich respektiere ich
es wenn sie schläft oder nicht will.
:p :p

ich könnt ausserdem hunderte ach was tausende von fotos machen ständig, weil sie hier so süss schläft oder da so niedlich herumtollt.

sie ist mein erstes richtiges haustier (abgesehen von einem hamster den ich hatte) aber ich geb mir die riesenmühe, alles für sie zu tun, dass es ihr wieder gutgeht, nach ihrem schwierigen anfang (siehe post findelkatze)
im grunde hat sie mich voll erzogen :wink: :lol: :p eigentlich mehr fest in der hand!!!

ist das bei euch auch so, oder ist das theater nur anfänglich schlimmer?

klar, werd ich nie aufhören schrödinger zu lieben

also nicht falsch verstehen!

greetz tanja
 
06.08.2003
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: seid ihr auch so narrisch nach eurer katze??? . Dort wird jeder fündig!
G

Guest

Gast
HI! Fast.. :wink: um die ecke.. bin aus Offenbach..
Kann ich nachvollziehen.. es vergeht kein Tag an dem ich /wir uns nicht tierisch freuen endlich wieder die Tigers heimzukommen u zu sehen.. und das mit den Fotos.. :roll: kennen wir!!!!! Wenn s nicht abendlich xx mal heißt: komm mal schnell.. guck mal.. dann sind wir krank :wink: das geht andauernd so.. werde mich nochmal in ruhe vorstellen dann mal mehr zu unsren dreien..
wil noch schnell mal weiter im Forum schauen..
:D bis bald Scrat
 
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
4
Ja, das kenne ich auch ^^...
Ich schaue meinen dreiengerne stundenlang zu, wie sie einfach nur daliegen, oder rumlaufen, spielen, gähnen, was auch immer ^^...

Meine Freund nerve ich mit soclhen Aussagen auch ab und an, aber ich versuche mich zurückzuhalten ;).
 
P

Percysdosenöffner

Beiträge
423
Reaktionen
0
Huhu!
Ich bin seit 11 Jahren in meine Katze verschossen. Sie ist für mich die beste Miez und die schönste Miez der Welt.
Ich finds nicht ungewöhnlich und auch meine anderen Tiere habe ich jeden Tag mit der selben Begeisterung angeschaut.


mfG Percys
 
M

Meo

Beiträge
20
Reaktionen
0
Hi Tanja,

tja, ich glaube kräftig mit "Katzenliebe" oder auch "Katzenverrücktheit" angesteckt :lol:

Soweit mir bekannt ein lebenslanger und nicht in den Griff zu kriegender Virus der dafür bekannt ist, dem Erkrankten deutliche Glückgefühle (aber manchmal auch ein wenig Realitätsverlust) zu bescheren. Diese Symptome werden oft begleitet von heftiger "Schmuseritis", für Aussenstehende nicht nachvollziehbarem, dauerhaften Grinsen und heftigen Anfällen von "Ach's" oder "Ohhh guck' doch mal's". Auch wehrt der Patient sich im allgemeinen heftig gegen irgendwelche Versuche die Krankheit zu kurieren - ja es erfolgt sofort wieder ein heftiger Schub.
Hier der Schock: :shock: Es gibt keine bekannten Gegenmaßnahmen!

Versuch also augenblicklich Deinen Freund zu infizieren...

Herzlichst (*breitgrins*)

Meo
 
Y

Yezzyie

Gast
ich habs heute noch....mein freund ist auch genervt :lol:
ein wenig eifersüchtig???? :p
 
Saskia

Saskia

Beiträge
365
Reaktionen
0
Hallo Tanja,

ich finde ja, das wird im Laufe der Jahre eher schlimmer. Einer der Gründe, warum ich jetzt ne Digitalkamera habe, ich produziere weniger Papiermüll. Mein BildschirmHintergrund sind meine Katzen, mein Bildschirmschoner eine Diashow meiner Katzen - und ich bin jedesmal fasziniert.

Gruß Regina
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen