• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Katze schlapp, untergewichtig, frisst aber viel

Kajago

Kajago

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo an alle,

Meine Katze Lilli (3 Jahre alt, Freigänger, sterilisiert) ist krank. Leider weiß ich nicht genau was ihr fehlt.
Sie wirkt schlaff und müde, hat stark abgenommen (man merkt die Knochen beim streicheln richtig), frisst aber so oft und so viel sie kann.
Gestern war ich mit ihr beim TA und der meinte sie hat Fieber
(glaub 39,7 war es) und wegen des Gewichtes hat er ihr erst einmal etwas gegen Würmer gegeben. Außerdem hat sie etwas entzündungshemmendes bekommen. Wenn es über das Wochenende nicht besser ist, dann soll ich Montag wieder kommen.
Aber irgendwie denk ich der hat mir nicht alles gesagt - kann auch Einbildung sein.
Heute ist sie noch schlapper finde ich, kommt aber trotzdem zu mir, schnurrt, schmust und möchte Futter.
Beim normalen Schlucken sieht es so aus als ob ihr das schwer fällt bzw. vielleicht auch weh tut.
Sie atmet auch sehr tief und schwer finde ich. Sie schnurrt aber permanent und, wenn ich dabei bin, deshalb höre ich nicht ob es Nebengeräusche gibt.
Vielleicht hat jemand eine Idee was ihr fehlen könnte und wie ich ihr helfen kann. Ich weiß nicht genau ob ich ihr soviel Futter geben soll wie sie möchte oder ob das kontraproduktiv ist. Und ob ich ihr anderes Futter geben soll oder Vitaminpaste o.ä..
Ich gehe heute nochmals mit ihr zum TA, aber gerade hat der noch nicht offen.
 
16.04.2016
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze schlapp, untergewichtig, frisst aber viel . Dort wird jeder fündig!
Simpat

Simpat

Beiträge
3.963
Reaktionen
109
Hallo herzlich willkommen :smile:

Hat der TA auch Blut abgenommen, was wurde alles untersucht, wie lief die Diagnostic?

Wann wurde die Katze zuletzt davor entwurmt?

Wie ist der Impfstatus der Katze? Gegen was und wann wurde sie zuletzt geimpft?

Ich würde ehrlich gesagt mit der Katze in eine Tierklinik gehen und sie dort gründlich durchchecken lassen.

Katzen schnurren auch bei Schmerzen oder zur eigenen Beruhigung wenn es ihnen schlecht geht oder sie großen Stress haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schlagworte

katze hat stark abgenommen frisst aber gut

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen