Zeigt her eure Katzenbalkone

  • Autor des Themas Puschel_92
  • Erstellungsdatum
Puschel_92

Puschel_92

3.306
28
Hallo liebe Leute,

nun ist es bald wieder soweit, der Frühling und der Sommer stehen vor der Tür und viele werden sich fragen, wie sie ihren Balkon Katzensicher machen können. Oder wie sie ihn gestalten können. Vielleicht sucht auch jemand nach neuen Ideen um Katz und Mensch eine kleine Oase im Freien zu gestalten.

Ich weis das es schon zig Themen zur Balkongestaltung gibt und es gibt noch viel mehr Fotos, irgendwo versteckt in Foto-Threats. Ich finde es
aber viel schöner eine komplette "Sammlung" an Bildern zu haben. Alle auf einen Blick, ähnlich wie bei https://www.katzen-forum.de/spielplatz/51500-zeigt-her-catwalks.html
So muss man in Zukunft nicht noch mehrere Themen eröffnen, was vielleicht auch ein bisschen zur Ordnung des Forums beiträgt ;-)

Also meine Bitte an euch: Wenn ihr Bilder von eurem Balkon habt, dann sucht sie doch noch mal raus und stellt sie hier rein, wenn ihr mögt.

Gärten und Gehege sind natürlich auch erlaubt :-D

Ich mache mal den Anfang, denn mein Balkon ist heute so gut wie fertig geworden :-D

Das war mein Balkon vorher. Zwar gesichert, aber ich wollte den Katzen ermöglichen einmal rund um den Balkon laufen zu können, mit einem Rund-um-Catwalk. Wollte aber dennoch nicht auf meine Blumenkästen verzichten.
20160225_175234.jpg
20160225_175249.jpg

Also habe ich vorne über die ganze Front Bretter angebracht
20160316_152549.jpg
Auf denen man...
20160316_152636.jpg
...wunderbar...
20160316_152637.jpg
...laufen kann.
20160316_152638.jpg

Dazu kamen dann Bretter für sie Seiten des Balkones und eine weitere Bretterreihe, die auf dem Geländer befestigt wurde, damit dort meine Blumenkästen sicher stehen können.
20160406_130037.jpg
(Die Bohrlöcher wurden vorsichtig abgefeilt, damit keine Splitter übrig bleiben.)
20160406_130042.jpg
Und die Blumenkästen wurden mit kleinen Winkeln abgesichert, damit sie nicht umfallen bzw runterfallen können. Sieht dann später so aus.
20160406_132343.jpg

Insgesamt sieht es jetzt so aus, mit provisorischer Bepflanzung ;-) Meine beiden Kater können nun einmal komplett um den Balkon laufen und haben Sitz- und Liegeflächen, wo man wunderbar Vögel beobachten kann :cool:
20160406_132921.jpg
20160406_132926.jpg

So und nun freue ich mich auf eure Balkone, Gehege oder Katzengärten :-D
 
06.04.2016
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
IceVajal

IceVajal

7.599
13
Ich zeige dann mal meinen Katzenbalkon am Fenster... so zu sagen.

Der "Kasten" vor dem Aufhängen...


Aussenansicht...


Und mit Katzen...





Die Fotos sind nicht die Besten, aber es war ein arbeitsreicher Tag und da wurde nur nebenbei mit der kleinen Digi was gemacht.
 
Glacies

Glacies

654
6
Wow, tolle Idee. ?
Ich find die Befestigung für die Blumenkästen echt super, da kann ja wirklich nix mehr umgeworfen werden.
Klasse gemacht. :)

______________

Ich selbst bin letztes Jahr im November in eine Eigentumswohnung gezogen, seitdem wird hier renoviert und gebastelt - alles natürlich katzengerecht.
Besonders freuen wir uns hier alle über den Balkon. Wir sind am Planen und Machen und Tun, damit der so richtig toll wird.

So haben wir angefangen:

uploadfromtaptalk1459970345722.JPG

(leider ist der Balkon nur im Hintegrund zu sehen. Der war so hässlich, den wollte keiner fotografieren.)

Zuerst einmal musste die Blende, die als Sichtschutz diente, ab. Danach kamen diese grässlichen Waschbetonplatten weg. Die Platten waren einfach...das Plastik der Blende hingegen war schon so kaputt, dass das Ding beim Abschrauben in viele kleine (scharfkantige -_-) Teile zerbrach.


Jetzt sieht es immerhin schonmal so aus:

uploadfromtaptalk1459970894062.JPG

Mit Katzennetz ohne Sichtschutz.

uploadfromtaptalk1459970939033.JPG

Mit Netz und Sichtschutz.

uploadfromtaptalk1459970988445.JPG

Ein Klapptisch als erster Ausguck...schon mit Katzen. ?

Und damit es abends nicht zu kalt beim Gaffen wird, habe ich jetzt noch Decken rausgelegt.

uploadfromtaptalk1459971061390.JPG

Ende dieser Woche kommen endlich die alten Waschbetonplatten weg, dann wird dekoriert.
Geplant sind Blumenkästen, eine kleine Bank und jede Menge Pflanzen. Die typischen Katzenkräuter warten drinnen schon. Dazu kommen dann noch Obst (Erdbeeren, Topfheidelbeeren, ein Zwergpfirsich...) sowie eine kleine "Wiese" für die Katzen.
Später kommt eventuell auch noch ein Trinkbrunnen dazu, aber da muss ich erstmal überlegen, was sich machen lässt.
Deko wäre auch schön - also katzensichere Deko. [emoji23]
 
amecara

amecara

3.370
29
Meine Jungs haben leider auch nur einen Fensterbalkon. Den habe ich vor knapp 2 Jahren selber gebaut. Die Kater fanden das Ding von Anfang an richtig toll....
Rohbau.....








Bauabnahme.....








Gemeinschaftliche Nutzung....




 
Bear Polar Kimba

Bear Polar Kimba

2.941
4
Und der Tisch gehört sowieso mir :mrgreen:
image.jpg
 
Bear Polar Kimba

Bear Polar Kimba

2.941
4
Und mein Personal ist zu dumm, mehrere Fotos gleichzeitig zu Laden, darum noch eins vom Tisch :roll:

image.jpg
 
Bear Polar Kimba

Bear Polar Kimba

2.941
4
Von der anderen Seite siehts so aus (hier ist zum Teil nicht gesichert, weil da die Pergola anschließt und ich eh nicht raus darf, wenn keiner da ist :-|)
image.jpeg

Die freie Stelle hat mich aber eh noch nie interessiert...
 
Puschel_92

Puschel_92

3.306
28
Ohh Toll schon eine mini-Sammlung :-D :-D

Was mich interessiert, wie sind die Fensterbalkone denn befestigt? An der Hauswand?
Weil die müssen ja auch sicher halten.

Bear Polar Kimba dein Balkon ist auch sehr schön. Da gibts ja schon einen Laufsteg. Ich musste den ja nachbauen :roll: Und das der KB da steht gefällt mir auch sehr gut. Ich hätte auch gern einen draußen stehen, aber ich hab a) nicht genug Platz und b) wird der dann ständig nass. :???::???:
 
amecara

amecara

3.370
29
Unser Balkon ist seitlich in der Fensterlaibung mit 4 dicken ,langen Schrauben und Dübeln befestigt.
 
IceVajal

IceVajal

7.599
13
Was mich interessiert, wie sind die Fensterbalkone denn befestigt? An der Hauswand?
Weil die müssen ja auch sicher halten.
Ich habe bei der Bauweise auf das Gewicht geachtet, der ganze Katzenbalkon wiegt ca 12kg bei H 140 x B 170 x T 50 cm. Ins Mauerwerk bohren wäre hier nicht genehmigt worden, aber da wir Rollläden haben, konnte ich den Katzenbalkon mit stabilen Winkeln in die Führung einhängen. Außerdem liegt er ja auf der ganzen Breit auf Fensterbank auf. Er hängt nun seit Oktober 2015 und hat sich auch bei den letzten Stürmen nicht bewegt. ;-)
 
Puschel_92

Puschel_92

3.306
28
Auf so was würde ich gar nicht kommen, echt kreativ :-D
 
F

ForzaKMS

139
1
Hat jemand von euch einen geschlossenen Balkon? Also ohne Spalten an den Seiten und am Boden?
Wir rätseln nämlich wie wir das Netz anbringen sollen bei uns. Großer Balkon im dritten Stock, sehr hoch und massiv gebaut.
Bislang habt ihr ja nur Bilder gezeigt, von "offenen" Balkonen.
 
amecara

amecara

3.370
29
Hat jemand von euch einen geschlossenen Balkon? Also ohne Spalten an den Seiten und am Boden?
Wir rätseln nämlich wie wir das Netz anbringen sollen bei uns. Großer Balkon im dritten Stock, sehr hoch und massiv gebaut.
Bislang habt ihr ja nur Bilder gezeigt, von "offenen" Balkonen.
Dann zeig doch mal deinen Balkon. Damit wir sehen um was es geht. Vielleiccht hat ja jemand hier ne Idee oder bereits Erfahrung mit so etwas....
 
F

ForzaKMS

139
1
Muss ich mal eben ein Foto machen gehen.;-)

So, nun ein paar Bilder gemacht. Der ist noch nicht saubergemacht, also nicht wundern.
Wie gesagt alles zu und knapp vier Meter hoch. Zwei Seiten offen und zwei solcher Metallpfeiler. Und die Blumenkästen sind fest auf dem Stein verschraubt.





 
F

ForzaKMS

139
1
Leider nicht. Und es muss ja auch so angebracht werden, dass ich meine Erdbeeren ernten kann.:mrgreen:
 
amecara

amecara

3.370
29
Teleskop-Klemmstangen auf dem Geländer und das Netz außen an den Blumenkästen vorbei spannen.
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen